Schwangerschaftsabbruch im internationalen Vergleich

Schwangerschaftsabbruch im internationalen Vergleich von Eser,  Albin, Koch,  Hans-Georg
Dieser Band bildet den Abschluß eines Forschungsprojekts des Freiburger Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht zum »Jahrhundertthema« Schwangerschaftsabbruch. Aufbauend auf Landesberichten, die bereits früher publiziert wurden, unterzieht das Werk mehr als 60 Länder einem detaillierten Vergleich. Dieser umfaßt neben den jeweiligen rechtlichen Regelungen auch die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen einschließlich der geschichtlichen Entwicklung sowie das verfügbare rechtstatsächliche Material zur Verbreitung und Strafverfolgung des Schwangerschaftsabbruchs. Die Untersuchung bezieht die neuere Rechtsentwicklung ein, die – mit Erläuterungen versehen – in einem Anhang eigens dokumentiert wird. In ausführlichen rechtspolitischen Schlußbetrachtungen werden unter Einbeziehung der Ergebnisse empirisch-kriminologischer Untersuchungen wichtige Befunde und Tendenzen resümiert, Ausgangspunkte und Leitlinien für mögliche Reformen markiert und als Denkanstoß für die weitere Rechtsentwicklung ein Regelungsvorschlag präsentiert. Das Werk wendet sich insbesondere an Juristen, Politiker, Ethiker, Ärzte und in der Schwangerschaftskonfliktberatung Tätige.
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Strafgesetzbuch

Strafgesetzbuch von Bosch,  Nikolaus, Eisele,  Jörg, Eser,  Albin, Hecker,  Bernd, Kinzig,  Jörg, Perron,  Walter, Schittenhelm,  Ulrike, Schuster,  Frank, Sternberg-Lieben,  Detlev, Weißer,  Bettina
Zum Werk Dieser erfolgreiche Kommentar bringt eine ebenso umfassende wie fundierte Erläuterung des Strafgesetzbuches. Die ausführliche und durchstrukturierte Darstellung hilft auch bei der Lösung schwieriger Spezialfragen und garantiert ein Höchstmaß an Praxisnutzen. Vorteile auf einen Blick - optimale Verbindung aus Praxisnähe und Wissenschaftlichkeit - Maximum an Information in einem Band - Detailfülle und zugleich klare Struktur Zur Neuauflage Die 30. Auflage berücksichtigt alle Änderungsgesetze der vergangenen Jahre. Besonders hinzuweisen ist auf: - das 49. Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuches betreffend die Umsetzung europäischer Vorgaben zum Sexualstrafrecht - das Gesetz zur Änderung der Verfolgung der Vorbereitung von schweren staatsgefährdenden Gewalttaten mit dem neuen Tatbestand des § 89c StGB zur Terrorismusfinanzierung - das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption vom 20.11.2015 mit umfassenden Änderungen in 20 Paragraphen des StGB - das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen - die Neuregelungen zur Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gemäß § 63 StGB - das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes der sexuellen Selbstbestimmung vom 4.11.2016 - das Gesetz betreffend die Bekämpfung des Menschenhandels vom 11.10.2016 mit Neufassungen der §§ 232 ff. StGB - das Gesetz zur Änderung des Völkerstrafgesetzbuches vom 22.12.2016 mit Änderungen der §§ 5, 80a, 138 StGB sowie der Aufhebung des § 80 StGB (Vorbereitung eines Angriffskrieges) - das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen gemäß § 238 StGB - die Neuregelungen zum Sportwettbetrug und zur Manipulation von berufssportlichen Wettbewerben - die am 1.7.2017 in Kraft getretenen Änderungen durch das Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung, von dem fast 50 Paragraphen des StGB betroffen sind. Die Materie wird in dem vollständig neu gefassten Abschnitt der §§ 73-74 f StGB einer kompletten Neuregelung unterzogen - das 52. StÄG zur Stärkung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften - das 53. StÄG betreffend die Ausweitung des Maßregelrechts bei extremistischen Straftätern - das 54. StÄG zur Umsetzung des Rahmenbeschlusses 2008/841/JI zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität mit Änderungen der §§ 129, 129a StGB - das 55. StÄG vom 17.7.2017 betreffend den Wohnungseinbruchdiebstahl - das Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens vom 17.8.2017 mit Modifikationen der §§ 44, 129 und 266a StGB Die neueste Literatur und Rechtsprechung ist umfassend verarbeitet. Das Werk befindet sich auf dem Bearbeitungsstand Sommer 2018. Zielgruppe Für Studierende, Referendare, Richter, Rechtsanwälte, Staatsanwälte.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Charta der Grundrechte der Europäischen Union

Charta der Grundrechte der Europäischen Union von Bernsdorff,  Norbert, Borowsky,  Martin, Eser,  Albin, Hölscheidt,  Sven, Magiera,  Siegfried, Meyer,  Jürgen, Riedel,  Eibe H.
Seit Inkrafttreten des Reformvertrages von Lissabon ist die Europäische Grundrechtecharta rechtsverbindlich. Sie bindet nicht nur die Organe und Einrichtungen der EU, sondern auch die Mitgliedstaaten bei der Durchführung des Unionsrechts. Der EuGH hat schon in zahlreichen Entscheidungen auf die Vorschriften der Charta Bezug genommen, in seiner jüngsten Rechtsprechung (Åkerberg Fransson-Urteil) wurde der enge Anwendungsbereich (Artikel 51) offensiv ausgeweitet. Damit kommt der Charta auch für den Menschenrechtsschutz auf nationaler Ebene grosse Bedeutung zu – und es ergeben sich Konfliktfelder zwischen dem EuGH und nationalen Verfassungsgerichten. Zur Neuauflage Schwerpunkte der 4. Auflage sind –– das Verhältnis der Charta zur Europäischen Menschenrechtskonvention und zu den Gewährleistungen der deutschen Verfassung –– Schutzbereiche der Charta, die das Grundgesetz nicht ausdrücklich erwähnt –– die prozessuale Durchsetzung der Unionsgrundrechte. –– Alle einschlägigen Entscheidungen des EuGH, des EGMR, des Bundesverfassungsgerichts und anderer nationaler Verfassungsgerichte sind eingehend erläutert.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Eser, Albin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEser, Albin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Eser, Albin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Eser, Albin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Eser, Albin .

Eser, Albin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Eser, Albin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Eser, Albin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.