Stern des Nordens

Stern des Nordens von John,  D.B., Längsfeld,  Sabine, Witthuhn,  Karen
Der Spiegel-Bestseller erstmals als Taschenbuch. Washington, D.C., 2010. Niemand kennt Nordkorea so gut wie die junge Uni-Dozentin Jenna Williams. Aus diesem Grund ist die Halbkoreanerin die erste Wahl der CIA für eine geheime Mission in dem verbotenen Land. Nach kurzem Zögern sagt Jenna zu, denn der Auftrag kommt ihren eigenen Zielen entgegen: Vor 12 Jahren verschwand ihre Zwillingsschwester an einem Strand in Südkorea, seitdem wünscht sich Jenna nichts mehr, als sie wiederzufinden. Dafür würde sie alles tun. Auch ein Land betreten, das gefährlicher ist als jedes andere auf der Welt.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Die ewigen Toten

Die ewigen Toten von Beckett,  Simon, Längsfeld,  Sabine, Witthuhn,  Karen
Im 6. Teil der Bestsellerreihe um David Hunter ermittelt der forensische Anthropologe in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit. Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das stillgelegte Krankenhaus im Norden Londons soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine in Teilen mumifizierte Leiche gefunden. Als beim Versuch, den Körper zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt Hunter ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wie vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen noch jemand liegt …
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Ich bin Nicht Sidney Poitier

Ich bin Nicht Sidney Poitier von Everett,  Percival, Witthuhn,  Karen
Am Anfang und im Zentrum des vielleicht unterhaltsamsten Romans zu Medienwahnsinn und Rassenfragen in den USA steht ein böser, verzweifelter Witz: Portia Poitier, die unkonventionelle Mutter der Hauptfigur, gibt ihrem Sohn den Namen 'Nicht Sidney'. Starkult, Rassenfrage, und die Schere zwischen Arm und Reich sind Nicht Sidney Poitier damit in die Wiege gelegt. Nicht Sidneys Mutter stirbt, als er elf Jahre alt ist und sie hinterlässt ihm nicht nur einen ungewöhnlichen Namen, sondern aufgrund kluger Investitionen auch einen maßgeblichen Anteil an der Turner Broadcasting Corporation, dem Mutterkonzern des Nachrichtensenders CNN. Dessen Gründer, Ted Turner, wird nun zum Vormund des vielleicht reichsten, verwirrtesten afroamerikanischen Jungen der USA. Als Nicht Sidney das abgeschirmte Anwesen seiner Jugend verlässt, wird er verhaftet und gerät er sogleich in einen Mordfall in Smuteye, Alabama. Eine dunkle, witzige, überbordend erzählerische Tour de force durch ein groteskes Amerika der Postmoderne. “Everett ist auf dem Höhepunkt seiner gewaltigen erzählerischen und satirischen Fähigkeiten.” Publishers Weekly “Einer der witzigsten, originellsten Romane seit Jahren. Everett hat eine hervorragende Komödie über Fehlkommunikation geschrieben.” National Public Radio “Großartig geschrieben, spritzig, temporeich – inmitten Pools voller wunderschöner Prosa.” Bookslut “Everett kann scheinbar mühelos unterhalten.” Time Out New York Percival Everett (*1956) studierte an der Brown University und ist heute Professor für Englisch an der University of Southern California. Er veröffentlichte 19 Romane, mehrere Kurzgeschichtenbände und Gedichtsammlungen. Zu seinen Auszeichnungen gehören der New American Writing Award, der Josephine Miles Literary Award, und der Pen Center USA Award. Ich bin nicht Sidney Poitier wurde u.a. mit dem Dos Passos Prize und dem Believer Book Award ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Frau, der Romanautorin Danzy Senna, und zwei Söhnen in Los Angeles.
Aktualisiert: 2019-04-23
> findR *

D.I. Helen Grace: In Flammen

D.I. Helen Grace: In Flammen von Arlidge,  Matthew J., Witthuhn,  Karen
Wenn es brennt in den Straßen. Und in den Herzen.Mitten in der Nacht lodern die Flammen in Southampton, mehrere Brände zerstören Leben. Die Ursache: kein tragisches Unglück, auch nicht das Werk eines typischen Brandstifters. Sondern viel erschreckender: In jedem der Fälle handelt es sich um sorgfältig geplanten Mord.Detective Inspector Helen Grace und ihr Team stehen vor zahlreichen Fragen: Warum wurden die Opfer ausgewählt? Was verbindet sie miteinander? Was treibt den Mörder an? Und: Wer wird der Nächste sein? Ein Pulverfass aus Angst und Verdächtigungen scheint geöffnet – und es braucht nur einen Funken, um es zur Explosion zu bringen.«Arlidges vierter Roman ist so gut, dass neue Leser der Helen-Grace-Reihe sofort die früheren Bände werden lesen wollen … Helen sticht als eine der unwiderstehlichsten Ermittlerinnen der Kriminalliteratur heraus.» (Publishers Weekly) «Rasend spannend.» (The Times)
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

D.I. Grace: Schwarzes Herz

D.I. Grace: Schwarzes Herz von Arlidge,  Matthew J., Witthuhn,  Karen
Der Schein trügtDie ganze Nacht hat Eileen Matthews auf ihren Mann gewartet. Vergeblich. Mit wachsender Sorge. Denn Alan – ein liebevoller Vater, in der Kirche aktiv, allseits geschätzt – ist noch nie fortgeblieben. Als es frühmorgens endlich klingelt, liegt nur ein Päckchen vor der Haustür. Es enthält ein menschliches Herz. Alans Herz.D.I. Helen Grace und ihr Team finden seine verstümmelte Leiche in einem leer stehenden Haus in Southamptons Rotlichtbezirk. Doch was wollte Alan dort? Als ein weiterer Mann ermordet aufgefunden wird, das Herz herausgerissen, wird Helen klar, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun hat. Und dass die toten Männer vielleicht nicht ganz so unbescholten waren, wie es nach außen den Anschein hatte …«Helen Grace ist eine der großartigsten Heldinnen seit Jahren.» (Jeffery Deaver)
Aktualisiert: 2019-04-03
> findR *

Blood & Bone

Blood & Bone von Peterson,  Mark, Witthuhn,  Karen
Die Angst in den Straßen von BrightonEine Frauenleiche wird verstümmelt in einem Koffer am Bahnhof von Brighton gefunden. Ein Überwachungsvideo zeigt den Obdachlosen Vincent Underhill dabei, wie er den Koffer in der Bahnhofshalle abstellt. Der Mann wird festgenommen, doch er ist verwirrt, kann keine klare Aussage machen. Kurz darauf wird eine weitere Frau ermordet. Detective Sergeant Minter und sein Chef Tom Beckett erkennen schnell, dass Underhill unschuldig ist. Und dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben, der ebenso grausam wie hochintelligent ist. Mit einem Täter, der jeden Tag ein neues Opfer fordert.«Man kann nur hoffen, dass Rowohlt nach ‹Flesh & Blood› auch noch ‹Blood & Bone› auf den Markt bringt. Bitte her damit!» (Stuttgarter Zeitung)«Ein erstklassiger Thriller um Mord, Korruption und Verrat.» (Berliner Kurier)«Rasant, überwältigend und absolut fesselnd.» (Glamour)«Wir merken uns Mark Peterson!» (kaliber38.de)
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

D.I. Grace: Einer lebt, einer stirbt

D.I. Grace: Einer lebt, einer stirbt von Arlidge,  Matthew J., Witthuhn,  Karen
Zwei Geiseln. Eine Kugel. Die Entscheidung: tödlich.Das Letzte, woran Amy und Sam sich erinnern, ist das Konzert in London. Strömender Regen, eine Mitfahrgelegenheit nach Southampton, heißer Kaffee. Dann das Erwachen: Sie sind gefangen in einem alten Schwimmbad, auf dem Boden liegt eine Pistole. Die Botschaft ihres Peinigers: Entweder sterben beide langsam und qualvoll. Oder einer tötet den anderen und ist frei.Damit beginnt eine Mordserie, die Detective Inspector Helen Grace und ihr Team an die Grenzen bringt. Das Muster wird schnell deutlich: ein einsamer Ort, zwei Menschen und eine Entscheidung, an deren Ende Tod oder die Schuld des Überlebenden steht. Doch nichts scheint die Opfer miteinander zu verbinden. Helen sucht verzweifelt nach einem Motiv – und gelangt zu einer verstörenden Erkenntnis.Sam schläft. Ich könnte ihn jetzt töten. Vielleicht würde ich ihm damit sogar einen Gefallen tun. Als wir nach dem Überfall zu uns kamen, waren wir in diesem alten Schwimmbad. Fünf Meter hohe Kachelwände. Keine Leiter. Ich habe Sam umarmt. Seinen Geruch eingeatmet, den ich so sehr liebe. Dann klingelte das Handy, und wir begriffen den grausamen Plan.***Amy sieht mich nicht an. Spricht nicht mit mir. Vielleicht gibt es nichts mehr zu sagen. Jeden Quadratzentimeter unseres Kerkers haben wir nach einem Fluchtweg abgesucht. Nur die Pistole hat keiner von uns angerührt. Bisher.
Aktualisiert: 2019-04-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Witthuhn, Karen

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWitthuhn, Karen ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Witthuhn, Karen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Witthuhn, Karen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Witthuhn, Karen .

Witthuhn, Karen - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Witthuhn, Karen die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Witthuhn, Karen und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.