Leuchtendes Schlesien

Leuchtendes Schlesien von Plump,  Viola, Schmilewski,  Ulrich, Schulz,  Eberhard Günter
Verstreutes bedarf der Sammlung, um konzentriert wirken zu können, schrieb Eberhard Günter Schulz (1929-2010) und stellte deshalb eine Auswahl von eigenen, in den letzten drei Jahrzehnten veröffentlichten Texten zusammen, die Schlesien zum Leuchten bringen und hier abermals publiziert werden. Es handelt sich dabei im ersten Teil um Aufsätze über wichtige Ereignisse der schlesischen Geschichte und Kulturgeschichte, die durch ein gemeinsames Band philosophischer Überzeugungen, historischer Beurteilungen und anthropologischer Einsichten verbunden sind. Der zweite Teil vereint Geburtstagsadressen, Würdigungen und Nachrufe auf bedeutende Personen aus Wissenschaft und Kultur, die sich um die Bewahrung, Erforschung und Pflege des schlesischen Beitrags zur deutschen Kultur verdient gemacht haben — ein Kaleidoskop ihres Wirkens und ihrer Persönlichkeit.
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *

Freiherr – Reichsgraf – Semperfrei

Freiherr – Reichsgraf – Semperfrei von Bahlcke,  Joachim, Schmilewski,  Ulrich, Voigt,  Emil
An der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert entstand unter Friedrich Graf Schaffgotsch, dem letzten Freien Standesherrn der Linie Kynast-Warmbrunn in Niederschlesien, die Idee zu einer monumentalen Familiengeschichte des eigenen Geschlechts. Daß innerhalb der Reihe „Hausgeschichte und Diplomatarium der Reichs-Semperfreien und Grafen Schaffgotsch“ am Ende nur ein einziger Teilband im Druck erschien, hing vor allem mit der politischen und wirtschaftlichen Lage in der Zwischenkriegszeit und den folgenschweren Einschnitten nach 1945 zusammen. Unter den vielen Vorarbeiten, Einzelstudien, Regesten und Exzerpten, die im Zuge des langjährigen familiengeschichtlichen Unternehmens entstanden, befindet sich auch ein umfangreiches Manuskript von Emil Voigt zur Titel- und Ranggeschichte des Hauses Schaffgotsch. Mit dem vorliegenden Buch wird eine Edition dieses 1925 von dem Hermsdorfer Kameralamtsinspektor fertiggestellten Textes vorgelegt, der seit siebzig Jahren im Staatsarchiv Breslau liegt. Mit seiner Ausarbeitung leistete Voigt weit über die engere Familiengeschichte hinaus einen wichtigen Beitrag zur schlesischen Adels- und Gesellschaftsgeschichte vom Mittelalter bis zum frühen 20. Jahrhundert sowie zur Symbolforschung.
Aktualisiert: 2018-08-15
> findR *

Jahrbuch für schlesische Kultur und Geschichte. Band 53/54. 2012/2013

Jahrbuch für schlesische Kultur und Geschichte. Band 53/54. 2012/2013 von Irgang,  Winfried, Meyer,  Dietrich, Müller,  Karel, Schellakowsky,  Johannes, Schmilewski,  Ulrich
Das "Jahrbuch für schlesische Kultur und Geschichte" ist ein fachwissenschaftliches Periodikum der Stiftung Kulturwerk Schlesien. Es setzt das 1955 begründete "Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau" fort und veröffentlicht wissenschaftliche Aufsätze, Beiträge und Rezensionen aus dem Bereich der schlesischen und der vergleichenden Landesgeschichte im weitesten Sinn. Darüber hinaus ist es offen für Beiträge aus der Literatur-, Kunst- und Musikgeschichte sowie der verwandten historischen Disziplinen. Die Schwerpunktthemen dieses Bandes: - Schlesien und die ehemaligen deutschen Ostgebiete im Prozess der Wiedervereinigung 1989/90 - Theater in Schlesien
Aktualisiert: 2016-06-14
> findR *

150 Jahre Verein für Geschichte Schlesiens

150 Jahre Verein für Geschichte Schlesiens von Schellakowsky,  Johannes, Schmilewski,  Ulrich
Der 1846 in Breslau gegründete Verein für Geschichte Schlesiens ist einer der ältesten deutschen Regionalgeschichtsvereine, heute mit Sitz in Würzburg. Nachgezeichnet wird seine 150jährige Geschichte mit ihren Höhen und Tiefen: seinen Anfängen, seiner Glanzzeit, den schwierigen Jahren zwischen den Kriegen, dessen letzter das Ende des deutschen Schlesien brachte, seiner verspäteten Wiederbegründung 1971 und dem einsetztenden Ausbau der Jahre bis 1996.
Aktualisiert: 2018-08-15
> findR *

Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau / Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau, Band LI/LII, 2010/2011

Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau / Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau, Band LI/LII, 2010/2011 von Borchardt,  Karl, Irgang,  Winfried, Schmilewski,  Ulrich
Aktualisiert: 2016-06-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schmilewski, Ulrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchmilewski, Ulrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schmilewski, Ulrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schmilewski, Ulrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schmilewski, Ulrich .

Schmilewski, Ulrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schmilewski, Ulrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schmilewski, Ulrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.