Die Elogien der Ambraser Fürstenbildnisse

Die Elogien der Ambraser Fürstenbildnisse von Dietl,  Walter
DIE FÜRSTENPORTRAITS IM SPANISCHEN SAAL DES SCHLOSS AMBRAS Erstmals werden in diesem Buch die Elogien (Lobsprüche) unter den Fürstenbildern im Spanischen Saal des Schlosses Ambras bei Innsbruck wissenschaftlich untersucht. Die 28 Fürstenbildnisse spannen einen zeitlichen Bogen vom Tiroler Grafen Albert I. (1190-1253) bis zum Landesfürsten Erzherzog Ferdinand II. (1564/67-1595), der auf Ambras residierte. Die Bildnisse wurden von Dominicus Custos 1599 in Kupfer gestochen. Der Schöpfer der unter den Darstellungen stehenden, in Hexametern verfassten lateinischen Gedichte, der Augsburger Humanist Marcus Henning, geriet bald in Vergessenheit. Walter Dietl fügt der detaillierten Übersetzung und Interpretation der Texte eine ausführliche Biographie Hennings samt einem chronologischen Werkverzeichnis (1529-1595) bei. AUS DEM INHALT: TEIL I I. Die Elogien von Marcus Henning unter den Fürstenportraits im Ambraser Spanischen Saal A) Ihre Anbringung um 1888 B) Interpretationen zu den Texten: im Saal und unter den Stichen des Dominicus Custos C) Die Elogien zu den einzelnen Fürstenportraits: 1. Albert I. (gest. 1253) bis 27. Erzherzog Ferdinand von Tirol (gest. 1595) D) Zusammenfassung der Textkorrekturen des lateinischen Textes im Saal bzw. deren Publikationen bei Elisabeth Schleicher E) Stammtafel der 27 Principes Tirolenses II. Die Geschichte der Elogientexte A) Irrwege der Forschung der letzten zwei Jahrhunderte auf der Suche nach Urinschriften B) Widerlegung bisheriger Argumente für eine frühe Anbringung um 1572/74: 1. Stephan Pighius. 2. Georg Braun C) Das die Elogien betreffende Mißverständnis bei Anton Roschmann (1727) D) Die Autorenfrage und Gerhard de Roo (Geraert van Roo) TEIL II. Die Texte der historisch-genealogischen Dynastien-Bildwerke der Augsburger Kupferstecher Custos/Kilian I. Die Eicones Tirolenses A) Die lateinische Edition 1599 vom März des Jahres 1599: "TIROLENSIUM PRINCIPUM COMITUM GENUINAE EICONES" B) Die deutsche Edition 1599 C) Edition des Stichwerkes nach 1620 II. Die Saxoniae Ducum Effigies A) Die lateinische Edition 1601 B) Die erweiterte lateinische Edition 1621 C) Die deutsche Edition 1625 III. Die Habsburger-Genealogie A) Die lateinische Edition 1623 B) Die deutsche Edition 1629 C) Zusammenfassung - Autorenfrage IV) Analog aufgebaute historische (genealogische) Bildwerke der Kupferstecher Custos/Kilian A) Genealogia serenissimorum Boiariae Ducum 1605 lateinisch - 1623 deutsch B) Genealogia Regum Napolitanorum ex linea Normannica 1624 C) Patrologia (Descriptio S. Patrum Graecorum et Latinorum) 1624 D) Fuggerorum et Fuggerarum Imagines 1618 TEIL III. Leben und Werk von Marcus Henning I. Biographie II. Chronologisches Werkverzeichnis (WV) A) Autorenschaft Hennings gesichert (1-12) B) Autorenschaft Hennings nicht gesichert (13-17) C) Dokumentierte, aber verschollene Werke Hennings (18-20) III. Schluß und Ausblick
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Beratung im Dritten Modus

Beratung im Dritten Modus von Bauer,  Volker, Dietl,  Walter, Domayer,  Ernst, Glatzel,  Katrin, Habenicht,  Jörg, Hilse,  Heiko, Kühne,  Hendrikje, Lieckweg,  Tania, Lohmer,  Mauritius, Müller,  Christiane, Nagel,  Reinhart, Oswald,  Margit E., Pöhlsen-Wagner,  Inga, Santer,  Hellmut, Schmidt,  Alexander, Schumacher,  Thomas, Schweikert,  Michaela, Stadelmann,  Sabine, Von der Reith,  Frank, Wimmer,  Rudolf, Zeutschel,  Ulrich
Viele Unternehmen und Organisationen bewegen sich heute in einem Umfeld, das zu komplex ist, um ihm vollständig gerecht werden zu können. „Beratung im Dritten Modus“ ist eine Beschreibungshilfe, eine Hintergrundlandkarte, die es der Organisation selbst wie auch Beratern ermöglicht, ihre aktuellen Fragestellungen auf eine handhabbare Art und Weise zu erfassen, zu adressieren und letztlich zu beantworten. Die Autoren dieses Bandes verstehen Organisationen und Unternehmen als „sinnverarbeitende“ Systeme. Um erfolgreich sein zu können, müssen sie drei Sinndimensionen zusammenführen: Aufgaben, Zeithorizonte und soziale Beziehungen. Wie das im konkreten Fall gehen kann, zeigen die 33 Beiträge – davon 16 Fallbeschreibungen echter Beratungsaufträge – für die Themenfelder Strategie, Change, Internationalisierung, Leadership und Leadership Development, HR und Familienunternehmen. Hier werden die Stärken der „Beratung im Dritten Modus“ deutlich: Eine kognitive Landkarte, die sich mit einer systemischen Haltung und einem breiten, über die Jahre erprobten Interventionsrepertoire verbindet. Mit Beiträgen von: Volker Bauer • Walter Dietl • Ernst Domayer • Katrin Glatzel • Jörg Habenicht • Heiko Hilse • Hendrikje Kühne • Tania Lieckweg • Mauritius Lohmer • Christiane Müller • Reinhart Nagel • Margit Oswald • Inga Pöhlsen-Wagner • Hellmut Santer • Alexander Schmidt • Thomas Schumacher • Michaela Schweikert • Sabine Stadelmann • Frank von der Reith • Robert Vitek • Rudolf Wimmer • Ulrich Zeutschel.
Aktualisiert: 2017-10-10
> findR *

Vegetation Europas

Vegetation Europas von Dietl,  Walter, Klötzli,  Frank, Marti,  Karin, Schubiger-Bossard,  Cécile, Walther,  Jean R
Seit Jahrtausenden prägt der Mensch die Vegetation auf dem ganzen europäischen Kontinent und wird das infolge der Klimaerwärmung auch weiter tun. Innovativ ist in dieser Publikation nicht nur die Übersicht über die einzelnen Vegetationskomplexe von Grünland, Feuchtgebieten, Acker- und Ruderalstandorten, der alpinen Rasen- und Pionierstandorte, sondern für alle Reisefreudigen der Ausblick auf die Küste mit Fels-, Salz- und Dünenstandorten, in den Mittelmeerraum sowie die Steppengebiete Südosteuropas. Damit verbunden ist die Erfassung der aktuellen Vegetation. Ihre Veränderungen werden in Form von Trendanalysen dargestellt. So wird erstmals das Vegetationskleid der Schweiz in einer mit Europa verwobenen Übersicht aufgezeigt und somit gleichzeitig eine fundierte Grundlage für den Schutz gefährdeter Vege tation vermittelt und die Rolle der Schutzbestrebungen beleuchtet.
Aktualisiert: 2018-11-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Dietl, Walter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDietl, Walter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Dietl, Walter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Dietl, Walter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Dietl, Walter .

Dietl, Walter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Dietl, Walter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Dietl, Walter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.