Wilder Westen made in Germany

Wilder Westen made in Germany von Boller,  Reiner
Deutsche Western-Produktionen, das sind vor allem die ikonischen Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre. Doch von der Stummfilmzeit an hat der deutsche Wildwest-Film seine Traditionen. Schauspieler wie Lex Barker, Pierre Brice, Stewart Granger, Hans Albers, Hellmut Lange, Gojko Mitic oder zuletzt Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj verkörperten die Männer des Westens. Das Kino- und Fernsehpublikum hält diese so ungewöhnliche wie besondere Genrevariation im kulturellen Gedächtnis. "Wilder Westen made in Germany", das Handbuch zum deutschen Western, schildert dieses ganz spezielle Phänomen anhand seiner Filme und seiner Stars. Autor Reiner Boller hat über Jahre zu dem Thema recherchiert, hat Archive und Drehorte besucht und viele der Beteiligten – speziell an den klassischen Karl May-Filmen – persönlich gesprochen. Bei seiner Aufarbeitung wurde er besonders von Matthias Wendlandt, dessen Vater in den 1960er Jahren die berühmte Winnetou-Reihe produzierte, sowie von Christian Becker, dem Produzenten der RTL-Neuverfilmung, unterstützt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Wilder Westen made in Germany

Wilder Westen made in Germany von Boller,  Reiner
Deutsche Western-Produktionen, das sind vor allem die ikonischen Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre. Doch von der Stummfilmzeit an hat der deutsche Wildwest-Film seine Traditionen. Schauspieler wie Lex Barker, Pierre Brice, Stewart Granger, Hans Albers, Hellmut Lange, Gojko Mitic oder zuletzt Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj verkörperten die Männer des Westens. Das Kino- und Fernsehpublikum hält diese so ungewöhnliche wie besondere Genrevariation im kulturellen Gedächtnis. "Wilder Westen made in Germany", das Handbuch zum deutschen Western, schildert dieses ganz spezielle Phänomen anhand seiner Filme und seiner Stars. Autor Reiner Boller hat über Jahre zu dem Thema recherchiert, hat Archive und Drehorte besucht und viele der Beteiligten – speziell an den klassischen Karl May-Filmen – persönlich gesprochen. Bei seiner Aufarbeitung wurde er besonders von Matthias Wendlandt, dessen Vater in den 1960er Jahren die berühmte Winnetou-Reihe produzierte, sowie von Christian Becker, dem Produzenten der RTL-Neuverfilmung, unterstützt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Wilder Westen made in Germany

Wilder Westen made in Germany von Boller,  Reiner
Deutsche Western-Produktionen, das sind vor allem die ikonischen Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre. Doch von der Stummfilmzeit an hat der deutsche Wildwest-Film seine Traditionen. Schauspieler wie Lex Barker, Pierre Brice, Stewart Granger, Hans Albers, Hellmut Lange, Gojko Mitic oder zuletzt Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj verkörperten die Männer des Westens. Das Kino- und Fernsehpublikum hält diese so ungewöhnliche wie besondere Genrevariation im kulturellen Gedächtnis. "Wilder Westen made in Germany", das Handbuch zum deutschen Western, schildert dieses ganz spezielle Phänomen anhand seiner Filme und seiner Stars. Autor Reiner Boller hat über Jahre zu dem Thema recherchiert, hat Archive und Drehorte besucht und viele der Beteiligten – speziell an den klassischen Karl May-Filmen – persönlich gesprochen. Bei seiner Aufarbeitung wurde er besonders von Matthias Wendlandt, dessen Vater in den 1960er Jahren die berühmte Winnetou-Reihe produzierte, sowie von Christian Becker, dem Produzenten der RTL-Neuverfilmung, unterstützt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

In einer Bar in Mexiko

In einer Bar in Mexiko von Boller,  Reiner
Eine Cantina irgendwo in Mexiko. Gitarrenklänge im Hintergrund. Die Gäste sitzen träge in ihren Stühlen. Melancholie liegt in der Luft. An der Bar ist ein US-Amerikaner auszumachen: Robert Mitchum. Bald wird eine geheimnisvolle Frau erscheinen. Dieses Szenarium ist Bestandteil des berühmten Film-Noir-Klassikers GOLDENES GIFT. Szenenwechsel: In einer Bar in Tampico fabulieren zwei abgebrannte Männer, Humphrey Bogart und Walter Huston, ihren Traum vom Reichtum: „Warum nicht nach Gold suchen!“ DER SCHATZ DER SIERRA MADRE: ein Abenteuerstoff par excellence. Eine Reihe weiterer Filme nutzt das mexikanische (Bar)-Ambiente ebenfalls gerne aus. Die Liste der Filmstars, die in Mexiko und seinen Bars auftauchen, ist lang und reicht von Gary Cooper und John Wayne über Orson Welles und Richard Widmark bis hin zu Antonio Banderas. "In einer Bar in Mexiko" erzählt die Geschichte dieser Filme und lässt dabei die Männer und Frauen aus den Bars aufleben. Autor Reiner Boller hat sich auf Spurensuche an Original-Schauplätze begeben, die Bars der Stars gesucht und in Archiven recherchiert. Dazu kommen Beteiligte zu Wort, wie zum Beispiel Mario Adorf, der bei Sam Peckinpahs Western SIERRA CHARRIBA Mexiko (und seine Bars) kennenlernte, oder Pedro Armendariz jr., der von „James Bond in Mexiko“ berichtet. Eine filmhistorische Reise mit Bar-Tipps in mexikanischen Gefilden.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Winnetou-Melodie

Winnetou-Melodie von Boller,  Reiner
MARTIN BÖTTCHER - Die Biographie des großartigen deutschen Filmkomponisten, Schöpfer der legendären Winnetou-Filmmelodien, mit Kommentaren von Freunden sowie Kollegen, bislang unveröffentlichten Fotos und einem detaillierten Werkverzeichnis. Lesen Sie aus erster Hand mehr von der Entstehung der Winnetou-Melodien, aber auch von Böttchers Arbeiten zu der Edgar-Wallace-Reihe, erinnern Sie sich an die Musik zu Filmen mit Heinz Rühmann, Hans Albers oder an Klassiker wie DIE HALBSTARKEN, und erfahren Sie erstmals auch näheres über die vielseitigen Fernseharbeiten des Komponisten von STAHLNETZ bis PFARRER BRAUN.
Aktualisiert: 2018-11-11
> findR *

Carlos Thompson – der edle Räuberhauptmann

Carlos Thompson – der edle Räuberhauptmann von Boller,  Reiner
Der Argentinier Carlos Thompson (1923-1990) hat sich als Räuberhauptmann in Kurt Hoffmanns Das Wirtshaus im Spessart, in den sich die von Liselotte Pulver verkörperte Baroness Hals über Kopf verliebt, seinen Platz in der deutschen Filmgeschichte gesichert. Fast zehn Jahre zählte der sympathische, gutaussehende Schauspieler, der in seiner Kollegin Lilli Palmer selbst die Liebe seines Lebens fand, zu den beliebtesten Gesichtern des deutschen Films. Seine Partnerinnen auf der Leinwand waren die Stars der damaligen Zeit von der eigenen Ehefrau über Romy Schneider und Sabine Sinjen bis Ruth Leuwerik. Die Karriere Thompsons begann allerdings schon in seiner Heimat, führte ihn nach Hollywood und endete schließlich abrupt in den 1960er Jahren. Der Akteur, der nicht aus innerer Überzeugung ein Filmstar geworden war, ließ sich fortan lieber von seiner literarischen Ader inspirieren und mied das Publikum. Als seine große Liebe früh starb, wurde es einsam im Leben des einstigen Film-Idols Carlos Thompson. Tragisch endete sein eigenes Leben. Der edle Räuberhauptmann ist die Biografie eines Stars, der heute (fast) vergessen scheint, dessen Schicksal aber Filmfreunde weltweit immer noch beschäftigt. Mit dem Buch wird die Biografie-Reihe des Autors Reiner Boller (Martin Böttcher, Brad Harris, Kurt Kreuger, Herbert Lom) in der Verlagsallianz fortgesetzt. Die Aufarbeitung der Lebensgeschichte liefert dabei ganz neue Einblicke in das Leben Thompsons und wurde auch von seinem Stiefsohn Carey Harrison unterstützt.
Aktualisiert: 2018-11-05
> findR *

Wilder Westen Made in Germany

Wilder Westen Made in Germany von Boller,  Reiner
Deutsche Western-Produktionen, das sind vor allem die ikonischen Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre. Doch von der Stummfilmzeit an hat der deutsche Wildwest-Film seine Traditionen. Schauspieler wie Lex Barker, Pierre Brice, Stewart Granger, Hans Albers, Hellmut Lange, Gojko Mitic oder zuletzt Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj verkörperten die Männer des Westens. Das Kino- und Fernsehpublikum hält diese so ungewöhnliche wie besondere Genrevariation im kulturellen Gedächtnis. "Wilder Westen made in Germany", das Handbuch zum deutschen Western, schildert dieses ganz spezielle Phänomen anhand seiner Filme und seiner Stars. Autor Reiner Boller hat über Jahre zu dem Thema recherchiert, hat Archive und Drehorte besucht und viele der Beteiligten – speziell an den klassischen Karl May-Filmen – persönlich gesprochen. Bei seiner Aufarbeitung wurde er besonders von Matthias Wendlandt, dessen Vater in den 1960er Jahren die berühmte Winnetou-Reihe produzierte, sowie von Christian Becker, dem Produzenten der RTL-Neuverfilmung, unterstützt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Don Camillo und Peppone

Don Camillo und Peppone von Boller,  Reiner
Don Camillo und Peppone – vor 60 Jahren, in Europa herrschte »Kalter Krieg« zwischen den Blöcken Ost und West, eroberten die literarischen Figuren aus der Feder des Italieners Giovannino Guareschi die Filmleinwand. Das Aufeinandertreffen des katholischen Priesters und des kommunistischen Bürgermeisters in einem fiktiven Ort in der Po-Ebene in Norditalien sorgte weltweit für Furore. Der ersten Produktion, DON CAMILLO UND PEPPONE (1952), schlossen sich über die Jahre vier weitere Filme an. Bis heute erfreuen sich die Klassiker immer noch großer Beliebtheit. Obwohl in Schwarzweiß gedreht, bleibt das Publikum den Filmen treu. Versuche von Neuverfilmungen gab es, doch sie scheiterten allesamt kläglich. Die geniale Besetzung der Hauptrollen macht den Unterschied aus. Der Franzose Fernandel und der Italiener Gino Cervi gaben Don Camillo und Peppone ihr eigenes, menschliches Profil. Die beiden brillanten Schauspieler sind ein einzigartiges Duo und wurden Filmstars ihrer Zeit. Die Geschichte der klassischen Don-Camillo-Filme wird mit dem vorliegenden Werk erstmals komplett erzählt. Von der Vorgeschichte bis zum letzten, nicht fertig gestellten Film erfährt der Leser alles Wissenswerte zu den Filmen und den beiden Hauptdarstellern. Aufgrund von internationalen Recherchen gibt dieses Buch über die seinerzeit teilweise sehr emotionalen Diskussionen im geteilten Deutschland hinaus Einblicke in das weltweite Interesse an den Erfolgsfilmen. Der Autor wurde dabei von den Kindern Giovannino Guareschis unterstützt. Die »ideologischen Kämpfer« Don Camillo und Peppone leben weiter. Dieses Buch begibt sich auf ihre Spuren und erzählt ein packendes Stück Filmgeschichte. Angereichert mit Bildteilen, führt es auf eine Reise in die »kleine Welt von Don Camillo und Peppone«.
Aktualisiert: 2018-12-19
> findR *

Herbert Lom

Herbert Lom von Boller,  Reiner
Herbert Lom - „Wohl jeder hat mindestens einen seiner Filme gesehen!“ Der in Prag geborene Schauspieler (1917 – 2012) wurde weltberühmt durch die Rolle des Chefinspektor Dreyfus als Widersacher von Inspektor Clouseau alias Peter Sellers in den Rosaroten-Panther-Filmen. Der leicht nervös werdende und dabei mit seinen Augenlidern unkontrollierbar zuckende Chefinspektor gerät zu einer kultigen Filmfigur. Unvergessen sind auch weitere Rollen von Herbert Lom: der berüchtigte Banditenchef Cornel Brinkley in Karl Mays DER SCHATZ IM SILBERSEE, der brutale Sklavenhändler in der Romanverfilmung ONKEL TOMS HÜTTE oder sein König Etzel in den NIBELUNGEN.
Aktualisiert: 2018-10-07
> findR *

Kurt Kreuger

Kurt Kreuger von Boller,  Reiner
Kurt Kreuger - In den ‚goldenen Jahren‘ Hollywoods standen auch deutsche Schauspieler in den Studios unter Vertrag. Einer von ihnen war der attraktive, blonde Kurt Kreuger (1916 – 2006), den seine Wanderlust und Schauspielleidenschaft ins sonnige Kalifornien geführt hatte. Ohne zuvor jemals einen Film in Deutschland gedreht zu haben, avancierte Kreuger zum Star im Studio 20th Century-Fox. Die Biografie des Mannes, der während des Zweiten Weltkrieges in Hollywood erst böse Nazis darstellte, bevor er von dem renommierten Studio unter Siebenjahresvertrag genommen wurde und sich in anderen Rollenfächern bewährte. Kreuger spielte in Filmen mit Errol Flynn, Rex Harrison, Humphrey Bogart oder Robert Mitchum. Erfahren Sie mehr über eine deutsche Karriere in Hollywood, ergänzt mit Kommentaren des Protagonisten und von Weggefährten sowie bislang unveröffentlichten Fotos.
Aktualisiert: 2018-10-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Boller, Reiner

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBoller, Reiner ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Boller, Reiner. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Boller, Reiner im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Boller, Reiner .

Boller, Reiner - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Boller, Reiner die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Boller, Reiner und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.