70 Jahre mit Motorrädern von Gebhardt,  Klaus

70 Jahre mit Motorrädern

Im Alter von zwei Jahren saß der Autor schon gern und oft im Sattel einer NSU von 1936 mit Seitenwagen.Mit dreizehn Jahren fing er an, unerlaubterweise Motorräder zu fahren, zu reparieren und an ihnen zu basteln, meist um die alten Gefährte ein wenig zu „modernisieren“. In den schwierigen Nachkriegsjahren war das notwendig, wenn man ein Motorrad fahren wollte, und es schulte das technische Verständnis sowie das Improvisationsvermögen ungemein. Im Rahmen seiner damaligen Möglichkeiten nahm er auch am allen erreichbaren Wettbewerben für Motorräder im Gelände und auf der Straße teil.
Nach dem Abitur war dann unter diesen Voraussetzungen das Studium des Kraftfahrzeugbaus unausbleiblich.
Auch während seiner gesamten späteren beruflichen Entwicklung,die nicht immer nur mit Kraftfahrzeugen zu tun hatte, beanspruchte die Beschäftigung mit Motorrädern einen großen Teil seiner Freizeit.Das Fahren und Restaurieren von Motorrad-Oldtimern stand dabei bis heute im Vordergrund.
In diesem Buch beschreibt er seine Erlebnisse innerhalb und außerhalb der Legalität mit 22 von ihnen, die ihm besonders ans Herz gewachsen sind.Derzeit beherbergen Garage und Keller noch 9 Motorräder mit und ohne Seitenwagen.Sechs von ihnen,von der Triumph Baujahr 1910 bis zur BMW R 100 R von 1992, bewegt er regelmäßig bei Veranstaltungen oder einfach zum Spaß.Richtige Motorradfahrer können das nachfühlen.

€31.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

70 Jahre mit Motorrädern online kaufen

Die Publikation 70 Jahre mit Motorrädern von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: motorrad, Oldtimer. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 31 EUR und in Österreich 31 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!