Aachen. Ein Stück Geschichte (VHS) von Hilpert,  Rafael, Ortens,  Artur, Poppmeier,  Peter, Schraffl,  Birgit, Schusser,  Michael

Aachen. Ein Stück Geschichte (VHS)

VHS der Verfilmung der Bühnenfassung 2004

„Haupttodesursache homosexueller Jugendlicher ist Selbstmord“ –
Drohungen und Beschimpfungen, aber auch Tränen und Jubel brachte 2004 die Wiener Inszenierung von Artur Ortens nach Peter Poppmeiers gleichnamigem Buch „Aachen. Ein Stück Geschichte“ (ISBN 3-9501867-0-0). – In einer Mischung aus bitterkomischer Realität mit Elementen eines Zaubermärchens hadert Hauptdarsteller Ernst (Rafael Hilpert) mit seinem Schicksal, Albert (Michael Schusser) erträgt ihn, der androgyne Paragraphengeist (Birgit Schraffl) biegt das Recht zurecht und die „Tanzbuben“ tanzen dazu (André Wright, Peter Praschinger, Korbinian Reile und Gerald Schasche in einer Choreographie von Clara Anzenbacher). Die Aufzeichnung in der Bildregie von Harald Lamprecht macht aus dem Bühnenerlebnis durch besondere Effekte und eine hörspielreife Tontechnik nun auch einen filmischen Genuß. –
Aufzeichnung: www.ricercofilm.com. Schnitt Thomas Mayerhofer, Kamera Harald Albeseder, Harald Imböck, Thomas Kosnar. – Dauer: 100 Min, Features 30 Min. Bildformat 16:9. – Mehr Infos: www.literaturbetrieb.net

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Aachen. Ein Stück Geschichte (VHS) online kaufen

Die Publikation Aachen. Ein Stück Geschichte (VHS) - VHS der Verfilmung der Bühnenfassung 2004 von , , , , ist bei Peter Poppmeiers Verlagsunwesen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Diskriminierung, Homosexualität, Verfolgung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 24.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!