100 Jahre Fremdenverkehr in Tirol von Lässer,  Adolf

100 Jahre Fremdenverkehr in Tirol

Die Geschichte einer Organisation

Am 20. Jänner 1889 wurde in Brixen von 94 Verschönerungsvereins-Delegierten die Gründung des „Deutsch-Süd-und Osttiroler Fremdenverkehrsvereines“ beschlossen. Wenige Monate später kam es in Innsbruck zur Gründung des „Vereins zur Hebung des Fremdenverkehrs in Nordtirol“. Bereits 1890 schlossen sich die beiden Tiroler Regionalverbände zum „Landesverband der vereinigten Kur- und Fremdenverkehrsvereine in Tirol“ zusammen, und zwanzig Jahre später wurde vom Tiroler Landtag das erste Landesfremdenverkehrsgesetz der ganzen Monarchie beschlossen. Nach diesem Gesetz fiel der Fremdenverkehr in die Kompetenz der Länder, und das ist bis heute so geblieben. Adolf Lässer bietet mit seinem Werk erstmals eine zusammenfassende Darstellung des organisierten Fremdenverkehrs in Tirol.

€44.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

100 Jahre Fremdenverkehr in Tirol online kaufen

Die Publikation 100 Jahre Fremdenverkehr in Tirol - Die Geschichte einer Organisation von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Chronik, Deutsch-Süd- und Osttiroler Fremdenverkehrsverein, Fremdenverkehrsvereine, Geschichte, Historie, Kurvereine, Landesfremdenverkehrsgesetz, Regionalgeschichte, Tourismus, Verbände, Verein zur Hebung des Fremdenverkehrs in Nordtirol, Wirtschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 44.9 EUR und in Österreich 44.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!