IT-Arbeitsrecht

IT-Arbeitsrecht von Bongers,  Frank, Byers,  Philipp, Eylert,  Mario, Fuhlrott,  Michael, Geißler,  Karl, Hoppe,  Christian, Krämer,  Stefan, Neu,  Judith, Oberthür,  Nathalie, Petri,  Dirk, Raif,  Alexander, Schulze-Zumkley,  Kathrin, Solmecke,  Christian, Straten,  Axel von der, Tiedemann,  Jens, Wenzel,  Kathrin
Zum Werk Die unter dem Schlagwort "Arbeit 4.0" rasant voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt erfasst immer mehr Arbeitsbereiche. Die Nutzung durch die Arbeitnehmer und die Kontrolle durch die Arbeitgeber löst dabei eine Vielzahl zum Teil ganz neuer Rechtsfragen aus, wie Homeoffice, Nutzung von social media, GPS-Überwachung usw. Auch das kollektive Arbeitsrecht wird vor ganz neue Herausforderungen gestellt, die oft über Betriebsvereinbarungen zu regeln sind. Alle damit verbundenen Aspekte werden in dem Werk dargestellt, verbunden mit vielen Praxistipps und Mustern. Eingegangen wird auch auf strafrechtliche Besonderheiten. Vorteile auf einen Blick - Darstellung zu allen arbeitsrechtlichen Fragen beim Einsatz von IT - kompakt und verständlich - mit Mustern und Praxistipps Zielgruppe Für Fachanwälte im Arbeits- und IT-Recht, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen und Unternehmensjuristen.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Praxishandbuch Datenschutz im Arbeitsverhältnis

Praxishandbuch Datenschutz im Arbeitsverhältnis von Fellner,  Nicole, Raif,  Alexander, Rasmussen-Bonne,  Hans-Eric
Trotz der jüngsten Datenschutzskandale in deutschen Konzernen lässt ein eigenes Arbeitnehmerdatenschutzgesetz auf sich warten. Doch auch aktuell geltende Regelungen lassen Arbeitnehmer nicht schutzlos. In dem Praxishandbuch werden datenschutzrechtliche Probleme im Arbeitsverhältnis und der Umgang mit ihnen umfassend dargestellt. Die Autoren zeigen, welche Fragen sich in den verschiedenen Phasen des Arbeitsverhältnisses stellen und wie sie in der Praxis gehandhabt werden können. Der Band enthält Vorschläge zu Vorgehensweisen und Musterformulare.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

IT-Arbeitsrecht

IT-Arbeitsrecht von Bongers,  Frank, Byers,  Philipp, Eylert,  Mario, Hoppe,  Christian, Krämer,  Stefan, Neu,  Judith, Oberthür,  Nathalie, Petri,  Dirk, Raif,  Alexander, Solmecke,  Christian, Straten,  Axel von der, Tiedemann,  Jens, Wenzel,  Kathrin
Zum Werk Die unter dem Schlagwort "Arbeit 4.0" rasant voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt erfasst immer mehr Arbeitsbereiche. IT-Nutzung im Betrieb und die Kontrolle durch die Arbeitgeber lösen eine Vielzahl zum Teil ganz neuer Rechtsfragen aus, wie im Kündigungsrecht, Arbeitsschutz, Homeoffice, Nutzung privater Arbeitsmittel, Nutzung von social media, GPS-Überwachung usw. Auch das kollektive Arbeitsrecht wird vor ganz neue Herausforderungen gestellt, wie IT-Erklärungen im BetrVG, IT-Betriebsvereinbarungen und IT-Ausstattung des Betriebsrats. Alle damit verbundenen Aspekte werden in dem Werk dargestellt, verbunden mit vielen Praxistipps und Mustern. Eingegangen wird auch auf strafrechtliche Besonderheiten. Vorteile auf einen Blick - umfassende Darstellung zu den arbeitsrechtlichen Fragen beim Einsatz von IT - kompakt und verständlich - mit Mustern und Praxistipps Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeits- und IT-Recht, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen, Personalverantwortliche und Unternehmensjuristen.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Beck’sches Formularbuch IT-Recht

Beck’sches Formularbuch IT-Recht von Auer-Reinsdorff,  Astrid, Cichon,  Caroline, Ehmann,  Timo, Henkenborg,  Uwe A., Hoffbauer,  Christiane, Huber,  Joachim, Imhof,  Ralf, Kelp,  Ulla, Missling,  Patrick J., Moos,  Flemming, Mueller-Stöfen,  Tilman, Raif,  Alexander, Rasmussen-Bonne,  Hans-Eric, Recknagel,  Einar, Ritter,  Haike, Schilf,  Sven, Sommer,  Barbara, Stancke,  Fabian, Stumm,  Ferdinand von, Weitnauer,  Wolfgang, Wittern,  Felix, Zimmerlich,  Antje
Zum Werk Dieses Beck'sche Formularbuch erschließt dem Praktiker das gesamte Beratungsfeld rund um das Informationstechnologie- und Multimediarecht. Vom Hardwarekauf und Abschluss eines Providervertrages über IT-Projekte bis hin zu arbeits- und datenschutzrechtlichen Besonderheiten wird dieses facettenreiche Rechtsgebiet anhand zahlreicher Vertrags- und Antragsmuster umfassend dargestellt. Umfangreiche Anmerkungen zum materiellen Recht sowie zu technischen und taktischen Aspekten ermöglichen dem Nutzer die optimale Anpassung an den eigenen Sachverhalt. Inhalt - Hard- und Softwareverträge - IT-Projekte, Forschung und Entwicklung - Providerverträge - Domainverträge (DENIC) - Websiteverträge - Datenschutz, IT-Sicherheit und Cloud Computing - Erwerb von Nutzungsrechten/Content-Einkauf - Werbe-Vermarktungsverträge - Fernabsatz von Waren und Dienstleistungen (Electronic Commerce) - Electronic und Online-Banking - Arbeitsrecht Vorteile auf einen Blick - vielfältige Formulare, alle auch zum Download - ausführlich und fachkundig kommentiert - erstmals mit zweisprachigen Mustern Zur Neuauflage Die 4. Auflage bringt das Werk auf den Rechtsstand Dezember 2016. Ein neuer Co-Herausgeber und einige neue Bearbeiter bieten frische Impulse. Einzelne Themenbereiche wurden neu strukturiert und erweitert, um den Neuerungen und Änderungen in der Informationstechnologie und vor allem im "Web 2.0" Rechnung zu tragen. Neue Formulare sind daher u.a. zu den Themen Hardwarewartung, OEM-Software, Agile Softwareprogrammierung, On-Site-Livechat, Bewertungsportale, Online-Advertorials, Schiedsverfahren oder "BYOD" aufgenommen worden. Zudem werden erstmals zweisprachige Formulare (deutsch-englisch) zu besonders praxisrelevanten Gebieten enthalten sein, so z.B. zur Auftragsdatenverarbeitung gem. 11 BDSG. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Unternehmens- und Verbandsjuristen sowie alle anderen in der IT-Branche mit der Vertragsgestaltung befassten Praktiker.
Aktualisiert: 2019-05-23
> findR *

Gesetz über Arbeitnehmererfindungen

Gesetz über Arbeitnehmererfindungen von Boemke,  Burkhard, Engemann,  Peter, Gennen,  Klaus, Hoppe-Jänisch,  Daniel, Kursawe,  Stefan, Nebel,  Julian, Raif,  Alexander, Sachadae,  Till, Ulrici,  Bernhard
Zum Werk Die Ermittlung des Wertes von Erfindervergütungen ist im Hinblick auf einen Anteil von fast 90 % angemeldeter Erfindungen durch Arbeitnehmer, von enormer Bedeutung. Das Arbeitnehmererfinderrecht hat in den letzten Jahren eine Reihe umfangreicher Änderungen erfahren, die allein in diesem Werk Berücksichtigung finden. Der Kommentar informiert praxisnah und verständlich zu den Grundlagen und Neuerungen des Arbeitnehmererfindergesetzes und kommentiert zudem die Vergütungsrichtlinien. Auch zu grenzüberschreitenden Sachverhalten gibt das Werk umfassend und aktuell Auskunft. Vorteile auf einen Blick - aktuelle Kommentierung eines komplexen Rechtsgebietes - Einbeziehung der unternehmensbezogenen Vergütungsrichtlinien - Darstellung grenzüberschreitender Sachverhalte Zu den Autoren Herausgeber und Autoren befassen sich seit langem mit Fragen des Arbeitnehmererfinderrechts und haben zu diesem Rechtsgebiet vielfältig publiziert und referiert. Zielgruppe Für Rechts- und Patentanwälte, Verbände, Richter und Bearbeiter, die mit Fragen der betrieblichen Arbeitnehmererfindungen befasst sind sowie für Arbeitgeber und Arbeitnehmererfinder.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Praxishandbuch Datenschutz im Arbeitsverhältnis

Praxishandbuch Datenschutz im Arbeitsverhältnis von Fellner,  Nicole, Raif,  Alexander, Rasmussen-Bonne,  Hans-Eric
Trotz der jüngsten Datenschutzskandale in deutschen Konzernen lässt ein eigenes Arbeitnehmerdatenschutzgesetz auf sich warten. Doch auch aktuell geltende Regelungen lassen Arbeitnehmer nicht schutzlos. In dem Praxishandbuch werden datenschutzrechtliche Probleme im Arbeitsverhältnis und der Umgang mit ihnen umfassend dargestellt. Die Autoren zeigen, welche Fragen sich in den verschiedenen Phasen des Arbeitsverhältnisses stellen und wie sie in der Praxis gehandhabt werden können. Der Band enthält Vorschläge zu Vorgehensweisen und Musterformulare.
Aktualisiert: 2019-05-15
> findR *

Auswirkungen von Sanktionslisten auf das Arbeitsverhältnis

Auswirkungen von Sanktionslisten auf das Arbeitsverhältnis von Raif,  Alexander
Menschenverachtende Terroranschläge halten die Welt in Atem: Die internationalen Staatengemeinschaften rufen dazu auf, die Finanzquellen terroristischer Akteure mit allen zulässigen Mitteln zu bekämpfen. Die Vereinten Nationen haben durch ihren Sicherheitsrat bereits ab 1999 Resolutionen verabschiedet, die finanzielle Sanktionen gegen terrorverdächtige Personen und Organisationen regeln. Die von den Sanktionen Betroffenen sind in Sanktionslisten ("black lists") genannt. Entsprechend den UN-Resolutionen hat auch die Europäische Union reagiert. Die Antiterrorismusverordnungen (EG) Nr. 2580/2001 und (EG) 881/2002 ordnen ebenfalls an, dass das Vermögen von in Sanktionslisten aufgeführten Terrorverdächtigen einzufrieren ist. Darüber hinaus dürfen den gelisteten Personen keine Vermögenswerte zur Verfügung gestellt werden. Der Autor untersucht insbesondere die individualarbeitsrechtlichen Konsequenzen der Nennung eines Stellenbewerbers oder Arbeitnehmers in den Sanktionslisten. Was hat ein Arbeitgeber zu beachten, wenn einer seiner Mitarbeiter in der Antiterrorliste geführt ist oder zumindest verdächtigt wird, eine gelistete Person zu sein? Nachdem grundsätzlich auf die Antiterrorismusverordnungen eingegangen wird, erörtert die Untersuchung vor allem, ob ein Arbeitgeber an einen gelisteten Arbeitnehmer überhaupt Gehalt zahlen darf und ob ein mit ihm abgeschlossener Arbeitsvertrag nicht möglicherweise per se unwirksam ist. Auch geht der Autor darauf ein, ob ein Arbeitnehmer gekündigt werden kann, wenn jedenfalls der Verdacht besteht, der Arbeitnehmer sei in einer der Sanktionslisten als (potentieller) Terrorist geführt. Neben weiteren individualarbeitsrechtlichen Problemstellungen widmet sie sich auch relevanten betriebsverfassungs- und datenschutzrechtlichen Fragen.
Aktualisiert: 2019-04-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Raif, Alexander

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonRaif, Alexander ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Raif, Alexander. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Raif, Alexander im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Raif, Alexander .

Raif, Alexander - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Raif, Alexander die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Raif, Alexander und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.