Lebensmittelrecht

Lebensmittelrecht von Altkofer,  Werner, Ballke,  Christian, Bauer-Aymanns,  Hildegard, Bauer-Christoph,  Claudia, Blachnik,  Christina, Boch,  Thomas, Busch,  Matthias, Charné,  Volker, Dannecker,  Gerhard, Delewski,  Mark, Domeier,  Danja, Dorau,  Hans-Peter, Döring,  Rolf, Edelhäuser,  Manfred, Feldhusen,  Frerk, Feuerbach,  Martin, Geiger,  Britta, Germerodt,  Kerstin, Gerstmann,  Thomas, Grabitz,  Andreas, Gramm,  Ute, Grimm,  Andreas, Gründig,  Friedrich, Günzel,  Anke, Hahn,  Andreas, Hahn,  Jürgen, Halank,  Steffen, Hanewinkel-Meshkini,  Susanne, Heinicke,  Thomas, Hohmann,  Gert, Islam,  Rafiqul, Jany,  Klaus-Dieter, Kiera,  Gabriele, Kopp,  Heinz-Joachim, Kramer,  Jörg, Lassek,  Eva, Mahler,  Manuela, Meisterernst,  Andreas, Muermann,  Bettina, Pflaum,  Michael, Rathke,  Kurt-Dietrich, Ruge,  Winfried, Sosnitza,  Olaf, Stelz,  Alice, Streinz,  Rudolf, Teufer,  Tobias, Unland,  Petra, Wallau,  Rochus, Walther,  Cornelia, Werner,  Gabriele, Wittner,  Robert, Zipfel,  Klaus-Peter, Zipfel,  Walter
Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht Lebensmittelrecht: alle wichtigen Zutaten. Der große Standardkommentar zum Lebensmittelrecht der bewährte Kommentar von Zipfel/Rathke bringt zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Praxis: +eine systematische Darstellung der Grundlagen des Lebensmittelrechts +die Kommentierung der für die Praxis wichtigen Vorschriften des Lebensmittelrechts +alle wichtigen Gesetzestexte. Die beigefügte CD-ROM enthält weitere europäische Verordnungen sowie die Gesetzestexte zum Futtermittelrecht. Eine große Hilfe für Lebensmittelhersteller, Verbände, Gesundheitsämter, Rechtsanwälte, Richter, Behörden und Gutachter. Aktuell und vollständig Die umfassende Überarbeitung der Kommentierung des LFGB ist nun abgeschlossen. Aktualisiert wurde die Kommentierung der Verordnung (EG) 1924/2006 über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel, die Kommentierung der Nährwert-Kennzeichnungsverordnung sowie die Kommentierung der Aromenverordnung. Zudem wurden die Vorschriften im Textteil des Werkes durchgängig auf den neuesten Stand gebracht.
Aktualisiert: 2017-11-15
> findR *

Nahrungsergänzungsmittel-Verordnung

Nahrungsergänzungsmittel-Verordnung von Delewski,  Mark, Hahn,  Andreas, Kügel,  J. Wilfried, Winters,  Jan
Mit der Richtlinie 2002/46/EG zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über Nahrungsergänzungsmittel hat der Gemeinschaftsgesetzgeber den Binnenmarkt für Nahrungsergänzungsmittel erstmals teilweise harmonisiert. Die Nahrungsergänzungsmittelverordnung (NemV) setzt die Vorgaben der Nahrungsergänzungsmittelrichtlinie 2002/46/EG in nationales Recht um. Der Kommentar erläutert die einzelnen Bestimmungen der nationalen NemV leicht lesbar und praxisnah anhand vieler Beispiele und geht darüber hinaus. Neben dem Begriff "Nahrungsergänzungsmittel" in Abgrenzung zu den Arzneimitteln und diätetischen Lebensmitteln, den umfangreichen Kennzeichnungsvorschriften und sonstigen Regelungen der NemV sind auch die Nahrungsergänzungsmittelrichtlinie 2002/46/EG sowie weitere für Nahrungsergänzungsmittel relevante Vorschriften und Veröffentlichungen abgedruckt oder in die umfassende Kommentierung integriert. Das handliche Werk orientiert sich an den Bedürfnissen des Praktikers, ohne seinen wissenschaftlichen Anspruch zu vernachlässigen. Umfangreiche aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind ebenso berücksichtigt wie die auch für Nahrungsergänzungsmittel geltenden allgemeinen werberechtlichen Vorgaben des Lebensmittelrechts, Fragen der Dosierung und die mit der Verwendung von bisher nicht gesetzlich harmonisierten Inhaltsstoffen verbundenen Probleme. Dies betrifft insbesondere die Höchstmengendiskussion bei Vitaminen und Mineralstoffen sowie die rechtliche Behandlung der sog. "sonstigen Stoffe mit ernährungsspezifischer und physiologischer Wirkung" (Stichwort: sekundäre Pflanzenstoffe). Für Industrie, Verbände, Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Überwachungs- und Aufsichtsbehörden, Lebensmittelhersteller.
Aktualisiert: 2017-07-03
> findR *

Arzneimittelgesetz

Arzneimittelgesetz von Blattner,  Oliver, Brock,  Ina, Delewski,  Mark, Heßhaus,  Matthias, Hofmann,  Hans-Peter, Kortland,  Hermann, Krüger,  Carsten, Kügel,  J. Wilfried, Laber-Probst,  Birgit, Miller,  Thomas, Müller,  Rolf-Georg, Nickel,  Lars, Pannenbecker,  Arnd, Raum,  Rolf, Schickert,  Jörg, Stoll,  Veit, Stumpf,  Christoph, Wachenhausen,  Heike, Winnands,  Simone
Zum Werk Das Arzneimittelgesetz ist eine zentrale Rechtsgrundlage für den Gesundheitsschutz der Bevölkerung und regelt die betreffenden Anforderungen für den Umgang mit Arzneimitteln durch Pharmaindustrie, Apotheker und Ärzte. Der große Kommentar zum Arzneimittelgesetz erläutert die unterschiedlichen Themenbereiche des Gesetzes rechtspraktisch sowie rechtswissenschaftlich fundiert und anspruchsvoll. Dabei wird besonderer Wert auf die Berücksichtigung wichtiger europarechtlicher Vorgaben (vor allem RL 2001/83/EG - Humanarzneimittel-Codex) und die in der Praxis auftauchenden Probleme gelegt, die unter umfassender Auswertung der weitgefächerten Rechtsprechung erörtert werden. Daneben überzeugt der Kommentar durch eine ausgefeilte Systematik und eine prägnante Darstellung, die ein schnelles Auffinden des gesuchten Problems und dessen Lösung ermöglichen. Vorteile auf einen Blick - auf die Problemstellungen der Praxis ausgerichtete Erläuterung - umfassende Auswertung der Rechtsprechung von EuGH, BVerwG, BGH und Obergerichten - wissenschaftlich fundierte Kommentierung - Nachweis der wichtigsten Änderungen und europarechtlichen Vorgaben vor jeder Norm Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt neben neuer Rechtsprechung und Literatur insbesondere wichtige Gesetzesänderungen u.a. durch - das Zweite Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften, - das Dritte Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften, - das 16. Gesetz zur Änderung des Arzneimittelgesetzes, - das 14. SGB V-Änderungsgesetz und - das Anti-Doping-Gesetz. Zu den Autoren Die Autoren sind mit dem Arzneimittelrecht vertraute Richter, die in entscheidenden Senaten tätig sind, Ministerialbeamte, versierte Verbands- und Unternehmensjuristen sowie besonders ausgewiesene Rechtsanwälte. Zielgruppe Für im Arzneimittelrecht tätige Richter und Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen in der Pharmaindustrie, Juristen in Pharmaverbänden, Behörden im Gesundheitswesen, Apothekerkammern.
Aktualisiert: 2017-07-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Delewski, Mark

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDelewski, Mark ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Delewski, Mark. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Delewski, Mark im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Delewski, Mark .

Delewski, Mark - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Delewski, Mark die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Delewski, Mark und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.