Die Großzügigkeit der Meerjungfrau

Die Großzügigkeit der Meerjungfrau von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Zart und unerhört: Das letzte Werk eines der größten Stilisten Amerikas schlägt einen in den Bann. Denis Johnson, berühmt geworden durch den Erzählungsband «Jesus' Sohn» (1992) und den mit dem National Book Award ausgezeichneten Roman «Ein gerader Rauch» (2007), hinterlässt ein letztes fulminantes Buch - fünf längere Geschichten, Kurzromane fast, durchdrungen von der Weisheit eines Menschen am Ende seines Lebens. Immer schauen die Erzähler zurück, auf Ehen, Begegnungen, Begebenheiten. Sie hüllen sich in das fadenscheinige Flickwerk von Erinnerungen, die vor allem darum kreisen: Alter und Sterblichkeit. Dabei ist es so lebendig und reich, was jeder von ihnen zu erzählen hat!
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Ein gerader Rauch

Ein gerader Rauch von Abarbanell,  Bettina, Detje,  Robin, Johnson,  Denis
Vier Männer und eine Frau verschlägt es in die Katastrophen eines grausamen Dschungelkrieges. Denis Johnson zeichnet ein erschütterndes Porträt ihrer Verzweiflung und ihrer Einsamkeit, der sie zu entkommen suchen. Ein großartiges, bewegendes, sprachgewaltiges Epos über menschliche Getrieben- und Verlorenheit.Ausgezeichnet mit dem National Book Award 2007.«Der Gott, an den ich glauben möchte, hat eine Stimme und einen Humor wie Denis Johnson.» (Jonathan Franzen) «Geistige Wellness hat Johnson nicht zu bieten. Doch großartige, beunruhigende, brisante, wunderbar wüste Literatur. … Ein grandioser Wurf.» (Zeit)«Das Opus magnum eines der wichtigsten Schriftsteller seiner Generation.» (Spiegel)«Unter Nobelpreisverdacht.» (Die Weltwoche)«Einen wichtigeren, kühneren Roman als diesen hat es zwischen Los Angeles und New York lange nicht gegeben.» (Deutschlandfunk)
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Jesus‘ Sohn

Jesus‘ Sohn von Fest,  Alexander, Johnson,  Denis
Frei nach Lou Reeds „When I’m rushing on my run, and I feel like Jesus’ son“ muss dieses Buch gelesen werden. Denis Johnsons Storysammlung “Jesus’ Son”, 1992 in den USA erschienen, berichtet von Verwirrung, Leiden und Heilung eines jungen Drifters und hat den Autor zur Legende gemacht. Als eines der herausragendsten Bücher der jüngeren amerikanischen Literatur schuf es einen Ton, der in zuvor nie gehörter Weise Grauen und Komik, Schrecken und Zärtlichkeit einschließt. Zwischen Rausch und Religion - legendäre Erzählungen.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Train Dreams

Train Dreams von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Der Tagelöhner Robert Grainier, 1886 im Norden Amerikas geboren, muss im Laufe seines langen Lebens mit ansehen, wie sich die Welt um ihn herum verändert: Die Technik hält Einzug in den Alltag der Menschen und fordert ihre Opfer. Als Grainier seine Familie verliert, gerät seine Welt vollends aus den Fugen. Die Süddeutsche Zeitung lobte "Train Dreams" als eine Novelle des "klaren Traumlichts", als ein "Meisterstück".
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Die lachenden Ungeheuer

Die lachenden Ungeheuer von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Denis Johnson, dieser große amerikanische Autor, über den Jonathan Franzen schrieb, dass der Gott, an den er glauben möchte, eine Stimme und einen Humor wie Denis Johnson habe, erzählt in seinem neuen Roman über Freundschaft in einer Welt, die auseinanderbricht. Roland Nair gibt sich als Däne aus, ist aber mit einem amerikanischen Pass unterwegs. Als er in Freetown, der Hauptstadt von Sierra Leone, aus dem Flugzeug steigt, schlägt ihm die Hitze Afrikas entgegen. Zehn Jahre war er nicht mehr da, aber jetzt ist er gekommen, um seinen Freund Michael Adriko wiederzusehen, einen Abenteurer, mit dem zusammen er während des Bürgerkriegs eine Menge Geld verdiente. Obwohl Nair die Region für hoffnungslos hält, will er das Glück ein zweites Mal herausfordern. Zu seiner Überraschung kommt der Freund zu ihrem Treffen nicht allein. Er hat eine junge Frau mitgebracht, Davidia St. Claire, eine schwarze Collegestudentin aus Colorado. Die beiden wollen heiraten, und zwar im Kreis von Adrikos Sippe, und Nair soll sie in sein Dorf irgendwo im Grenzland zwischen Uganda und dem Kongo begleiten. Obwohl er den Verdacht hat, dass all das nur ein Vorwand ist, macht er sich mit den beiden auf den Weg. Aber jeder ist jedem ein Rätsel, Interpol, der Mossad und der MI6 sind hinter ihnen her, und die Reise durch ein geheimnisvolles, beklemmendes Afrika führt geradewegs ins Herz der Finsternis.In «Die lachenden Ungeheuer» erzählt Denis Johnson die atemraubende Geschichte kaleidoskopartig verschwimmender Loyalitäten in einer seit 9/11 immer undurchsichtiger, chaotischer und verzweifelter gewordenen Welt. Ein aufwühlender, schneller, dunkler Abenteuer- und Spionageroman in der Tradition von Joseph Conrad und Graham Greene – und ein neuer Beweis für die Meisterschaft eines der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller unserer Zeit.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Schon tot

Schon tot von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis, Mergel,  Fritz
Sommer 1990: Mendocino heißt die einsame nordkalifornische Küstenregion, wo die Aussteiger, Schamanen und Paranoiker siedeln. Obwohl seit Wochen kein Regen gefallen ist, hält sich dichter Nebel über den steilen Kliffen und in den Märchenwäldern der Redwoods. In dieser Einöde taucht der Exmatrose Van Ness auf, der einen Platz sucht, um seinem ziellosen Dasein ein Ende zu setzen. Doch ein Drogenfarmer fischt den Lebensmüden aus der See und schlägt ihm einen Deal vor: Van Ness räumt seine Frau aus dem Weg; als Lohn winken 10000 Dollar und der elektrische Stuhl. Aber der «schon Tote» durchkreuzt diesen Plan.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Die Großzügigkeit der Meerjungfrau

Die Großzügigkeit der Meerjungfrau von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Einer der größten Stilisten Amerikas ist tot. Denis Johnson, berühmt geworden durch seinen Erzählungsband «Jesus’ Sohn» (1992) und den mit dem National Book Award ausgezeichneten Vietnamkriegsroman «Ein gerader Rauch» (2007), hinterlässt ein letztes fulminantes Buch – fünf längere Geschichten aus dem Hier und Jetzt, Kurzromane fast, tiefsinnig, bewegend und durchdrungen von der Weisheit eines Menschen, der am Ende seines Lebens steht. Mitte sechzig sind sie, die Erzähler, und immer schauen sie zurück, auf Ehen, Begegnungen, außerordentliche Begebenheiten, hüllen sich in das fadenscheinige Flickwerk von Erinnerungen, die vor allem eines signalisieren: Alter, Sterblichkeit und Tod. Dabei ist es so lebendig und ungeheuer reich, was jeder von ihnen zu erzählen hat! Die Geister der Vergangenheit, ja die so schwer fassbaren und immer wieder überraschenden Wege, die die Mysterien des Universums einschlagen, um von uns Menschen wahrgenommen zu werden – all das ist zart und berührend beschrieben, unerhört, phantastisch, einfach groß.
Aktualisiert: 2019-04-03
> findR *

Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue

Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Nach acht Romanen und der legendären Story-Sammlung «Jesus’ Sohn» gilt Denis Johnson als einer der wichtigsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Für sein Vietnamkriegsepos «Ein gerader Rauch» wurde ihm 2007 der National Book Award verliehen. Seine Reportage «Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue» ist ein Blick in den Abgrund des amerikanischen Justizsystems. Für den «Rolling Stone» reiste Denis Johnson im Jahr 2000 nach Texas, um fünf Hinrichtungen zu begleiten, um Gespräche zu führen mit den Verurteilten, Beteiligten, Verwandten. Und auch mit Vertretern der texanischen Justizbehörde, insbesondere dem Chief Public Information Officer der Strafvollzugsabteilung, Larry Fitzgerald, der seine Recherchen verlässlich behindert, weil er keine kritische Berichterstattung zulassen will. Das Gefängnis und sein Todestrakt liegen aber mitten in der Stadt. Hier werden Menschen quasi vom Staat umgebracht, dort geht das Leben normal weiter, unter anderem bei dem titelgebenden Barbecue, auf dem auch besagter Larry Fitzgerald anwesend ist, der lustig Grillfleisch und Krebse vertilgt und dabei seine Lügengeschichten erzählt ... Denis Johnson schreibt in dem klaren Bewusstsein, dass es sich bei den Todeskandidaten um Mörder oder Gewaltverbrecher handelt, die harte Strafen verdient haben, aber auch als eindeutiger Gegner der Todesstrafe. Gemeinsam mit einer Handvoll Protestierenden harrt er vor den gelben Absperrbändern aus, bis nach sieben Tagen im Mai 2000 William Joseph Kitchens, Michael McBride, James Richardson, Richard Foster und James Clayton im Walls Unit von Huntsville durch Pancurioniumbromid und Kaliumchlorid den Tod gefunden haben. «Fünf Hinrichtungen und ein Barbecue» ist eine atemberaubende Reportage, ein vielschichtiges Porträt menschlicher Verstrickungen, ein genauso kunstvolles wie leidenschaftliches Plädoyer gegen den Missbrauch menschlicher Macht.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Der Name der Welt

Der Name der Welt von Johnson,  Denis, Überhoff,  Thomas
Mike Reed, Assistenzprofessor an einer Universität, lernt auf einer Party eine beschwipste Schönheit kennen: Kunststudentin, rothaarig, in einem blauen Samtkleid. Er nimmt sie kaum wahr. Vier Jahre zuvor hat er Frau und Tochter bei einem Unfall verloren, und noch immer fühlt er sich im Tunnel seiner Trauer gefangen. Einige Zeit später kreuzt die Rothaarige als Stripteasetänzerin, Performancekünstlerin und Kirchensängerin erneut seinen Weg. Schritt für Schritt erkundet er Möglichkeiten der Flucht und des Neuanfangs.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Keine Bewegung!

Keine Bewegung! von Abarbanell,  Bettina, Johnson,  Denis
Der Friseur und Freizeitchorsänger Jimmy Luntz hat Spielschulden bei mächtigen Leuten. Und so weiß er, als nach einem Sängerwettstreit in Bakersfield, Kalifornien, deren Geldeintreiber vor der Mall auf ihn wartet, dass seine Kniescheiben jetzt mit einem Montiereisen verabredet sind. Doch einmal im Leben reagiert er nicht wie der Tölpel, der er ist: Der Schurke hat seine Knarre im Handschuhfach liegenlassen, Jimmy bedankt sich, schießt ihm ins Bein, deponiert ihn an einem Rasthof im Straßengraben, nicht ohne rücksichtsvoll den Notruf zu wählen, und macht sich in seinem Wagen davon.Auftritt Anita Desilvera, in mancher Hinsicht Jimmys Entsprechung, nur schöner. Und glamourös. Ziemlich glamourös sogar, findet er, als er sie nächtens in einer Karaoke-Bar erspäht, wo sie vor zwei Tequila Sunrise sitzt und sich fragt, wie lange es wohl dauern wird, bis wieder irgendein Idiot sie anspricht und sexuell beglücken will. Achtzehn Sekunden! Und so entspinnt sich eine fatale Liaison. Denn Anita braucht Hilfe, so stellt sich langsam heraus – wenngleich zu schnell für Jimmy, als dass er vermeiden könnte, wieder einmal die Rolle des Tölpels zu besetzen. Sie ist in einen Betrug verwickelt, bei dem 2,3 Millionen Dollar auf dem Spiel stehen. Und als Jimmys Verfolger davon Wind bekommen, geht es erst richtig los mit der Gier, der Jagd und dem lustvollen Blutvergießen ...Johnson, der literarische Meister, hat sich einen grandiosen Genre-Scherz erlaubt – «Keine Bewegung!», ursprünglich als Serienroman für den amerikanischen «Playboy» verfasst, ist ein Mordsvergnügen im doppelten Wortsinn.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Johnson, Denis

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonJohnson, Denis ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Johnson, Denis. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Johnson, Denis im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Johnson, Denis .

Johnson, Denis - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Johnson, Denis die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Johnson, Denis und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.