Gott – Geheimnis und Nähe

Gott – Geheimnis und Nähe von Augustyn,  Wolfgang, Coda,  Piero, Hennecke,  Christian

Piero Coda bahnt den Weg zu einem tieferen Erfassen der Mitte des christlichen Glaubens: Gott, der ein Geheimnis bleibt und doch den Menschen nahe gekommen ist. In zwei bibeltheologischen Kapiteln verfolgt Coda, wie sich Gott in der Geschichte des Volkes Israel und in Jesus Christus den Menschen offenbart hat. Im dritten Teil stellt der Autor vor, wie sich der Glaube an den dreieinigen Gott von der frühen Kirche bis heute entfaltet, in der theologischen Reflexion und kirchlichen Lehre wie in der Erfahrung der Mystik. In dem ausführlichen Überblick werden u. a. behandelt: die Aussagen der frühen Konzilien, Augustinus, Thomas von Aquin, die mittelalterliche und neuzeitliche Mystik, Luther, Hegel, aber auch Tehologen unserer Zeit wie Moltmann, Jüngel, Rahner, von Balthasar. Das Werk zeichnet sich durch hohes theologisches Niveau und eine auch für Laien verständliche Sprache aus.

Aktualisiert: 2017-03-22
> findR *

Reallexikon zur Deutschen Kunstgeschichte Bd. 9: Firstbekrönung – Flügelretabel

Reallexikon zur Deutschen Kunstgeschichte Bd. 9: Firstbekrönung – Flügelretabel von Augustyn,  Wolfgang, Schmitt,  Otto, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-04-03
> findR *

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 112. Lieferung: Fortuna – Franziskaner/Franziskanerinnen

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 112. Lieferung: Fortuna – Franziskaner/Franziskanerinnen von Augustyn,  Wolfgang, Schmitt,  Otto, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-04-03
> findR *

Reallexikon zur deutschen Kunstgeschichte / Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 108. Lieferung: Flucht nach Ägypten – Flügelretabel

Reallexikon zur deutschen Kunstgeschichte / Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 108. Lieferung: Flucht nach Ägypten – Flügelretabel von Appuhn-Radtke,  Sibylle, Augustyn,  Wolfgang, Schmitt,  Otto, Wipfler,  Esther, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-03-13
> findR *

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 117. Lieferung

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte  117. Lieferung von Augustyn,  Wolfgang, Schmid,  Otto, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-01-03
> findR *

Dialog – Transfer – Konflikt

Dialog – Transfer – Konflikt von Augustyn,  Wolfgang, Söding,  Ulrich

Der Band enthält die Vorträge einer internationalen Tagung, die im Oktober 2012 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte stattfand. Die Beiträge befassen sich mit dem Problem der künstlerischen Wechselbeziehungen, einem Kernthema der Kunstgeschichte, das schon in der älteren Literatur viel Aufmerksamkeit gefunden hat und heute, im Zeichen der Mobilität des Einzelnen und der Internationalität der Beziehungen, wiederum von großem Forschungsinteresse ist. Im Vordergrund stehen die vielfältigen Wechselwirkungen, denen Kunstwerke ihre Existenz und ihre Wirkung verdanken. Dies kann den Dialog zwischen Auftraggeber und Künstler betreffen, den schöpferischen Dialog unter Künstlerkollegen, den Transfer von Werken und die davon ausgehenden Impulse, aber auch negative Reaktionen und Abwehrmechanismen. Gemeint sind im Besonderen das Zusammentreffen von Personen, die Wanderung von Künstlern im Zuge der Ausbildung und der Übernahme von auswärtigen Aufträgen, der Export bzw. Import von Kunstwerken aller Gattungen, der internationale Austausch von Ideen und handwerklichem Know-how. Berücksichtigt werden auch bestimmte funktionale Aspekte, zum Beispiel die Übernahme eines Typus oder die Umwidmung und Wiederverwendung von Kunstwerken. Die hier gesammelten Beiträge verstehen sich als Fallstudien zu bestimmten Problemfeldern oder zu ausgewählten Objekten und behandeln Themen von der Antike bis zum Barock. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Kunst des Hoch- und Spätmittelalters. Mehrere Aufsätze betreffen die Gattung der Skulptur und einige ihrer bedeutendsten Vertreter (Giovanni Pisano, Niclaus Gerhaert), andere das so genannte Kunsthandwerk (Schreine und Reliquiare), weitere die Wandmalerei um 1400 (Meister Wenzeslaus) und die Tafelmalerei der Frühen Neuzeit (Lucas Cranach d. Ä.). Aber auch die Architektur in England, Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien ist im Rahmen der besprochenen Austauschphänomene berücksichtigt.

Aktualisiert: 2017-01-31
> findR *

Die Memoria der Herren von Lichtenberg in Neuweiler (Elsass)

Die Memoria der Herren von Lichtenberg in Neuweiler (Elsass) von Augustyn,  Wolfgang, Deutscher Verein für Kunstwissenschaft, Gast,  Uwe, Probst,  Gisela

Vier heute verstreute Kunstwerke – entstanden um 1470 – 1490 in führenden Werkstätten der Straßburger Kunst – bildeten ein bisher unerkanntes Memorialensemble für das 1480 erlöschende Haus Lichtenberg. Die Autorin erschließt die Standorte sowie Kontext, Programm und Datierung der einzelnen Werke. Ursprünglich schmückten die Werke den Chor und die benachbarte Grabkapelle der Lichtenberger in der Neuweiler Stiftskirche St. Adelphus. Die Bildfolge der Adelphus-Teppiche wurde um 1470 entworfen, wahrscheinlich von der Jost Haller-Werkstatt. Das Heilige Grab verbindet erstmals in der oberrheinischen Kunst das Osterbild der drei Frauen mit dem Pietà-Motiv; es stammt aus der Nachfolge Niklaus Gerhaerts wie auch das Hochgrab Ludwigs V. Ein Glasgemälde aus dem Umkreis Peter Hemmels von Andlau stellt porträthaft die zwei letzten Lichtenberger mit den Stammeltern Hanau-Lichtenberg als Pilger vor dem heiligen Jakobus dar.

Aktualisiert: 2015-12-08
> findR *

Reallexikon zur deutschen Kunstgeschichte / Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 118. Lieferung

Reallexikon zur deutschen Kunstgeschichte / Reallexikon Dt. Kunstgeschichte  118. Lieferung von Augustyn,  Wolfgang, Schmid,  Otto, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-01-26
> findR *

PAX

PAX von Augustyn,  Wolfgang

Aus dem Inhalt: Heinhard Steiger: Friede in der Rechtsgeschichte; Raimund Lachner: Friede aus theologischer Sicht. Biblische Grundlagen und theologische Entfaltungen von der frühen Kirche bis zum Mittelalter; Ingeborg Kader: Eirene und Pax. Die Friedensidee in der Antike und ihre Bildfassungen in der griechischen und römischen Kunst; Hans-Martin Kaulbach: Friede als Thema der bildenden Künste – Ein Überblick; Wolfgang Augustyn: Friede und Gerechtigkeit – Wandlungen eines Bildmotivs; Thomas Bein: Zur Thematisierung des Friedens in deutschsprachiger weltlicher Dichtung des Mittelalters – Ein Überblick; Dietmar Peil: Der Friede in der deutschen Literatur der frühen Neuzeit; Sibylle Appuhn-Radtke: Darstellungen des Friedens in der Emblematik; Dietrich Erben: Die Jagd, der Krieg und der Friede; Christoph Bellot: Den Frieden feiern: Das Augsburger Friedensfest – Anlaß und Bildzeugnisse; Stefan Hanheide: Friede als Gegenstand musikalischer Komposition.

Aktualisiert: 2017-04-26
Urheber / Autor:
> findR *

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 116. Lieferung

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte  116. Lieferung von Augustyn,  Wolfgang, Schmid,  Otto, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-01-03
> findR *

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 107. Lieferung: Flocktapete – Flucht nach Ägypten

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte   107. Lieferung: Flocktapete – Flucht nach Ägypten von Appuhn-Radtke,  Sibylle, Augustyn,  Wolfgang, Erffa,  Hans M. von, Gall,  Ernst, Heydenreich,  Ludwig, Schmitt,  Otto, Wipfler,  Esther, Zentralinst. f. Kunstgesch. Mü

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-01-03
> findR *

Echo

Echo von Augustyn,  Wolfgang, Dietel,  Gerhard, Gross,  Klaus-Dieter, Hiley,  David, Koller,  Rudolf, Kraus-Hübner,  Hans, Maydell,  Uta von, Möseneder,  Karl, Osterkamp,  Ernst, Schüßler,  Gosbert, Schwämmlein,  Dorothee, Schwämmlein,  Karl, Tenhaef,  Peter, Traeger,  Jörg, Unger,  Klemens, Wolf,  Peter, Zehetmair,  Hans

Kunstgeschichte und Musikwissenschaft - passt das zusammen? Sehr wohl, wie die vorliegende Gedenkschrift für Helmut Schwämmlein zeigt. Dieser war sowohl praktizierender Musiker und Musikpädagoge wie auch Kunsthistoriker, sein Wissen floss nicht nur in die regionale Grenzen schnell überschreitenden Aufführungen seiner MUSICA ANTIQUA AMBERGENSIS REGENSBURG.

Aktualisiert: 2017-04-06
> findR *

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 109. Lieferung: Flussgott – Fons gratiae

Reallexikon Dt. Kunstgeschichte 109. Lieferung: Flussgott – Fons gratiae von Appuhn-Radtke,  Sibylle, Augustyn,  Wolfgang, Schmitt,  Otto, Wipfler,  Esther, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

In den von 1937 bis 2014 im Druck erschienenen zehn Bänden liegen über 1100 Artikel vor, die einen Querschnitt durch die verschiedenen Objektgattungen der Kunstgeschichte bieten: Architekturgeschichte, Bildkünste, Kunsthandwerk und historische Technologie- und Technikgeschichte sowie Ikonographie. Umfang, Nachweisdichte und Quellenbezug sowie die objektorientierte Ausrichtung des Werks sichern ihm in den Arbeitsfeldern der Kunstgeschichte und verwandter Wissenschaften hohe Resonanz. Die Redaktion war seit 1951 im Zentralinstitut für Kunstgeschichte angesiedelt und seit 1970 eine der Abteilungen des Instituts. Im Jahr 2011 wurde sie in die Forschungsstelle Realienkunde umgewandelt.

Aktualisiert: 2017-04-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Augustyn, Wolfgang

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonAugustyn, Wolfgang ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Augustyn, Wolfgang. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Augustyn, Wolfgang im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Augustyn, Wolfgang .

Augustyn, Wolfgang - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Augustyn, Wolfgang die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Augustyn, Wolfgang und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.