150 Jahre Brennereisenbahn – 150 anni ferrovia del Brennero von Außerdorfer,  Martin, Bergmeister,  Konrad, Cagnotto,  Tania, Facchin,  Ezio, Fingerhuth,  Carl, Kompatscher,  Arno, Mitterer,  Wittfrida, Monheim,  Heiner, Moser von Filseck,  Dietrich, Platter,  Günther, Rossi,  Ugo, Zurlo,  Raffaele

150 Jahre Brennereisenbahn – 150 anni ferrovia del Brennero

Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit - Dalla diligenza all'alta velocità

Im Jahr 1867 begann eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte im Tiroler Bahnwesen: Das letzte Teilstück der Brennereisenbahn von Innsbruck nach Bozen wurde fertiggestellt und so der Grundstein für eine der bis heute wichtigsten Alpentransversalen gelegt. Im Jahr 2017 feiert die Bahn ihr 150-jähriges Bestehen.
Das Buch zum Jubiläum bietet gleichermaßen Bahngeschichte wie auch Zukunftsvisionen: Neben einem Rückblick auf die bewegte Vergangenheit wird die ebenso spannende Zukunft der Bahn thematisiert. Mit dem Jahrhundertprojekt Brennerbasistunnel wird die Bahnstrecke gerade für zukünftige Herausforderungen an die Mobilität fit gemacht.
Brillante Aufnahmen von Zügen, Stationen und Panoramen als Ergebnis eines Fotowettbewerbs zeigen ungewöhnliche Perspektiven der Bahn und machen das Buch zu einem unverzichtbaren Werk für jeden Eisenbahnliebhaber.

€36.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

150 Jahre Brennereisenbahn - 150 anni ferrovia del Brennero online kaufen

Die Publikation 150 Jahre Brennereisenbahn - 150 anni ferrovia del Brennero - Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit - Dalla diligenza all'alta velocità von , , , , , , , , , , , ist bei Athesia Tappeiner Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bahn, Bahnlandschaften, BBT, Brennerbasistunnel, Brennereisenbahn, Carl von Etzel, Technikgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 36 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!