Neues aus deutschen Privatsammlungen

Das Sammeln zeitgenössischer Kunst ist eine Herausforderung. Das ist nichts für Menschen, die eine Garantie für eine stabile Wertentwicklung oder auch (angesichts der oftmals im Kunstkontext neuen und unbeständigen Materialien) einen jahrhundertelangen Erhalt des Werkes erwarten. Der Kunstsammler Heiner Wemhöner umgibt sich deshalb mit Kunst, die seine Lebensqualität verbessert, Stärke und Inspiration verleiht (BMW Art … „Neues aus deutschen Privatsammlungen“ weiterlesen

Vom Spiel zur Kunst: Computerspiele

Spätestens seit das New Yorker Museum of Modern Art im Jahr 2012 Spiele-Klassiker wie „Pac-Man“ (1980), „Tetris“ (1984) und „Sim City 2000“ (1994) in die Sammlung aufgenommen hat, dürfen Computerspiele als Kunst gelten. Die junge wissenschaftliche Disziplin der Ludologie, die als Teilbereich der Game Studies auf digitale Spiele fokussiert ist, beschäftigt sich mit ästhetischen, historischen und … „Vom Spiel zur Kunst: Computerspiele“ weiterlesen

Zeichnungsräume in der zeitgenössischen Kunst

Eine junge Künstlergeneration beweist aufs Neue die Eigenständigkeit des oft unterschätzten Mediums der Zeichnung. Die Hamburger Kunsthalle feiert ihre Neueröffnung mit der Ausstellung „ZEICHNUNGSRÄUME – Positionen zeitgenössischer Grafik“ (1. Teil: 30.4.-30.10.16 / 2. Teil 25.11.16-21.5.17). Im kürzlich erschienenen Katalog (Kerber Verlag) sind viele bekannte Namen des 20. Jahrhunderts wie Hanne Darboven, Gerhard Richter, Thomas Schütte … „Zeichnungsräume in der zeitgenössischen Kunst“ weiterlesen

Loops und interaktive Kunst – Neues aus der (New) Media Art

Film und Video, Websites, Software, Spielekonsolen oder Apps sind die neuen Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. Künstler nutzen sie und ihre medienspezifischen Charakteristika für ihre Arbeiten. Eine Reihe kürzlich erschienener Publikationen erforscht die Geschichte verschiedener Aspekte der neuen medialen Kunst wie Algorithmen, Loops, oder Interaktivität. In „Schleifen: Zur Geschichte und Ästhetik des Loops“ (Kadmos, … „Loops und interaktive Kunst – Neues aus der (New) Media Art“ weiterlesen