Der Reiter formt das Pferd

Der Reiter formt das Pferd von Bürger,  Udo, Zietzschmann,  Otto
Zum Lesen an Ihrem PC oder Mac ist in unserem Shop ein Link zum kostenlosen Programm "Adobe Digital Editions". In diesem 1939 erstmals erschienenen Buch werden von den Autoren Udo Bürger und Otto Zietzschmann die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung und letztlich für ein langes und gesundes Leben als Reitpferd sehr verständlich und anschaulich beschrieben. Die Autoren erklären physiologische Erkenntnisse als Grundlagen für die Reitlehre und erläutern wichtige Anhaltspunkte für die Ausbildung des Pferdes, das Erkennen und Abstellen von Ausbildungsproblemen. Für die Aktualität dieses Themas setzen sich u.a. der Olympiasieger und ehemalige Bundestrainer Klaus Balkenhol und Dr. med. vet. Gerd Heuschmann ein. Nach Klaus Balkenhol können durch sachgemäße Ausbildung und das Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Muskeltätigkeit und Skelett im Zusammenspiel bei den verschiedenen Ausbildungsphasen aus durchschnittlichen Pferden durchaus Spitzenpferde werden. Aus der Sicht des Tierarztes ist gutes und durchdachtes Reiten nach wie vor der einzige und beste Schutz vor allen gesundheitlichen Schäden beim Pferd. Dr. Gerd Heuschmann sieht dieses Buch als Pflichtlektüre für den verantwortungsbewussten Sport- und Freizeitreiter, egal welcher Disziplin, den Ausbilder, Richter und Tierarzt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Historische Kriminalfälle

Historische Kriminalfälle von Bürger,  Udo
Der renommierte Autor Udo Bürger, der sich schon mit der Kriminalhistorie im Rheinland, in Westfalen, Hessen und Baden beschäftigt hat, nimmt nun Bayern aufs Korn. Mit Detailgenauigkeit und erzählerischem Vermögen berichtet er von dramatischen Kriminalfällen in Franken und Schwaben, die mit der Höchststrafe – dem Tod auf dem Schafott – endeten. Das Buch bietet erstmalig eine vollständige Dokumentation aller Hinrichtungen (116) zwischen 1815 und 1936, die u. a. in Nürnberg, Würzburg, Bayreuth, Ansbach, Bamberg, Aschaffenburg und Schweinfurt sowie in Augsburg, Kempten, Memmingen, Aichach und Friedberg vorgenommen wurden. Dabei lagen Kriminalfälle zugrunde, die so schwerwiegend waren, dass von den bayerischen Monarchen bzw. den staatlichen Behörden keine Begnadigung gewährt wurde. Die Vollstreckung der Todesurteile erfolgte noch bis 1861 vor Publikum auf öffentlichen Plätzen. Die Motive der Täter und den Tathergang beschreibend, gibt Udo Bürger Einblicke in das soziale und wirtschaftliche Leben des 19. Jahrhunderts und dessen Abgründe. Ein mitreißender Ausflug in die bayerische Kriminalhistorie.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *

Die spektakulärsten Kriminalfälle in Altbayern

Die spektakulärsten Kriminalfälle in Altbayern von Bürger,  Udo
Erfolgsautor Udo Bürger präsentiert eine einzigartige Sammlung historischer Kriminalfälle aus Niederbayern, Oberbayern und der Oberpfalz. Mord und Totschlag, vollstreckte Todesurteile und Hinrichtungen ziehen den Leser in ihren Bann und versprechen spannende Unterhaltung. Ein Muss für alle, die sich für die Geschichte Altbayerns interessieren.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Die spektakulärsten Kriminalfälle in Baden

Die spektakulärsten Kriminalfälle in Baden von Bürger,  Udo
Der Vierfachmord in Urloffen, der Amokläufer in Immendingen, der Doppelmord am Titisee, die Tragödie im Pfarrhaus in Lahr und die „Mördergrube“ der Hebamme Mougenot – Udo Bürger erzählt authentische Kriminalfälle, begibt sich auf die Spuren bekannter Krimineller wie des Attentäters Karl Ludwig Sand und der Raubbrüder Maisch. Faktenreich beleuchtet er Meilensteine der Kriminalgeschichte zwischen Konstanz und Freiburg, Karlsruhe und Mannheim.
Aktualisiert: 2018-07-19
> findR *

Westfälische Unterwelt

Westfälische Unterwelt von Bürger,  Udo
Mord und Totschlag, berüchtigte Räuberbanden, Überfälle und Betrugsversuche – Udo Bürger erzählt von zahlreichen spannenden Kriminalfällen in Westfalen zwischen 1815 und 1918. Was hatte es mit der „Borkener Räuberhöhle“ auf sich? Wie überführte man einen Verbrecher mit den Möglichkeiten der damaligen Kriminalistik ohne Fingerabdrücke und DNA-Vergleich? Anschaulich gibt Bürger mit Hilfe von Gerichtsakten und Zeitungsartikeln Einblicke in das soziale und wirtschaftliche Leben des 19. Jahrhunderts und seine Abgründe. Sein besonderes Augenmerk liegt auf den 56 dokumentierten Hinrichtungen, die noch lange vor Publikum auf öffentlichen Plätzen stattfanden.
Aktualisiert: 2019-03-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Bürger, Udo

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBürger, Udo ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Bürger, Udo. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Bürger, Udo im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Bürger, Udo .

Bürger, Udo - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Bürger, Udo die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Bürger, Udo und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.