Die Staechelin-Saga

Die Staechelin-Saga von Prange, Oliver

Vor einem Jahr wurde bekannt, dass die Basler Staechelin-Familie Gauguins Hauptwerk „Nafea“ verkauft hat. Das ist uns Anlass, die Staechelin-Saga zu erzählen, die sich über mehrere Generationen erstreckt und viel mit grosser Kunst, berühmten Ausstellungen, grossen Auktionen, aber auch Flugzeugabstürzen und anderen Katastrophen zu tun hat.

Aktualisiert: 2017-01-04
> findR *

Konstruktive Kunst

Konstruktive Kunst von Prange, Oliver

Die konstruktiv-konkrete Kunstrichtung hat ihre Geburtsstätte in Zürich: Max Bill, Richard Paul Lohse, Verena Loewensberg, Camille Graeser. Zum 30-Jahr-Jubiläum des Museum Haus Konstruktiv publiziert Du eine Ausgabe, die sowohl die Geschichte, aber vor allem heutige junge Künstler vorstellt.

Aktualisiert: 2016-12-01
> findR *

Sagen und Legenden aus Graubünden

Sagen und Legenden aus Graubünden von Prange, Oliver

"Du" hat vergessene Sagen und Legenden aus Graubünden zusammengestellt. Burgherren, Hexen, Drachen, Märtyrer und Bischöfe - ums sie dreht sich so manche Sage und Legende, die über Jahrhunderte von einer an die nächste Generation mündlich weitergegeben wurde.

Aktualisiert: 2016-11-03
> findR *

Kunst und Kultur in Liechtenstein

Kunst und Kultur in Liechtenstein von Prange, Oliver

Kunst und Kultur in Liechtenstein. Das Fürstentum Liechtenstein ist mit rund 37 000 Einwohnern ein sehr kleines Land. Und doch ist es in Kunst und Kultur höchst aktiv. Du spricht mit Künstlern, Sammlern und Museumsdirektoren.

Aktualisiert: 2016-10-31
> findR *

Höhepunkte der Weltgeschichte

Höhepunkte der Weltgeschichte von Prange, Oliver

Die Reportage ist die schönste journalistische Ausdrucksweise in Wort und Bild. "Du" zeigt in dieser Ausgabe Alberto Venzagos Langzeit-Fotoreportage über den Voodoo-Kult in Benin und bringt Text-Reportagen aus der Weltgeschichte: von Marco Polo, Christoph Kolumbus, Daniel Defoe, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Mark Twain, Jack London, Robert Walser und anderen.

Aktualisiert: 2016-12-30
> findR *

Fredy A. Legler und das Glarnerland

Fredy A. Legler und das Glarnerland von Prange, Oliver

In den Siebziger Jahren kontrollierte Fredy Legler im Glarnerland den gesamten europäischen Jeansstoff-Markt. Wie kam es dazu, dass dieses enge Tal, umgeben von hohen Bergen, eine Produktionshochburg wurde? Der vor über 10 Jahren verstorbene Legler erzählt in einer unveröffentlichten Autobiografie über sein Leben, Begegnungen mit Herbert von Karajan und Christo. Aber wir werfen auch einen Blick auf das heutige Glarnerland, auf Kunst, Kultur und Natur.

Aktualisiert: 2016-12-30
> findR *

Das Sonnenfest

Das Sonnenfest von Prange, Oliver

Im August 1917 versammeln sich die verrücktesten Menschen ihrer Zeit auf dem Monte Verità, um ein Sonnenfest auszutragen. Doch das gerät völlig aus dem Ruder. Der historische Roman beruht auf wahren Begebenheiten. Es gibt Momente, da wünscht sich der junge Christo, er könne so sein wie die andern. Aber er ist es nunmal nicht. Er hofft weder auf Lob noch auf Trost, weiss längst, dass er keinen Anspruch auf Sehnsucht hat, rechnet immer mit Verrat, erwartet ihn sogar. Er weiss, für ihn hat niemand ein Lächeln übrig. Doch als im Frühling 1917 die Tänzerin Mignon mit dem Boot in Ascona eintrifft, verändert sich für ihn die Welt. Sie ist gekommen, um am Sonnenfest auf dem Monte Verità als babylonische Königin Ishtar aufzutreten. Christo folgt ihr auf den Berg, wo er den verrücktesten Menschen ihrer Zeit begegnet: Anarchisten, Buddhisten, Illuminate, Magier, Naturreformer, Rosenkreuzer, Schriftsteller, Satanisten, Theosophen. Er wird zum Diakon des Grossmeisters des Orientalischen Tempelordens. Bald jedoch durchschaut er dessen wahre Absichten und wendet sich gegen ihn. Jetzt ist Christo ein Gejagter. Um Mignon zu retten, schleicht er sich ans spektakuläre Sonnenfest an. Doch dort erwartet ihn eine böse Überraschung.

Aktualisiert: 2016-12-30
> findR *

Gestatten, heile Welt

Gestatten, heile Welt von Prange, Oliver

Berge sind wieder im Trend. Immer mehr gestresste Multitasker entdecken den 'Zauber' und die 'Magie der Berge', Wandern ist bei urbanen Lifestyle-Enthusiasten angesagt, Kletterhallen spriessen wie Pilze aus dem Boden, die Outdoorbekleidungsbranche boomt, Bergrouten werden iPhone-tauglich und selbst bei Headhuntern haben CEOs mit Erfahrung am Berg einen Vorsprung.Was steckt hinter dem Revival des Bergmythos? Wie rückt die Neu-Romantisierung der Berge die Entdeckung des Alpenraums als Trendspielplatz und Panorama für Wellness-Angebote in ein neues Licht? Weshalb ruft 'der Berg' wieder – obwohl die Abwanderung aus den Bergtälern ungebrochen weitergeht und die Gefährlichkeit der rohen Natur durch die Auswirkungen des Klimawandels zugenommen hat? Diese Du- Ausgabe untersucht die Rückkehr eines alten Mythos und seine neuen Funktionen in Gesellschaft, Kunst, Literatur,Musik und Fotografie.

Aktualisiert: 2016-12-30
> findR *

Kunst 2010 / Die Augen des Subkontinents

Kunst 2010 / Die Augen des Subkontinents von Prange, Oliver

Nach China folgt Indien: Seit Mitte der Nullerjahre boomt das Interesse an indischer Kunst auf den internationalen Märkten. Trendsetter, Sammler, Strategen und Spekulanten sind intensiv auf dem Subkontinent unterwegs. Parallel dazu hat sich eine neue Generation einheimischer Kuratoren mit der ebenso bedeutenden Kulturgeschichte der Fotografie Südasiens befasst. Mit den wichtigsten Werken der letzten 150 Jahre entstand dabei die grosse internationale AusstellungWhere Three Dreams Cross - vielgestaltig, formal innovativ und tief verwurzelt in der einheimischen Kultur und Politik. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Zeit zwischen Selbstbestimmung und Selbstdarstellung, als der koloniale Blick der Europäer durch einen eigenen abgelöst wurde. In Zusammenarbeit mit den Machern der Ausstellung präsentiert Du eine breite Auswahl verblüffender Fotografien aus Indien, Pakistan und Bangladesh, die jetzt zum ersten Mal zugänglich geworden sind.

Aktualisiert: 2016-12-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Prange, Oliver

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPrange, Oliver ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Prange, Oliver. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Prange, Oliver im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Prange, Oliver .

Prange, Oliver - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Prange, Oliver die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Prange, Oliver und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.