VOL. 03 Abstract Music

VOL. 03 Abstract Music von Eller,  Ulrich, Metzger,  Christoph
Intermediale Formen mit Klang, technischen Medien und raumbildenden Maßnahmen verbinden heute viele Verfahren einzelner Künste. Was um 1900 entwickelt wurde und seit Jahrzehnten zusammenwirkt, fordert eine Beschreibung vergleichbarer Verfahren heraus. Während sich eine gängige künstlerische Praxis mit Teilbereichen etabliert hat, entzieht sich diese bislang erfolgreich ihrer systematischen Beschreibung. Erkenntnisse aktueller Forschung fließen aus den Bereichen der Neurowissenschaften, der Philosophie sowie Gestalttheorie in die klassischen Disziplinen wie Kunst-, Medien und Musikwissenschaft ein, um den Anteil kognitiver Leistungen innerhalb der Rezeption, der Ästhetik und Kritik zu bewerten. Die Beiträge in der Publikation entstanden im Rahmen der Tagung der Hochschule der Bildenden Künste in Braunschweig, die im Dezember 2016 durchgeführt wurde. Ziel der Tagung war eine künstlerische und theoretische Bestandsaufnahme eines aktuellen Begriffs der Abstraktion und wie dieser in unterschiedlichen Disziplinen der Künste verwendet wird, um musikterminologische Anteile, die als eine Konstante in der Beschreibung dynamischer Prozesse angenommen wird, herauszustellen. Mit Beiträgen von Peter Ablinger, Eckart Altenmüller, Sam Auinger, Thomas Becker, Laura Breede, Wolfgang Ellenrieder, Ulrich Eller, Michael Glasmeier, Gerhard Glatzel, Hauke Harder, Katharina Henkel, Ann Kristin Krahn, Heike Klippel, Ulrike Kregel, Burkhard Krüger, Karlheinz Lüdeking, Christoph Metzger, Jutta Moster-Hoos, Helga de la Motte-Haber, Claudia Ohmert, Sabine Sanio, Matthias Schulz, Annette Tietenberg
Aktualisiert: 2017-12-21
> findR *

VOL.02 THE STATEMENT!

VOL.02 THE STATEMENT! von Eller,  Ulrich, Metzger,  Christoph
Der Beitrag zur Theorie und Geschichte künstlerischer Praxis auf dem Feld der Klangkunst bildet Themen und Diskussionen zur gleichlautenden Tagung ab, die im vergangenen Sommer an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig abgehalten wurde. Interventionen mit Klang haben sich seit den 1980er-Jahren auf dem Feld skulpturaler Kunst mit Klang zu einem eigenen Gebiet entwickelt, dem im Rahmen der Lehre an der HBK praktisch, künstlerisch und theoretisch entsprochen wird. Ingo Schulz, Ulrich Eller und Christoph Metzger haben namhafte Kuratoren, Künstler und Theoretiker der Klangkunst zu ihrer Bestandsaufnahme der klingenden Kunstform motiviert. Das Buch spiegelt den Stand bundesdeutscher Lehre der Hochschulen sowie die kuratorische Praxis wider und ist dazu angelegt, die ästhetische Debatte auf diesem Feld jenseits der Musik zu fördern. Mit Beiträgen von Jens Brand, Julia Gerlach, Dennis Graef, Ulrich Eller, Maija Julius, Johannes Meinhardt, Christoph Metzger, Robin Minard, Anne Müller von der Haegen, Franz Martin Olbrisch, Andreas Oldörp, Sebastian Pralle, Bärbel Schlüter, Ingo Schulz, Carsten Seiffarth, Antimo Sorgente, Carsten Stabenow, Fraucke Stiller, Annette Tietenberg
Aktualisiert: 2017-12-21
> findR *

Freiräume der Enge

Freiräume der Enge von Aydin,  Armagan, Braun,  Sarah-Cecilia, Degenhart,  Lisa, Eller,  Ulrich, Haack,  Jenny, Hartmann,  Anne, Hilliger,  Dorothea, Huber,  Christoph, Malorny,  Thomas, Pauly,  Sandra, Pester,  Franziska, Schiller,  Indra, Schütte,  Nina
Das Buch richtet sich an Künstler, Wissenschaftler und Pädagogen, denen ein kreativer, an den je eigenen Interessen und Arbeitsfeldern orientierter Zugriff auf die Inhalte der Publikation ermöglicht werden soll. Unter verschiedenen thematischen Schwerpunkten werden Bedingungen, Anordnungen und Methoden künstlerischer Findungsprozesse in der Theaterpädagogik vorgestellt. Die von den Autoren entwickelten Positionen basieren auf einer kollektiven künstlerischen Praxis. Sie wurden im Anschluss an ein kunstübergreifendes, experimentelles Theaterprojekt zu dem Bauhauskünstler Oskar Schlemmer entwickelt und thematisieren beispielhaft Probenprozesse im Amateurtheaterkontext. Die in dem Buch versammelten Texte können in künstlerische wie auch pädagogische Praxis zurückgeführt werden und erweitern und ergänzen zudem den aktuellen Diskurs. Die Inhalte und die Gestaltung zielen darauf ab, einen Kommunikationsraum zwischen Künstlern/Autoren und Rezipienten zu erschließen, der, wenn auch nicht auf direkter Anwesenheit aller Akteure basierend, doch wie ein Theaterstück funktioniert, in dem Spieler wie auch Zuschauer die Kommunikationssituation und den Ablauf ihrer je speziellen Aufführung bestimmen können. Die fadengeheftete Softcover-Broschur im Hochformat (225 x 168 mm) umfasst 336 Seiten (68 Bild- und 268 Textseiten). Der Druck ist vierfarbig, das Cover wurde mit einer Laserstanzung veredelt sowie das Buch um eine DVD mit Bewegtbild-Sequenzen erweitert. Zwei farbige Lesebändchen können bei der Navigation durch das Buch unterstützen.
Aktualisiert: 2018-10-23
> findR *

Vol. 01 Drawings, Sounds & Ambiences

Vol. 01 Drawings, Sounds & Ambiences von Barthelmes,  Barbara, Dreyblatt,  Arnold, Eller,  Ulrich, Fontana,  Bill, Metzger,  Christoph
Drawings, Sounds & Ambiences präsentiert Installationskunst und Projekte vor Ort, die von Christoph Metzger und Ulrich Eller entwickelt und in den Fischereihallen im Hafen von Cuxhaven präsentiert wurden. Einschreibungen in Oberflächen, Zeichnungen als Spuren medialen Erinnerns sowie Landschaften und ihre Klänge bilden die Themen der teilnehmenden Künstler. Innovative Formen der Kunstvermittlung wurden ebenso in die Publikation aufgenommen wie Essays von Barbara Barthelmes, Arnold Dreyblatt und Bill Fontana u. a. So stellt dieses Projekt an der Küste Niedersachsens auch eine internationale Bestandsaufnahme dar.
Aktualisiert: 2016-12-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Eller, Ulrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEller, Ulrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Eller, Ulrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Eller, Ulrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Eller, Ulrich .

Eller, Ulrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Eller, Ulrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Eller, Ulrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.