Soziale Gerontologie und Sozialpolitik für ältere Menschen

Soziale Gerontologie und Sozialpolitik für ältere Menschen von Naegele,  Gerhard, Schütz,  Rudolf-M.
Der demographische, politische und sozialstrukturelle Wandel in Deutschland und Europa hat das Thema des Älterwerdens der Gesellschaft neu akzentuiert. Es verändern sich nicht nur die Lebenslagen der älteren Menschen selbst, sondern auch die auf sie bezogenen sozialen Sicherungssysteme sind strukturellen Veränderungen unterworfen. Die Sozialpolitik für ältere Menschen steht vor einer Bewährungsprobe. Margret Dieck hat sich während ihrer langjährigen wissenschaftlichen Karriere stets um die Verbesserung der Lebenslagen älterer Menschen durch Sozialpolitik bemüht. Dieses Buch greift wichtige Aspekte der Lebenslagen im Alter von heute auf und will Antworten auf die Frage geben, wie eine zukunftsbezogene Alterssozialpolitik gestaltet werden müßte, die auf die Verringerung und den Abbau von sozialen Disparitäten im Alter zielt.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Funkkolleg Altern 1

Funkkolleg Altern 1 von Frahm,  Eckhart, Naegele,  Gerhard, Niederfranke,  Annette
Kaum ein Lebensbereich und kaum ein gesellschaftliches Feld bleibt von individuellen und gesellschaftlichen Alternsprozessen unberührt. Ihre Einflüsse reichen von der Wissenschaft über die Politik und das gesellschaftliche Miteinander bis hin zur Gestaltung des Alltagslebens und der Lebenszeit. Die Bände "Funkkolleg Altern" liefern die Hintergründe zur Debatte um die gesellschaftspolitischen Veränderungen im demografischen Wandel und setzen sich mit den Folgen für Politik aber auch für die individuelle Gestaltung des Alters auseinander. Namhafte Vertreter der Alternsforschung bieten als Autoren die Gewähr dafür, daß dieses einzigartige Buchprojekt der Weiterbildung nicht nur umfassenden Kenntniserwerb garantiert, sondern auch die Gewinnung von Orientierungen für die persönliche Lebensgestaltung.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Funkkolleg Altern 2

Funkkolleg Altern 2 von Frahm,  Eckhart, Naegele,  Gerhard, Niederfranke,  Annette
Kaum ein Lebensbereich und kaum ein gesellschaftliches Feld bleibt von individuellen und gesellschaftlichen Alternsprozessen unberührt. Ihre Einflüsse reichen von der Wissenschaft über die Politik und das gesellschaftliche Miteinander bis hin zur Gestaltung des Alltagslebens und der Lebenszeit. Die Bände "Funkkolleg Altern" liefern die Hintergründe zur Debatte um die gesellschaftspolitischen Veränderungen im demografischen Wandel und setzen sich mit den Folgen für Politik aber auch für die individuelle Gestaltung des Alters auseinander. Namhafte Vertreter der Alternsforschung bieten als Autoren die Gewähr dafür, daß dieses einzigartige Buchprojekt der Weiterbildung nicht nur umfassenden Kenntniserwerb garantiert, sondern auch die Gewinnung von Orientierungen für die persönliche Lebensgestaltung.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Lebenslagen im Strukturwandel des Alters

Lebenslagen im Strukturwandel des Alters von Naegele,  Gerhard, Tews,  Hans Peter
Der Strukturwandel des Alters hat Altern in Deutschland verändert: Kennzeichnend sind frühe Berufsaufgabe, Veränderungen der Familienstrukturen, die Feminisierung des Alters, noch weiter zunehmende Hochaltrigkeit. Gibt es nach der Wiedervereinigung "zwei deutsche Alter", heute und in der Zukunft? Diese und andere Entwicklungen fordern und verändern Sozialpolitik - mit welchen Konsequenzen? Der absehbar wachsende Anteil älterer Menschen in unserer Bevölkerung wird gesellschaftliche Entwicklungen insgesamt in Zukunft nachhaltiger beeinflussen als schon heute. Dies näher zu bestimmen ist Ziel des Buches.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland

Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland von Bispinck,  Reinhard, Freiling,  Gerhard, Hofemann,  Klaus, Naegele,  Gerhard
Das völlig überarbeitete und erweiterte Hand- und Lehrbuch bietet in zwei Bänden einen breiten empirischen Überblick über die Arbeits- und Lebensverhältnisse in Deutschland und die zentralen sozialen Problemlagen. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen Einkommensverteilung und Armut, Arbeitsmarkt, Arbeitslosigkeit und Arbeitsbedingungen, Krankheit und Pflegebedürftigkeit sowie die Lebenslagen von Familien und von älteren Menschen. Auf der Grundlage dieses Überblicks werden die Maßnahmen, Leistungen und Einrichtungen des sozialstaatlichen Systems ausführlich vorgestellt und bewertet. Berücksichtigt werden neben Sozialversicherung und Sozialhilfe auch Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsschutzpolitik, Gesundheitspolitik, Familienpolitik, Steuerpolitik, Altenpolitik und kommunale Sozialpolitik. Besondere Aufmerksamkeit finden die nicht-staatliche Sozialpolitik durch Betriebs- und Tarifpolitik sowie die Versorgung mit sozialen Diensten durch Wohlfahrtsverbände, kommunale Träger sowie Selbsthilfe und Ehrenamt. Das Buch gibt nicht nur den aktuellen Stand der Gesetzeslage wieder, sondern greift auch in die gegenwärtige theoretische und politische Diskussion um die Zukunft des Sozialstaates in Deutschland ein. Es wendet sich an Studierende und Lehrende an Hochschulen, Schulen, Bildungseinrichtungen sowie an Experten in Verwaltungen, Verbänden und Gewerkschaften.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Länger erwerbstätig — aber wie?

Länger erwerbstätig — aber wie? von Behrens,  Johann, Morschhäuser,  Martina, Naegele,  Gerhard, Schmähl,  Winfried, Viebrok,  Holger, Zimmermann,  Eberhard
Die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sollen zukünftig länger erwerbstätig sein. Die gesetzliche Anhebung der Altersgrenze zum Renteneintritt und finanzielle Verschlechterung bei einem frühzeitigen Berufsausstieg bewirken jedoch nicht, daß die Beschäftigten auch länger arbeiten können. Die Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen, die Erwerbsverläufe, die Arbeitszeit und die Arbeitsanforderungen müßten auch entsprechend "altersgerecht" organisiert und gestaltet werden. Welche Konzepte und Vorstellungen gibt es dazu? Und wie ist es um die Möglichkeiten bestellt, diese in der betrieblichen Praxis umzusetzen? An welche Voraussetzungen und finanzielle Rahmenbedingungen sind sie geknüpft? Diesen Fragen gehen die Autoren anhand konkreter betrieblicher Beispiele nach, so daß die Chancen einer altersorientierten Arbeits- und Beschäftigungspolitik, aber auch die Widerstände und die zu überwindenden Barrieren in den Unternehmen deutlich werden.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland

Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland von Bispinck,  Reinhard, Freiling,  Gerhard, Hofemann,  Klaus, Naegele,  Gerhard
Das völlig überarbeitete und erweiterte Hand- und Lehrbuch bietet in zwei Bänden einen breiten empirischen Überblick über die Arbeits- und Lebensverhältnisse in Deutschland und die zentralen sozialen Problemlagen. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen Einkommensverteilung und Armut, Arbeitsmarkt, Arbeitslosigkeit und Arbeitsbedingungen, Krankheit und Pflegebedürftigkeit sowie die Lebenslagen von Familien und von älteren Menschen. Auf der Grundlage dieses Überblicks werden die Maßnahmen, Leistungen und Einrichtungen des sozialstaatlichen Systems ausführlich vorgestellt und bewertet. Berücksichtigt werden neben Sozialversicherung und Sozialhilfe auch Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsschutzpolitik, Gesundheitspolitik, Familienpolitik, Steuerpolitik, Altenpolitik und kommunale Sozialpolitik. Besondere Aufmerksamkeit finden die nicht-staatliche Sozialpolitik durch Betriebs- und Tarifpolitik sowie die Versorgung mit sozialen Diensten durch Wohlfahrtsverbände, kommunale Träger sowie Selbsthilfe und Ehrenamt. Das Buch gibt nicht nur den aktuellen Stand der Gesetzeslage wieder, sondern greift auch in die gegenwärtige theoretische und politische Diskussion um die Zukunft des Sozialstaates in Deutschland ein. Es wendet sich an Studierende und Lehrende an Hochschulen, Schulen, Bildungseinrichtungen sowie an Experten in Verwaltungen, Verbänden und Gewerkschaften.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

„Arme habt ihr immer bei euch“

„Arme habt ihr immer bei euch“ von Ansen,  Harald, Arends,  Dietmar, Bauer,  Thomas K., Beer,  Sigrid, Benz,  Benjamin, Bertram,  Jan, Biehl,  Wolfgang, Bremkamp,  Frank, Butterwegge,  Christoph, Christenn,  Ulrich T., Cohrs,  Maike, Deterding,  Joachim, Dietz,  Alexander, Ebach,  Jürgen, Eschen,  Barbara, Haase,  Bartolt, Hamacher,  Ulrich, Hamburger,  Martin, Häusler,  Alexander, Heine-Göttelmann,  Christian, Huster,  Ernst-Ulrich, Jähnichen,  Traugott, Kiepe-Fahrenholz,  Stephan, Kurschus,  Annette, Lepenies,  Philipp, Malik,  Maja, Mayert,  Andreas, Meusel,  Sandra, Mogge-Grotjahn,  Hildegard, Montag,  Barbara, Naegele,  Gerhard, Oßwald,  Cornelia, Pitz,  Andreas, Rekowski,  Manfred, Salewski,  Lara, Schäfer,  Gerhard K, Schendel,  Gunther, Schneider,  Guntram, Schulz,  Barbara, Schütte,  Johannes, Schütte-Haermeyer,  Uta, Seitz,  Klaus, Starke,  Ekkehard, Staubach,  Reiner, Stork,  Remi, von Clausewitz,  Bettina, Walther,  Kerstin, Werner,  Dietrich, Zoerner,  Birgit
Kirche und Diakonie als wichtige Partner in einem Bündnis gegen Armut.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Soziale Lebenslaufpolitik

Soziale Lebenslaufpolitik von Bertermann,  Britta, Naegele,  Gerhard
Die demographische Entwicklung in Deutschland hat uns bewusst gemacht, dass sich Gesellschaft, Politik und Wirtschaft auf die Einbindung von älteren Menschen in die Arbeitswelt einstellen müssen. Damit gewinnt aus durchaus praktischen Gründen die wissenschaftliche Erforschung des sozialen Lebenslaufs und seine politische Gestaltung insgesamt eine zentrale Bedeutung: Die schnelle und fundamentale Änderung von modernen Lebensverläufen erfordert eine bewusste Politik in zahlreichen Bereichen. Dieser Band bietet einerseits die wissenschaftlichen Grundlagen der Lebenslaufforschung, andererseits untersucht er die Politikbereiche, in denen Lebenslaufpolitik verstärkt betrieben werden muss.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Wirtschaftliche Potentiale des Alters

Wirtschaftliche Potentiale des Alters von Heinze,  Rolf G., Naegele,  Gerhard, Schneiders,  Katrin, Tesch-Römer,  Clemens, Wahl,  Hans-Werner, Weyerer,  Siegfried, Zank,  Susanne
Bis vor Kurzem wurde Altern fast ausschließlich als Bedrohung für die Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft wahrgenommen. In jüngster Zeit werden stattdessen die Kompetenzen und Potentiale des Alters betont. In dem Buch werden die verschiedenen Facetten dieser Potentiale erstmals umfassend dargestellt: von Begriffen wie Produktivität und Innovation bis zur Bedeutung der Älteren auf formalen und informellen Arbeitsmärkten. Einen Schwerpunkt bildet die Analyse einzelner seniorenwirtschaftlicher Sektoren (u. a. Handel, Handwerk, Wohnungs- und Gesundheitswirtschaft) und Regionen.
Aktualisiert: 2019-04-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Naegele, Gerhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonNaegele, Gerhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Naegele, Gerhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Naegele, Gerhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Naegele, Gerhard .

Naegele, Gerhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Naegele, Gerhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Naegele, Gerhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.