Einsamkeit und die psychologische Kraft der Marke

Einsamkeit und die psychologische Kraft der Marke von Errichiello,  Oliver
Die Lebenswirklichkeit beweist: Die Vorstellung eines rationalen „Verbrauchers“ ist falsch. Vielmehr wählen wir lustvoll aus den Möglichkeiten aus, die die Warenwelt uns bietet – egal ob Luxuslimousine oder Bio-Supermarkt. Die Entscheidung für eine Marke ist auch immer eine Aussage wie wir selbst gesehen werden wollen und vor allem welcher Gemeinschaft wir angehören: Lidl oder ALDI, BMW oder VW, Domestos oder Frosch. Indem wir uns für-oder-gegen bestimmte Waren und Dienstleistungen entscheiden, vergrößern wir unsere eigenen Möglichkeiten und schärfen unser Ich gegenüber der Außenwelt: Wir werden als Individuen erkennbar. Damit lindert die Marke eine fundamentale Angst des Menschen: Die Einsamkeit. Als Gefühl gefürchtet, wirkt sie ökonomisch als zutiefst schöpferische Kraft in Gestalt der Marke – und ist deshalb nicht zu überwinden.
Aktualisiert: 2019-05-25
> findR *

Markenkraft im Mittelstand

Markenkraft im Mittelstand von Errichiello,  Oliver, Zschiesche,  Arnd
Was hat der Papst mit Markenbildung zu tun? Wie macht man Werbung, ohne Werbung zu machen? In diesem Buch wird deutlich, dass erfolgreiche Markenführung kein kreatives Wunschkonzert ist, sondern auf sozialen Gesetzmäßigkeiten beruht. Die Autoren zeigen anschaulich und leicht nachvollziehbar, wie es gelingt, ein Unternehmen als Marke aufzubauen und zu stärken – durchaus mit kleinem Budget, aber mit konkreten Leistungen im Tagesgeschäft. Mit zahlreichen Praxisbeispielen und einer Fülle praktischer Umsetzungstipps - gerade auch für Mittelständler.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Erfolgsgeheimnis Ost

Erfolgsgeheimnis Ost von Errichiello,  Oliver, Zschiesche,  Arnd Jürgen
Oliver Errichiello und Arnd Zschiesche liefern mit diesem Buch eine aktuelle Bestandsaufnahme der deutschen Markenlandschaft Ost und zeigen die Überlebens- und Wachstumsstrategien ehemaliger DDR-Marken auf. Sie untersuchen die Bedeutung von Herkunft und Tradition für Marken sowie ihre Rolle hinsichtlich Gemeinschaftsbildung und Abgrenzung. Ausführliche Markenporträts renommierter DDR-Marken runden das Buch ab. Ein spannendes Buch, das zeigt, wie Unternehmen auch unter radikal veränderten Marktbedingungen erfolgreich agieren können und was der Westen vom Osten lernen kann.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Grundlagen der Markensoziologie

Grundlagen der Markensoziologie von Deichsel,  Alexander, Errichiello,  Oliver, Zschiesche,  Arnd
Dieses Buch vermittelt umfassendes Wissen zu den sozialen Dynamiken und Prinzipien, die beim Markenaufbau und in der  erfolgreichen Markenführung wirken. In Theorie und Praxis wird beschrieben, welche soziologischen Faktoren Marken dauerhaft attraktiv machen und stetig wachsen lassen.  Diese universellen Gesetzmäßigkeiten haben im Zeitalter digitaler Medien genauso Bestand wie vor Hunderten von Jahren, sie gelten für klassische Industrieprodukte ebenso wie für Dienstleistungen, im B2B- wie auch im B2C-Bereich, in KMU wie auch in globalen Konzernen. Die Autoren zeigen: Marke ist ein soziales Phänomen, das betriebswirtschaftliche Auswirkungen hat – umgekehrt funktioniert es nicht. Erst über dieses Verständnis von Marke kann ihre Wahrnehmung gezielt gelenkt und die Wertschöpfung im Markt langfristig erhöht werden. Erfahren Sie, wie Vertrauen in Leistungen entsteht und gezielt verstärkt wird!
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Die Soziologie, der Gestaltwille und die Marke

Die Soziologie, der Gestaltwille und die Marke von Errichiello,  Oliver, Homann,  Timm, Zschiesche,  Arnd
Einblicke in das Schaffen und Wirken des Begründers der Gestalt- und Markensoziologie Alexander Deichsel. Langjährige Weggefährten, Markenexperten, Autoren aus Wissenschaft und Praxis beleuchten die Kernthemen Alexander Deichsels sozioökonomischer Führungslehre bis ins unternehmerische Tagesgeschäft hinein: Sie machen deutlich, dass jede Marke bzw. jede Leistung primär ein soziales Phänomen ist, das sich betriebswirtschaftlich auswirkt. Die Soziologie wird als anwendungsorientierte Lehre erkennbar, die Orientierung bietet und zeigt, wie man öffentliches Vertrauen gezielt aufbaut und (Unternehmens-)Leistungen kollektiv verankert. Oder wie Deichsel formuliert: „Nichts ist so praktisch wie eine gute Theorie.“ Ein Buch für jeden, der sich wissenschaftlich fundiert mit der Führung von (Marken-)Systemen beschäftigt.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Markensoziologie kompakt – Basics für die Praxis

Markensoziologie kompakt – Basics für die Praxis von Errichiello,  Oliver, Zschiesche,  Arnd
Arnd Zschiesche und Oliver Errichiello verdeutlichen mit dieser Einführung in die Markensoziologie, welche sozialen Dynamiken für den Erfolg von Marken ausschlaggebend sind. Denn Markenkraft ist immer das Resultat einer langen Kette verlässlicher Leistungen, die sich zu einem positiven Vorurteil verdichten. Die Autoren beschreiben die sozialen Gesetzmäßigkeiten der Kundschaftsbildung im Umfeld eines unternehmerischen Angebots. Erst mit diesem Wissen können Marken gezielt aufgebaut und gestärkt werden – unabhängig von Managementmoden und Trends.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Philosophie und kleine Geschichte der Marke

Philosophie und kleine Geschichte der Marke von Errichiello,  Oliver
Dieses Buch gibt einen fundierten Überblick über Geschichte und Funktion der Marke und erklärt, warum und wie Marken menschliche Bedürfnisse seit Jahrtausenden erfüllen. Marken sind keine Erfindung der Moderne, es gibt sie, seitdem Menschen miteinander Handel treiben. Sie kommen in sämtlichen Kulturen oder politischen Systemen vor und sind aus dem Inventar des menschlichen Erfindungsreichtums nicht wegzudenken. Die Ursachen für die Existenz von Marken sind weder in bestimmten Produktionsweisen noch in speziellen Werbeformen zu finden. Marken sind vielmehr das Ergebnis fundamentaler menschlicher Bedürfnisse und Sehnsüchte – nach Halt, Sinn und Überschaubarkeit. In diesem Buch wird das Phänomen Marke in den Sinnzusammenhang des großen Ganzen eingebettet:  In Wechselwirkung mit Ökonomie, Geschichtswissenschaft und Markensoziologie wird eine Philosophie der Marke entwickelt, die die Marke als individuellen und kollektiven Sinnstifter auch oder gerade im 21. Jahrhundert verdeutlicht.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Errichiello, Oliver

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonErrichiello, Oliver ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Errichiello, Oliver. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Errichiello, Oliver im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Errichiello, Oliver .

Errichiello, Oliver - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Errichiello, Oliver die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Errichiello, Oliver und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.