ABC der Arbeit von Bargholz,  Christina

ABC der Arbeit

Vielfalt - Leben - Innovation

Museumssammlungen sind Teil des ‚kulturellen Gedächtnisses‘. Wie sie dazu werden, verdeutlicht eine neue Buchpublikation anlässlich einer neu konzipierten Dauerausstellung im Museum der Arbeit in Hamburg, für die es seine Schatztruhe öffnet.
Arbeitsgeräte, Alltagsobjekte, Fotos und Dokumente vergangener Zeiten werden mit aktuellen Fragen zum Thema Arbeit konfrontiert. Im Vordergrund des Buches stehen die Objekte und ihre bewegenden Geschichten. Die eindrucksvolle Objektfotografie macht neugierig auf die Originale. Was vermitteln uns Gegenstände einer Museumssammlung, wenn sie ausgestellt werden? Welche Arbeitstugenden führten und führen zum beruflichen Erfolg? Wie erleichtert uns technischer Fortschritt viele Arbeiten? Welche Arbeitskämpfe um den Acht-Stunden-Tag wurden in den vergangenen 150 Jahren geführt? Nicht der materielle Wert oder die Einzigartigkeit entschied über die Aufnahme von Objekten in die Sammlung. Wichtiger waren Informationen über die Herstellungs- und Arbeitsprozesse, die Nutzungs- und Lebensgeschichten. Damit leisten die Objekte einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um Rationalisierungsprozesse, um ‚gute‘ und ’schlechte‘ Arbeit oder um die Frage, wie soziale Errungenschaften erkämpft werden.

€14.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

ABC der Arbeit online kaufen

Die Publikation ABC der Arbeit - Vielfalt - Leben - Innovation von ist bei Dölling u. Galitz erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Acht-Stunden-Tag, Arbeitskampf:, Arbeitsprozess, Arbeitsteilung, Geschichte der Arbeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!