Die ökologische Benachteiligung der Tropen

Die ökologische Benachteiligung der Tropen von Weischet,  Wolfgang
Eines der meistdiskutierten und zugleich brisantesten Probleme unserer Zeit ist der krasse Unterschied im sozial-ökonomischen Entwicklungsstand zwischen den Industrienationen und den Völkern der sog. Dritten und Vierten Welt. In der neuerdings für dieses Phänomen propagierten Schlagwortformulierung vom "Nord-Süd-Gefälle auf der Erde" kommt - wenn auch etwas unvollkommen -der geographische Tatbestand zum Ausdruck, daß der relativ niedrige Entwicklungsstand schwerpunktmäßig im Gürtel der Tropenlän der konzentriert ist. Man apostrophiert diesen Teil der Welt zuweilen sogar mit gewissem Recht als "Hungergürtel der Erde". Die Vorstellungen darüber, wie es wohl zu dem Gegensatz gekommen ist, werden außerhalb bestimmter Kreise von Fachleuten in der breiten Öffentlichkeit ganz ausschließlich von den gesellschaftswissenschaftlichen Interpretationen des Problems geformt. Tenor ist: Bei genügender Anstrengung im Innern und zusätzlicher Unterstüt zung von außen kann in den betreffenden Ländern nachgeholt werden, was bisher - aus welchen Gründen auch immer - versäumt wurde. Der Gedanke, daß die Menschen dort nichts versäumt haben, sondern daß trotz gleicher Anstrengung aus den Lebensräumen der Tropen agrarwirtschaftlich einfach weniger machbar war - und möglicherweise auch noch ist und weiter sein wird - als aus unseren sog. gemäßigten Breiten, wird von den meisten Menschen mit einem Ausdruck der Überraschung und des gelinden Zweifels an der Ernsthaftigkeit der Überlegung quittiert.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Einführung in die Allgemeine Klimatologie

Einführung in die Allgemeine Klimatologie von Endlicher,  Wilfried, Weischet,  Wolfgang
Die 9., überarbeitete Auflage des bewährten Studienbuchs bietet dem Leser eine moderne Einführung in die Klimatologie mit den neuesten Entwicklungen der aktuellen Klimaforschung. Folgende Themen werden behandelt: Klima als System Klimaelemente, u.a. Strahlung, Temperatur, Luftdruck, Niederschlag und Wind, Allgemeine Zirkulation der Atmosphäre, Stadt- und Geländeklima, Atmosphärische Gefahren, Klima im Wandel. Allen, die sich für das Klima unseres Planeten, seinen derzeitigen Wandel und die dabei ablaufenden atmosphärischen Prozesse interessieren, bietet das Buch eine solide Grundlage. Je besser wir den komplexen Mechanismus unseres Klimas verstehen und je sicherer wir die Eingriffe des Menschen in dieses System beurteilen können, desto größer wird die damit verbundene Verantwortung für unsere Erde, von der globalen bis zur lokalen Skala. Derartige Fragen beschäftigen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik gleichermaßen. Thematisch einschlägige Studienbücher müssen deshalb unablässig an den aktuellen Wissensstand angepasst werden. In dieser überarbeiteten Neuauflage wurden einige Fehler beseitigt, verschiedene Abschnitte verbessert und mehrere Kapitel und Diagramme durch aktuelle Daten ergänzt. Die Kapitel zu den atmosphärischen Risiken und zum Klimawandel wurden vollständig neu verfasst, da in den vergangenen Jahren viele Befunde hinzu gekommen sind. Die Literatur- und Internet-Verzeichnisse wurden überarbeitet.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *

Regionale Klimatologie

Regionale Klimatologie von Blümel,  W D, Endlicher,  Wilfried, Kraas,  F, Kreutzmann,  H, Weischet,  Wolfgang
Dieser Band ist der zweite von zwei Teilen und beschäftigt sich mit der Regionalen Klimatologie der Alten Welt, d.h. Europa, Afrika und Asien. Der Anspruch dieses Werkes ist dabei ein doppelter: Zum einen soll das Werk die räumlich geographischen Aspekte des Klimas im Sinne einer Klimageographie hervorheben, denn Klima hat immer einen konkreten Raumbezug. Zum anderen setzt die nun bereits mögliche Prognose regionaler Klimaveränderungen in einer ferneren Zukunft das grundlegende Verständnis der aktuellen Zusammenhänge des Klimageschehens in den verschiedenen Skalen (lokal, regional, global) voraus. Diese vermittelt der Autor für die Regionen der Alten Welt. Der Klimawandel selbst ist nicht Thema dieses Werkes.
Aktualisiert: 2015-10-07
> findR *

Regionale Klimatologie

Regionale Klimatologie von Weischet,  Wolfgang
Das Werk wendet sich in erster Linie an Studierende der Geowissenschaften, an Dozenten und Lehrer der Universitäten und Oberschulen, aber auch an naturwissenschaftlich interessierte Reisende. Es soll Einsichten in die erfahrbaren Charakteristika des Klimas in unterschiedlichen Lebensräumen des Menschen vermitteln, soll darlegen welche Rolle das Klima bei der natürlichen Ausstattung der Räume spielt, wieso es die Lebensumstände in diesem mitbestimmt und welche Voraussetzungen es für die wirtschaftlichen Aktivitäten bietet. Es soll aber auch die Genese der wichtigsten Klimaeigenschaften und die Witterungsabläufe verständlich machen. Nordamerika: Klimate als Ergebnis geographischer Lagebedingungen und eines Kontrastprogrammes der außertropischen Zirkulation - Die Winterklimate - Frühjahrsklimate - Sommer- und Herbstklimate Mittelamerika: Klimate unter maritimer Passatströmung - Mexiko, randtropischer Ansatz der Mittelamerikanischen Landbrücke - Die ozeanisch geprägten Tropen auf der Mittelamerikanischen Landbrücke Südamerika: Klimate zwischen Subantarktis und Nordtropen - Die sommerkühlen und wintermilden Windklimate der hohen Mittelbreiten - Die Subtropen und der Übergang zu den sommerkühlen Windklimaten - Das Klima der südamerikanischen Tropen Neuseeland: Südhemisphärisch-ozeanisches Subtropenklima Australien: Inselkontinent beiderseits der subtropisch-randtropischen Trockenachse "In Zeiten, wo permanent über Klimaveränderungen diskutiert wird, machte sich das Fehlen einer grundlegenden Regionalen Klimatologie besonders schmerzlich bemerkbar. In gediegener Sprache liegt nun eine echte Klimageographie im besten Sinne vor; denn es gelingt dem Autor überall, die Brücke von den nüchternen Klimadaten zu den Natur- und Kulturräumen zu schlagen. Die Genese der wichtigsten Klimaeigenschaften in ihrer räumlichen und jahreszeitlichen Differenzierung als Konsequenz von Strahlungshaushalt, atmosphärischer Zirkulation sowie ozeanischen, kontinentalen und orographischen Einflüssen wird dargelegt. Das Aufzeigen von klimaökologischen Wechselbeziehungen steht dabei im Mittelpunkt. Die meist auf persönlicher Anschauung basierende Kenntnis der Länder wird durch umfangreiche Literaturbezüge untermauert. Basis des Buches sind sieben Klimadiagrammkarten im Anhang, die aufgrund ihrer Informationsdichte aber eines intensiven Studiums bedürfen." Endlicher, Geographische Rundschau
Aktualisiert: 2015-10-07
> findR *

Die ökologische Benachteiligung der Tropen

Die ökologische Benachteiligung der Tropen von Weischet,  Wolfgang
Eines der meistdiskutierten und zugleich brisantesten Probleme unserer Zeit ist der krasse Unterschied im sozial-ökonomischen Entwicklungsstand zwischen den Industrienationen und den Völkern der sog. Dritten und Vierten Welt. In der neuerdings für dieses Phänomen propagierten Schlagwortformulierung vom "Nord-Süd-Gefälle auf der Erde" kommt - wenn auch etwas unvollkommen -der geographische Tatbestand zum Ausdruck, daß der relativ niedrige Entwicklungsstand schwerpunktmäßig im Gürtel der Tropenlän der konzentriert ist. Man apostrophiert diesen Teil der Welt zuweilen sogar mit gewissem Recht als "Hungergürtel der Erde". Die Vorstellungen darüber, wie es wohl zu dem Gegensatz gekommen ist, werden außerhalb bestimmter Kreise von Fachleuten in der breiten Öffentlichkeit ganz ausschließlich von den gesellschaftswissenschaftlichen Interpretationen des Problems geformt. Tenor ist: Bei genügender Anstrengung im Innern und zusätzlicher Unterstüt zung von außen kann in den betreffenden Ländern nachgeholt werden, was bisher - aus welchen Gründen auch immer - versäumt wurde. Der Gedanke, daß die Menschen dort nichts versäumt haben, sondern daß trotz gleicher Anstrengung aus den Lebensräumen der Tropen agrarwirtschaftlich einfach weniger machbar war - und möglicherweise auch noch ist und weiter sein wird - als aus unseren sog. gemäßigten Breiten, wird von den meisten Menschen mit einem Ausdruck der Überraschung und des gelinden Zweifels an der Ernsthaftigkeit der Überlegung quittiert.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Weischet, Wolfgang

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWeischet, Wolfgang ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Weischet, Wolfgang. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Weischet, Wolfgang im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Weischet, Wolfgang .

Weischet, Wolfgang - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Weischet, Wolfgang die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Weischet, Wolfgang und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.