800 Tage um die Welt von Aabbate-Diestel,  Cristina

800 Tage um die Welt

Eva, die Liebe und das liebe Geld

Wer wünscht sich nicht manchmal fort aus seinem Alltag?
Woanders neu anfangen! Die junge Heldin wagt es auszubrechen (wie die Autorin selbst) – mehrmals sogar. Sie erkennt den Zwiespalt zwischen materiellen und geistigen Bedürfnissen, Abenteuerlust und dem Wunsch nach Sicherheit und Geborgenheit. Dabei erlebt sie auch die Reaktionen der Männer verschiedener Kulturkreise auf diese moderne Frauengestalt.
Evas Suche nach persönlichem Glück und Wohlstand führt sie an faszinierende Schauplätze wie Barcelona (überleben in der Fremde), Nizza (Spiel und Ernst), Rom (Immobilien, Modewelt, Hochadel), Dubai (erotisch-mystisch, arabische Nächte), Bangkok (thailändische Karrierefrauen), Hongkong (Handel mit chinesischen Millionären), Mexiko (politische Wirren, Importgeschäfte), Brasilien (Landleben, edle Steine) und Lissabon (Kleinkunst, Gastronomie für Feinschmecker).
Eva verkehrt in wechselnden Gesellschaftskreisen, einfachen ebenso wie Mittelklasse, diplomatische, aristokratische und künstlerische Zirkel. Ihre Kraft zeigt sie beim zielstrebigen Umsetzen zündender Ideen und dem Überwinden schicksalshafter Grausamkeiten wie sie das Leben für alle Menschen bereit hält.“

€30.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

800 Tage um die Welt online kaufen

Die Publikation 800 Tage um die Welt - Eva, die Liebe und das liebe Geld von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 30.9 EUR und in Österreich 31.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!