Lord Arthur Saviles Verbrechen

Lord Arthur Saviles Verbrechen von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Wilde,  Oscar
Der vorliegende Band zeigt Oscar Wildes vielseitiges Können: Er versammelt eine Kriminal- und eine Gruselgeschichte sowie drei kurze Märchen. Lord Arthur wird von einem Wahrsager vorausgesagt, dass er einmal einen Mord begehen werde. Da er ein Mann der Tat ist, will er den Mord so bald wie möglich hinter sich bringen. Doch das erweist sich schwieriger als erwartet. Ebenso ironisch schildert Wilde, wie eine amerikanische Familie ins Spukschloss Canterville zieht und den Geist durch Aufgeklärtheit und Pragmatismus auflaufen und beinahe verzweifeln lässt. In den Märchen wiederum offenbart sich ein ganz anderer Wilde: Zart und umsichtig wird hier erzählt, wie das Gute über das Böse triumphiert.
Aktualisiert: 2015-04-28
> findR *

25. August 1983 und andere Erzählungen

25. August 1983 und andere Erzählungen von Bamberg,  Maria, Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard
Fünf Erzählungen aus dem Bereich der phantastischen Literatur zeigen Borges’ Können, seine Lust an Grenzüberschreitungen und Gedankenexperimenten. Dieser Band, der auch ein Interview beinhaltet, gibt Auskunft über die schillernde und faszinierende Persönlichkeit des argentinischen Ausnahmeschriftstellers und Herausgebers der vorliegenden Reihe. „Borges’ dichterische Präsenz in diesem Jahrhundert übergreift Epochen und Kulturkreise, auch wenn sich Jahreszahlen und Orte nennen lassen.“ Martin Gregor-Dellin
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Der entwendete Brief

Der entwendete Brief von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Poe,  Edgar A
Ob Kriminalgeschichte oder alchemistische Fallstudie, ob Reisebeschreibung oder moralisch-philosophische Überlegung – die Themen der hier versammelten Geschichten könnten unterschiedlicher kaum sein, und Edgar Allan Poe erzählt sie alle gleichermaßen meisterhaft wie souverän. Besonders eindringlich schildert er eine Folterszene während der Inquisition, die aus der Sicht des Gefolterten minutiös beschrieben wird. Der Schrecken ob der Grausamkeit und die Todesangst werden dabei so greifbar, dass sie sich dem Leser nachhaltig einprägen und noch lange nachwirken.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Die Tür in der Mauer

Die Tür in der Mauer von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Wells,  Herbert G
H.G. Wells schafft in seinen Erzählungen Gegenwelten: Orte, an die man sich flüchten und an denen man den Alltag vorübergehend vergessen kann. Wallace beispielsweise stößt seit seiner frühen Kindheit an verschiedenen Orten Londons auf eine geheimnisvolle Mauer mit einer grünen Tür, hinter der sich ein paradiesischer Garten verbirgt. Einmal tritt er ein, bei den nächsten Gelegenheiten ist er durch scheinbare Verpflichtungen verhindert. Was bleibt, ist eine unbestimmbare Sehnsucht nach diesem vollkommenen Ort. Der Antiquitätenhändler Cave, der von seiner boshaften Ehefrau tagein tagaus drangsaliert wird, findet in seinem Laden eine Kristallkugel. In deren Inneren spielt sich das Leben in Miniaturform ab. Stundenlang kann Cave den Lauf der Dinge in der Kugel verfolgen und sein eigenes Leid hinter sich lassen.
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Der Tischgast der letzten Feste

Der Tischgast der letzten Feste von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Villiers de L'Isle-Adam,  Auguste
Der Tod ist das zentrale Motiv in den Phantastischen Erzählungen von Graf von Villiers: Ob Folter, Hinrichtung oder Duell, er schildert die Qualen der Sterbenden, beschäftigt sich mit den Motiven der Henker und Folterknechte oder beschreibt die Trauer eines Hinterbliebenen. Obwohl die Grundstimmung der Geschichten düster ist, überrascht der Autor mit originellen Ideen und unerwarteten Wendungen: So erläutert er beispielsweise die „Folter der Hoffnung“ oder lässt einen Priester das größte Geheimnis der Kirche offenbaren.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Unliebsame Geschichten

Unliebsame Geschichten von Bloy,  Léon, Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Wehr,  Elke
Bissig, polemisch und psychologisch hoch spannend sind die faszinierenden Geschichten von Léon Bloy. Er schildert den meist vorbildlichen Charakter seiner Protagonisten, um dann, durch eine unerwartete Wendung, den wahren Menschen zu zeigen: Plötzlich wird aus dem liebenden Sohn ein Vatermörder, die bewunderte Schwester entpuppt sich als Prostituierte und die angesehene Geschäftsfrau betreibt in Wirklichkeit ein Bordell. „Unsere Zeit hat den Ausdruck ‚Schwarzer Humor’ erfunden; bis jetzt hat niemand ihn mit der Vollen-dung und dem Wortreichtum wie Léon Bloy erreicht.“ Jorge Luis Borges
Aktualisiert: 2015-04-28
> findR *

Wissenschaftliche Erzählungen

Wissenschaftliche Erzählungen von Borges,  Jorge L, Hinton,  Charles H, Jäger,  Bernhard
Wissenschaftliche Erzählungen – das klingt nach trockenen Abhandlungen. Doch dieser Titel ist irreführend: Charles Hinton schafft es, mitreißend und physikalisch fundiert eine Welt zu beschreiben, die nur zwei Dimensionen hat: Was wäre, wenn die Erde eine Scheibe wäre? Wie würden sich die Menschen fortbewegen? Wie müsste man sich ihr Zusammenleben vorstellen? Hinton gibt plausible Antworten und erklärt ganz nebenbei physikalische Grundphänomene – anschaulich und für jeden verständlich.
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Das Haus der Wünsche

Das Haus der Wünsche von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Kipling,  Rudyard
Rudyard Kiplings Phantastische Erzählungen umfassen eine enorme Spannbreite. Der Autor schildert eine Kampfhandlung im ersten Weltkrieg genauso überzeugend wie eine wissenschaftlich-philosophische Debatte unter Mönchen oder die Unterhaltung von zwei befreundeten Köchinnen. Obwohl die Handlung ein phantastisches Moment enthält, ist der Erzählstil so realistisch, dass man sich als Leser problemlos in jede Geschichte hineinversetzen kann und deren Verlauf gespannt und bis ins letzte Detail verfolgt.
Aktualisiert: 2015-04-28
> findR *

Russische Erzählungen

Russische Erzählungen von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard
Der vorliegende Band versammelt drei längere Erzählungen. Während mit Tolstoi und Dostojewski zwei große Namen der russischen Literatur vertreten sind, ist Leonid Andreev hierzulande eher unbekannt. In seiner Geschichte schildert er das freudlose Leben des wieder erweckten Lazarus, der nach seiner Todeserfahrung keine Lebensfreude mehr empfinden kann und seine Mitmenschen allein durch Blicke in Angst und Schrecken versetzt. Dostojewski erzählt in heiter-skurrilem Tonfall von einem ehrbaren Beamten, der von einem Krokodil verschlungen wird und – im Magen des Tieres – aus der Situation Gewinn zu schlagen versucht. Tolstoi zeichnet das Leben eines Todkranken nach, der immer den Weg des geringsten Widerstandes genommen hat und erst kurz vor seinem Tod nach dem Sinn seines Daseins fragt.
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Der Kardinal Napellus

Der Kardinal Napellus von Borges,  Jorge L, Jäger,  Bernhard, Meyrink,  Gustav
Gustav Meyrink gibt mit seinen Erzählungen so manches Rätsel auf, das den Leser noch lange beschäftigen wird. Seine phantastischen Ideen speisen sich aus alten Überlieferungen und religiösen Mythen, so dass sie nicht vollkommen abwegig, sondern immer auch möglich scheinen. Was bedeutet beispielsweise die Grabinschrift „vivo“? Könnte man ganz und gar ohne Hoffnungen und Wünsche und somit glücklich leben? Verbirgt sich hinter unserer Lebenswelt eine zweite, die wir vielleicht sogar aufsuchen könnten, wenn wir es nur wollten?
Aktualisiert: 2015-04-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Borges, Jorge L

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBorges, Jorge L ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Borges, Jorge L. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Borges, Jorge L im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Borges, Jorge L .

Borges, Jorge L - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Borges, Jorge L die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Borges, Jorge L und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.