Bloch-Almanach 34/2017

Bloch-Almanach 34/2017 von Barron,  Nathaniel J. P., Becker,  Klaus J, Bella,  Daniel, Bloch,  Ernst, Brörmann,  Malte, Cipolletta,  Patrizia, Cotten,  Ann, Honneth,  Axel, Illouz,  Eva, Kreuzer,  Johann, Kufeld,  Klaus, Negt,  Oskar, Schmidt,  Burghart, Siebers,  Johan, Volz,  Julian
INHALT Vorwort Ernst-Bloch-Preis 2015 Hoffnung in hoffnungslosen Zeiten Rede anlässlich der Verleihung des Ernst-Bloch-Preises Axel Honneth Laudatio speech for Axel Honneth Eva Illouz Dank der Unfertigkeit der Welt Rede anlässlich der Verleihung des Ernst-Bloch-Förderpreises Ann Cotten 100 Jahre Oktoberrevolution Ernst Bloch – der deutsche Philosoph der Oktoberrevolution. Mit einem Kommentar aus heutiger Zeit: Oktoberrevolution (Gesprächspartner Lenin) Oskar Negt Die Rigaer Räterepublik 1919 – eine utopische Unternehmung? Zum Einfluss des deutschen Marxismus auf die Arbeiterbewegung in Lettland Klaus J. Becker Essays Fragen nach dem leichten Vorrang der Ästhetik vor der Ethik und dem Recht. Ein Thema im Umfeld von Bloch und Nietzsche Burghart Schmidt Zum Verhältnis von Wirklichkeit und Möglichkeit in der Blochschen Philosophie Daniel Bella Die Funktionsmechanismen der Blochschen Philosophie Malte Brörmann „Nicht naiv genug, an den Fortschritt zu glauben“: Hugo Bloch und Ernst Ball – Weltgarde und Avantkrieg Julian Volz Wie utopiefähig ist das Christentum? Klaus Kufeld Bloch-Forschung Die Rezeption des Denkens von Ernst Bloch in Italien Patrizia Cipolletta Zur Ontologie des Noch-nicht-Seins. Prolegomena zu einer kommentierten Studienausgabe Johann Kreuzer Philosopher of Language – Anacoluthon in Ernst Bloch’s Ontology of Not-Yet-Being: Reading a Trace Nathaniel Barron Gesprochene und geschriebene Syntax; das Anakoluth Ernst Bloch Das „Merke“ des Lesens: Blochs Randbemerkungen zur Vorrede der Phänomenologie des Geistes Johan Siebers Randnotizen zur Vorrede von Georg Wilhelm Friedrich Hegel Phänomenologie des Geistes. (Faksimiles / Transkriptionen) Ernst Bloch
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *

Ludwigshafen am Rhein 1945 bis 1975

Ludwigshafen am Rhein 1945 bis 1975 von Becker,  Klaus J, Kukatzki,  Bernhard
Die Autoren haben für dieses Buch über das relativ junge Ludwigshafen über 200 unveröffentlichte Fotos vom Kriegsende 1945 bis zur Ölkrise Mitte der 1970er-Jahre zusammengetragen. Die beeindruckenden Fotos zeigen den schwierigen Neubeginn nach dem Krieg unter amerikanischer und französischer Besatzung ebenso wie das Wirtschaftswunder mit seinen tiefgreifenden Veränderungen von Arbeitsalltag, öffentlichem und Familienleben.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Weg, Wunder und Wandlung

Weg, Wunder und Wandlung von Antoni,  Michael, Becker,  Klaus J, Brambach,  Jens, Krüger,  Andreas, Rausch,  Marion
Prozessorientierte Homöopathie erweitert das traditionelle homöopathische Verständnis um ein positives Arzneimittelbild, die systemisch-ganzheitliche Betrachtung des Menschen sowie die Therapie des Therapeuten. Ein Merkmal zeichnet sie jedoch besonders aus: sie ist selbst permanent im Prozess, in stetiger Wandlung und Weiterentwicklung und entspricht damit dem natürlichen Leben, das ebenfalls dynamisch und nicht nach dogmatischen Regeln verläuft. 15 Jahre Entwicklung und Wandlung dokumentieren sich in diesem Buch, zum einen anhand von 20 Interviews und Gesprächen, die Andreas Krüger im Laufe dieser Jahre mit KollegInnen geführt hat. Im gewohnt lebendigen und geschichtenreichen Stil des Autors thematisieren sie verschiedene Aspekte der Praxis prozessorientierter Heilkunde und der Lehre an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin. Zum anderen umfasst das Buch Texte und Übungen, die im Rahmen der Unterrichtstätigkeit des Autors aufgezeichnet wurden - therapeutische Hinweise, Interventionsmöglichkeiten und begleitende Medien, die dazu beitragen können, dass sich das Wunder heilsamer Wandlung immer wieder vollzieht. Sie wurden von Andreas Krüger mit der Absicht zusammengestellt, seinen SchülerInnen Erfahrungen, Möglichkeiten und Anleitungen zur prozessbegleitenden therapeutischen Arbeit an die Hand zu geben. Solche prozessbegleitenden Medien sind lösungsorientierte Interventionen, Übungen oder Geschichten, die bei PatientInnen (und TherapeutInnen) auf ihrem homöopathischen Heilungsweg zusätzlich zur Gabe des homöopathischen Mittels zum Einsatz kommen können. Sie unterstützen und intensivieren den homöopathischen Prozess, indem sie "das große Erinnern", die Integration verborgener Persönlichkeitsanteile und die Suche nach Lösungen fördern. Sie bilden ein Netzwerk von flexibel für jeden Einzelfall anwendbaren Interventionen und beruhen auf jahrelang gewachsener Erfahrung des Autors - in der lebendigen, leichten und mitreißenden Sprache geschrieben, für die Andreas Krüger bekannt ist. Die Essenz der Person. Oder: Mit drei guten Symptomen lösen wir einen Fall. Oder: Möchte massiert werden, möchte getragen werden, möchte gefragt werden. Vorwort von Andreas Krüger Ich möchte gefragt werden. Vorwort von Marion Rausch Laudatio für Andreas Krüger. Von Klaus-Jürgen Becker Andreas Krüger: Abenteuer Wunder! Vorwort von Michael Antoni Wirkendes Wunder. Beobachtungen eines Weggefährten. Von Jens Brambach Teil I Interviews aus 15 Jahren Arbeit an der Samuel-Hahnemann-Schule Einzelpersönlichkeiten haben der Schule immer wieder viel gegeben (November 1993) Eine anarchistische Therapie? Über die Leibarbeit an der Samuel-Hahnemann-Schule (Juni 1994) Praxisschule Homöopathie. Über ein neues homöopathisches Ausbildungskonzept an der Samuel-Hahnemann-Schule (Mai 1995) Der Prozess hört nimmer auf. Eine Standortbestimmung (Oktober 1995) Familiensonntag. Zwei Jahre 'Homöopathischer Sonntag' an der SHS - Eine Zwischenbilanz (Februar 1996) Die Sonne von Meissen. Laudatio zum 200. Geburtstag der Homöopathie (Juni 1996) Homöopathie - Eine ganzheitliche Heilkunst! (Juni 1996) Interview zur ersten Ausgabe von 'Homöopathische Seelenreisen' (Januar 1997) Familienaufstellung in der homöopathischen Praxis (Juni 1997) Zur Ausbildungssituation von Heilpraktikern (Januar 1998) Der homöopathische Ring der Samuel-Hahnemann-Schule (Juni 1998) Weggefährten. Weggefährten. (Dezember 1998) Unser Standort - unsere Selbstbestimmung - unser Dienst am Menschen (Mai 1999) Interview zum zweiten Seelenreisen-Band 'Die Tafelrunde der Seele' (Juli 1999) Von der Reise in die reinen Länder unserer Seele - Über die Trancen von Andreas Krüger (November 1999) Lac Lupi - Wolfsmilch. Oder:.der mit dem Wolf lacht. Über eine Arzneimittelbegegnung (September 2000) Ikonen der Seele. Oder: Die leere Mitte fühlt sich leicht an. Über homöopathisch-systemische lösungs- und ressourcenorientierte Systemaufstellung (Februar 2001) Nur wer mich liebt, den kann ich was lehren. Über Schüler, Lehrer und das Lieblingsfeld von Andreas Krüger, die 'Berliner Homöopathietage' (Juni 2001) Vom Schutz des Heilers (November 2002) Am Anfang war der Gesang. Über heilende Gesänge, Entrückung und andere magische Dinge in der Seelenreisenmedizin (2002) Zur Ikonographen-Ausbildung an der SHS (Dezember 2003) Ich liebe dich, mein heilend Lied. Bilanz einer 15-jährigen Gesprächsrunde zwischen Andreas Krüger und Marion Rausch, anlässlich seines 50. Geburtstages (Juni 2004) Interview zur Neuausgabe von 'Reisen in die Länder der Seele' (Juli 2004) Den Impuls der Medizin erleben. Zur Aufstellung des homöopathischen Arzneimittelbildes Lachesis muta bei den 32. Berliner Homöopathietagen (Oktober 2005) Ich kann meine Träume nicht einfach entlassen, ich schulde ihnen noch mein Leben. Zur Arbeit mit Träumen in der homöopathischen Praxis (März 2006) Teil II Übungen, Texte und heilsame Worte zur Prozessbegleitung Worte des Weges - Worte des Dankes. Vorwort von Andreas Krüger zum früheren Skript 'Weg und Wandlung' Das große Erinnern - Teil 1 Die Arbeit mit inneren Bildern Das Bewusstsein Visitenkarte der Seele Über das Üben Das Halleluja Die Wunderfrage Das große Erinnern - Teil 2 Dankbarkeit, Staunen, Achtsamkeit Die Nährmeditation Die Trance zum inneren Schüler Vergangene Leben Literatur/Fragen Wenn jemand nicht träumt Der therapeutische Prozess Der Unterschied zwischen Traum und Trance Innere Augen Obere und untere Welt Kleiner lyrischer Ausflug Die schamanistische Trance Über die heilende Kraft von Bildern und Geschichten Krafttiersuche für andere Reise in die obere Welt Gruppenstellen Initiationstrance Heilende Sätze Vita von Andreas Krüger Publikationen
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Zeichen die heilen

Zeichen die heilen von Bassols Rheinfelder,  Layena, Becker,  Klaus J
Herausgeber: Layena Bassols Rheinfelder und Klaus Jürgen Becker Autoren: Andreas Krüger, Bärbel Westermann, Hans-Jürgen Nagel, Hans-Joachim Pollin, Ursula Büchler, Baulo Aisha Rösel, Wilhelm Sabokat, u.a. Im Mai 2007 fand in Herrsching die Tagung „Neue Homöopathie 2007, Freunde helfen Freunden“ statt. Achtzehn Referenten aus verschiedenen Fachgebieten präsentierten die Neue Homöopathie und angrenzende Heilmethoden auf sehr berührende und persönliche Weise. Unter den Referenten gab es nicht nur Therapeuten wie Ärzte und Heilpraktiker, sondern auch praktische Anwender wie Landwirte, Pferdetherapeuten, Diplombiologen, Elektrotechniker und Lebensberater. Dieses Buch gibt einen faszinierenden Einblick in die ganzheitliche Heilweise der Neuen Homöopathie an Hand von Heilungsbeispielen u.a. bei Hyperaktivität, Krebs, Aids und den Folgen eines schweren Unfalls. Hierbei finden auch ergänzende Fachbereiche Berücksichtigung, wie z.B. die Radionik, die Klopfakupressur, die Sehtherapie und die Glaubensatzarbeit, sowie die mentale und energetische bzw. schamanischer Arbeit wie z.B. die Zellgedächtnisheilung, die traumaorientierte Seelenrückholung, Systemische Aufstellungen (Ikonen der Seele) und The Work nach Byron Katie. Sie finden hier viele interessante Anregungen und praktische Tipps (inkl. einer detaillierten Einführung in die Neue Homöopathie) und können gleichzeitig in die Tiefen der menschlichen Psyche eintauchen und an der Herzensenergie dieser Tagung teilhaben.
Aktualisiert: 2018-10-23
> findR *

Ikonen der Seele – Arbeitsbuch

Ikonen der Seele – Arbeitsbuch von Becker,  Klaus J, Krüger,  Andreas
Das Arbeitsbuch stellt das Grundlagenwerk für die mehrjährige Ausbildung in systemischer Arbeit (Familienstellen) nach Andreas Krüger dar. Es erklärt in Kurzform die einzelnen möglichen Aufstellungsschritte und eignet sich als praktisches Be-gleitbuch während der systemischen Arbeit. Die im Arbeitsbuch beschriebenen Formate lassen sich in Seminaren, im Klienten-Coaching sowie in der Selbstanwendung (Ein-Personen-Rollenspiel) anwenden. Bestechend ist die praxisnahe Beschreibung des Vorgehens. Der heilende Ritus ist leicht nachvollziehbar.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *

Der innere Diamant

Der innere Diamant von Becker,  Klaus J
Der innere Diamant hilft uns aus dem “inneren Gefängnis auszusteigen”. Das vorliegende Arbeitsbuch ist eine Ergänzung zum Hauptbuch “Ho’oponopono - Der innere Diamant” und entspricht dem Wunsch vieler Leser nach einfachen Übungen für die tägliche Anwendung. Das Buch enthält zudem den gesamten Ho’oponopono Prozess Schritt für Schritt als Bilder-Scetch.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Becker, Klaus J

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBecker, Klaus J ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Becker, Klaus J. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Becker, Klaus J im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Becker, Klaus J .

Becker, Klaus J - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Becker, Klaus J die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Becker, Klaus J und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.