DBA-Kommentar ohne Fortsetzungsbezug

DBA-Kommentar ohne Fortsetzungsbezug von Dorfmüller,  Pia, Fischer,  Hardy, Gosch,  Dietmar, Grotherr,  Siegfried, Hagemann,  Tobias, Höppner,  LL.M.,  Horst-Dieter, Kahlenberg,  Christian, Kraft,  Cornelia, Kraft,  Gerhard, Kroppen,  Heinz-Klaus, Martini,  Ruben, Oellerich,  Ingo, Rasch,  Stephan, Rehfeld,  Lars, Rolf,  Thomas, Seer,  Roman
Mit dem DBA-Kommentar vermeiden Sie die nachteiligen Folgen einer Doppelbesteuerung für den Warenverkehr, Dienstleistungsverkehr, Kapitalverkehr, Technologieverkehr und Personenverkehr. Der Kommentar bietet Ihnen einen Überblick über das nationale Steuerrecht zahlreicher Vertragsstaaten. Anhand einer Kommentierung des OECD-Musterabkommens werden Ihnen die grundlegenden Probleme erläutert. Abweichungen davon werden in den einzelnen Länder-DBA aufgezeigt. Dadurch wird eine unnötige Wiederholung zahlreicher Kommentierungen vermieden. Der Kommentar bleibt praktikabel, übersichtlich und frei von störendem Ballast. Ein weiteres Plus: Besteuerungsprobleme Selbständiger und die Problematik der Besteuerung internationaler Sozietäten werden ebenso behandelt wie die Kommentierung zum Verständigungsverfahren und zum besonderen Verfahren nach der EG-Schiedsstellenübereinkunft. Mit 35. Ergänzungslieferung Stand März 2019. 6.396 Seiten Kommentierung in 3 Ordnern und 3 Textordner „Internationales Steuerrecht" mit 5.282 Seiten. Loseblattausgabe. Sie erhalten einmalig das Grundwerk (inkl. 90-Tage-Zugang zur Online-Version) ohne Ergänzungslieferungen. Um das Werk auf aktuellem Stand an Sie ausliefern zu können, produzieren wir es individuell. Aus dem Inhalt: Das Konzept des Kommentars in der Gesamtübersicht. Teil 1: Allgemeiner Teil – Grundlagen: Doppelbesteuerung. Ziele, Aufbau und Bedeutung der DBA. Doppelbesteuerungsabkommen, Völkerrecht und nationales Recht. Auslegung der DBA. Missbrauch von DBA. Qualifikationskonflikte. Besteuerung von Stock Options. Teil 2: OECD-Musterabkommen: Abkommenstext. Abdruck der einzelnen Artikel mit dem OECD-Musterkommentar und den umfangreichen Erläuterungen der Bearbeiter. Teil 3: Länder-DBA: Im Kommentar sind folgende Länder-DBA mit Erläuterungen der Bearbeiter enthalten: Ägypten; Argentinien; Australien; Belgien; Brasilien; Bulgarien; China; Dänemark 1995; Estland; Finnland; Frankreich; Griechenland; Großbritannien; Indien; Indonesien; Iran; Irland; Island; Israel; Italien; Japan; Jugoslawien; Kanada 2001; Kuwait; Lettland; Litauen; Luxemburg; Malaysia; Malta 2001; Marokko; Mexiko; Namibia; Neuseeland; Niederlande; Norwegen; Österreich 2000; Pakistan; Polen; Portugal; Rumänien; Russische Föderation; Schweden; Schweiz; Singapur; Spanien; Sri Lanka; Südafrika; Thailand; Tschechien; Tunesien; Türkei; Ukraine; Ungarn; USA; Zypern. Teil 4: Erbschaftsteuer-DBA: OECD-Musterabkommen und Bericht des OECD-Fiskalausschusses. Folgende Länder-DBA mit Erläuterungen der Bearbeiter sind enthalten: Österreich, Schweiz, USA. Teil 5: Anhang: Besonderheiten bei im Inland dem Steuerabzug unterliegenden Einkünften – Steuererstattung, Steuerfreistellung. Besteuerung internationaler Organisationen und deren Mitarbeiter. Teil 6: Glossary: Lexikon der wichtigsten Begriffe im Bereich der Doppelbesteuerung Deutsch/Englisch. Englisch/Deutsch.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

DBA-Kommentar mit 12 Monaten Mindestbezug

DBA-Kommentar mit 12 Monaten Mindestbezug von Dorfmüller,  Pia, Fischer,  Hardy, Gosch,  Dietmar, Grotherr,  Siegfried, Hagemann,  Tobias, Höppner,  LL.M.,  Horst-Dieter, Kahlenberg,  Christian, Kraft,  Cornelia, Kraft,  Gerhard, Kroppen,  Heinz-Klaus, Martini,  Ruben, Oellerich,  Ingo, Rasch,  Stephan, Rehfeld,  Lars, Rolf,  Thomas, Seer,  Roman
Mit dem DBA-Kommentar vermeiden Sie die nachteiligen Folgen einer Doppelbesteuerung für den Warenverkehr, Dienstleistungsverkehr, Kapitalverkehr, Technologieverkehr und Personenverkehr. Der Kommentar bietet Ihnen einen Überblick über das nationale Steuerrecht zahlreicher Vertragsstaaten. Anhand einer Kommentierung des OECD-Musterabkommens werden Ihnen die grundlegenden Probleme erläutert. Abweichungen davon werden in den einzelnen Länder-DBA aufgezeigt. Dadurch wird eine unnötige Wiederholung zahlreicher Kommentierungen vermieden. Der Kommentar bleibt praktikabel, übersichtlich und frei von störendem Ballast. Ein weiteres Plus: Besteuerungsprobleme Selbständiger und die Problematik der Besteuerung internationaler Sozietäten werden ebenso behandelt wie die Kommentierung zum Verständigungsverfahren und zum besonderen Verfahren nach der EG-Schiedsstellenübereinkunft. Mit 35. Ergänzungslieferung Stand März 2019. 6.396 Seiten Kommentierung in 3 Ordnern und 3 Textordner "Internationales Steuerrecht" mit 5.282 Seiten. Loseblattausgabe. Ergänzungen erscheinen nach Bedarf. Online-Nutzung inklusive. Der Mindestbezugszeitraum beträgt 12 Monate. Um das Werk auf aktuellem Stand an Sie ausliefern zu können, produzieren wir es individuell. Aus dem Inhalt: Das Konzept des Kommentars in der Gesamtübersicht. Teil 1: Allgemeiner Teil – Grundlagen: Doppelbesteuerung. Ziele, Aufbau und Bedeutung der DBA. Doppelbesteuerungsabkommen, Völkerrecht und nationales Recht. Auslegung der DBA. Missbrauch von DBA. Qualifikationskonflikte. Besteuerung von Stock Options. Teil 2: OECD-Musterabkommen: Abkommenstext. Abdruck der einzelnen Artikel mit dem OECD-Musterkommentar und den umfangreichen Erläuterungen der Bearbeiter. Teil 3: Länder-DBA: Im Kommentar sind folgende Länder-DBA mit Erläuterungen der Bearbeiter enthalten: Ägypten; Argentinien; Australien; Belgien; Brasilien; Bulgarien; China; Dänemark 1995; Estland; Finnland; Frankreich; Griechenland; Großbritannien; Indien; Indonesien; Iran; Irland; Island; Israel; Italien; Japan; Jugoslawien; Kanada 2001; Kuwait; Lettland; Litauen; Luxemburg; Malaysia; Malta 2001; Marokko; Mexiko; Namibia; Neuseeland; Niederlande; Norwegen; Österreich 2000; Pakistan; Polen; Portugal; Rumänien; Russische Föderation; Schweden; Schweiz; Singapur; Spanien; Sri Lanka; Südafrika; Thailand; Tschechien; Tunesien; Türkei; Ukraine; Ungarn; USA; Zypern. Teil 4: Erbschaftsteuer-DBA: OECD-Musterabkommen und Bericht des OECD-Fiskalausschusses. Folgende Länder-DBA mit Erläuterungen der Bearbeiter sind enthalten: Österreich, Schweiz, USA. Teil 5: Anhang: Besonderheiten bei im Inland dem Steuerabzug unterliegenden Einkünften – Steuererstattung, Steuerfreistellung. Besteuerung internationaler Organisationen und deren Mitarbeiter. Teil 6: Glossary: Lexikon der wichtigsten Begriffe im Bereich der Doppelbesteuerung Deutsch/Englisch. Englisch/Deutsch.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Einkommensteuergesetz (EStG)

Einkommensteuergesetz (EStG) von Avvento,  Christina, Beckerath,  Hans-Jochem von, Bode,  Walter, Crezelius,  Georg, Eisgruber,  Thomas, Fischer,  Peter, Gosch,  Dietmar, Jachmann-Michel,  Monika, Kirchhof,  Paul, Knaupp,  Friederike, Krumm,  Marcel, Kube,  Hanno, Mellinghoff,  Rudolf, Oertel,  Eva, Pfirrmann,  Volker, Reddig,  Jens, Reiss,  Wolfram, Schindler,  Frank, Seer,  Roman, Seiler,  Christian
Wie jedes Jahr im März präsentiert sich auch 2019 der neue Kirchhof in Bestform. Mit Professor Roman Seer tritt ein weiterer namhafter Herausgeber an die Seite von Steuereminenz Professor Paul Kirchhof. Selbstverständlich sind alle wichtigen Reformen des Einkommensteuerrechts in gewohnter Tiefenschärfe aufbereitet. Darunter die steuerliche Förderung des Jobtickets und der Überlassung eines betrieblichen Fahrrads, die Abmilderung der kalten Progression für die Veranlagungszeiträume 2019 und 2020, ferner die Folgeänderungen zum Betriebsrentenstärkungsgesetz sowie alles rund um Dienstfahrten und Elektromobilität. Mit Rechtsstand 1. Januar 2019. Exzellent Als Mitglied der hochkarätigen blauen Kommentarreihe von Otto Schmidt liefert der Kirchhof ebenso tiefgründige wie praxisnah ausformulierte Argumente. Auf jede aktuelle Frage im Einkommensteuerrecht gibt dieser Kommentar eine überzeugende Antwort. Bewährte Qualität Die Eigenschaften des Werks, die im Ergebnis seine Ausnahmequalität ausmachen. - Exzellente Autorinnen und Autoren aus Justiz, Wissenschaft und Finanzverwaltung - Diskussionshilfe auf Topniveau mit ausformulierten und wissenschaftlich fundierten Argumenten - Leichte Verständlichkeit und lesefreundliche Struktur, etwa durch die Anordnung der Verweise im Fußnotenapparat Neu in der 18. Auflage Der jährlich neu aufgelegte Kommentar ist auf dem Rechtsstand vom 1. Januar 2019. Mit messerscharfem Judiz sind alle wichtigen Urteile und gesetzgeberischen Vorhaben umgesetzt. Abmilderung der kalten Progression 2019 und 2020 Ein weiteres praxisnah kommentiertes Reformgesetz ist das Familienentlastungsgesetz. Es bringt eine Kindergelderhöhung, höhere Grund- und Kinderfreibeträge sowie die lang erwartete Entlastung mittlerer und unterer Einkommen bei der kalten Progression mittels einer zeitlich begrenzten Verschiebung des Einkommensteuertarifs. Alle Auswirkungen des Jahressteuergesetzes 2018 Im Kirchhof finden Sie alles, was Sie rund um das „Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ wissen müssen: Die neuen Steuerbefreiungen, Begünstigungen und das wichtige Thema Steuermissbrauch. - Etwa die neue Vorschrift des § 49 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. e Doppelbuchst. cc EStG, mit der sich Deutschland das (beschränkte) Besteuerungsrecht für Gewinne aus der Veräußerung von Anteilen an sog. Immobilen-KapGes. sichert. Die Erläuterungen zu der neuen Regelung beschäftigen sich auch mit dem Verhältnis zu § 17 EStG und zu Doppelbesteuerungsabkommen. - Erläutert und eingeordnet wird die neue Vorschrift des § 3a EStG zur Steuerfreistellung der Sanierungserträge, deren Voraussetzungen und die Folgen der Genehmigung durch die EU-Kommission. - Weitere Änderungen in den §§ 44a, 44b und 45 EStG verhindern Gestaltungen, die die bereits durch das Investitionssteuerreformgesetz eingeführte Anti-cum/cum-Regelung des § 36a EStG umgehen. Elektromobilität und Umweltschutz sind zwei der Themen, an denen man im Jahressteuergesetz 2018 nicht vorbeikommt. Zum Beispiel: - Förderung der Elektromobilität durch Halbierung der Bemessungsgrundlage gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 EStG - Steuerbefreiungen für das Job-Ticket aufgrund von § 3 Nr. 15 EStG, welche auch private Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr begünstigt - Steuerbefreiungen für private Nutzung eines betrieblichen Fahrrads oder Elektrofahrrads durch den neuen § 3 Nr. 37 EStG Neuer Herausgeber Für die Neuauflage gilt: Neues kommt, Kompetenz bleibt. Dem steuerrechtlichen Urgestein, Professor Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof, tritt ein neuer Herausgeber zur Seite: Professor Dr. Roman Seer von der Universität Bochum bildet ab der 18. Auflage mit ihm zusammen das Herausgeberduo. Zugleich übernimmt er die Kommentierung des § 3a EStG (Sanierungserträge) und des § 16 EStG (Gewinn bei Veräußerung des Betriebs). Neue Kommentierungen und Autoren Zwei weitere zentrale Vorschriften werden von neuen Autoren kommentiert und grundlegend überarbeitet: - § 15 EStG (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) von Professor Dr. Marcel Krumm von der Universität Münster - § 5 EStG (Gewinn bei Kaufleuten und anderen Gewerbetreibenden) von Dr. Jens Reddig, Richter am Bundesfinanzhof
Aktualisiert: 2019-04-02
> findR *

Steuerrecht

Steuerrecht von Englisch,  Joachim, Hennrichs,  Joachim, Hey,  Johanna, Lang,  Joachim, Montag,  Heinrich, Seer,  Roman, Tipke,  Klaus
Der Klassiker zum Steuerrecht seit über 40 Jahren. In einem Band stellt der Tipke/Lang sämtliche Teilgebiete des deutschen Steuerrechts dar, von den Grundlagen über die einzelnen Steuerarten bis zum Verfahrensrecht. Er eignet sich sowohl zum Lernen für den Anfänger als auch zum Nachlesen für den Praktiker. Dabei bleibt er nicht an der Oberfläche, sondern kommentiert steht kritisch und meinungsbildend – ein Konzept, das sich bewährt hat. Wichtige neue Gesetze waren seit der Vorauflage einzuarbeiten, z.B. das Gesetz zum Abbau der kalten Progression, das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz, das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes, das AIFM-Steuer-Anpassungsgesetz und das „Kroatien-Anpassungs-Gesetz“. Eine Vielzahl von Entscheidungen ist nicht nur berücksichtigt, sondern auch kenntnisreich in den Gesamtkontext einbezogen. Dank der Darstellung der steuersystematischen Zusammenhänge eine ideale Ergänzung zur Kommentarliteratur und eine Bereicherung des universitären Unterrichts.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Steuerrecht

Steuerrecht von Englisch,  Joachim, Hennrichs,  Joachim, Hey,  Johanna, Lang,  Joachim, Montag,  Heinrich, Seer,  Roman, Tipke,  Klaus
Der Klassiker zum Steuerrecht seit über 40 Jahren. In einem Band stellt der Tipke/Lang sämtliche Teilgebiete des deutschen Steuerrechts dar, von den Grundlagen über die einzelnen Steuerarten bis zum Verfahrensrecht. Er eignet sich sowohl zum Lernen für den Anfänger als auch zum Nachlesen für den Praktiker. Dabei bleibt er nicht an der Oberfläche, sondern kommentiert steht kritisch und meinungsbildend – ein Konzept, das sich bewährt hat. Wichtige neue Gesetze waren seit der Vorauflage einzuarbeiten, z.B. das Gesetz zum Abbau der kalten Progression, das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz, das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes, das AIFM-Steuer-Anpassungsgesetz und das „Kroatien-Anpassungs-Gesetz“. Eine Vielzahl von Entscheidungen ist nicht nur berücksichtigt, sondern auch kenntnisreich in den Gesamtkontext einbezogen. Dank der Darstellung der steuersystematischen Zusammenhänge eine ideale Ergänzung zur Kommentarliteratur und eine Bereicherung des universitären Unterrichts.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Gedächtnisschrift für Christoph Trzaskalik

Gedächtnisschrift für Christoph Trzaskalik von Birk,  Dieter, Bornhaupt,  Kurt J von, Doralt,  Werner, Drenseck,  Walter, Drüen,  Klaus D, Fischer,  Peter, Giloy,  Jörg, Groll,  Rüdiger von, Hey,  Johanna, Hüttemann,  Rainer, Jachmann,  Monika, Kaeser,  Christian, Kirchhof,  Paul, Kruse,  Heinrich W, Müller-Franken,  Sebastian, Osterloh,  Lerke, Peffekoven,  Rolf, Pezzer,  Heinz J, Reiss,  Wolfram, Ruppe,  Hans G, Schulze-Osterloh,  Joachim, Seer,  Roman, Selmer,  Peter, Sieker,  Klaus, Söhn,  Hartmut, Stolterfoht,  Joachim N, Tipke,  Klaus, Wassermeyer,  Franz, Widmann,  Werner, Wohlfeil,  Anne
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Seer, Roman

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSeer, Roman ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Seer, Roman. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Seer, Roman im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Seer, Roman .

Seer, Roman - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Seer, Roman die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Seer, Roman und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.