Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung von Sieveking,  A.

Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung

Intrigen, Lügen, fatale Leidenschaften, zerplatzte Lebensträume und ein Millionen-Betrug: Hinter der blankpolierten Fassade des Hamburger Teehandelshauses „Martini & Söhne“ tobt ein erbitterter Kampf um die Nachfolge.
Das traditionsbewusste Familienunternehmen wird von Curd Martini mit fester Hand geführt. Darunter leiden nicht nur seine beiden älteren Söhne Cornelius und Alexander, die in seinem übermächtigen Schatten stehen. Auch Curds jüngerer Bruder Georg, der als Tea-Taster das Unternehmen zusammen mit ihm leitet, lauert nur auf den Moment, dass sich Curd endlich aufs Altenteil zurückzieht.
Doch der Senior – konservativ und pflichtbewusst – denkt gar nicht daran, das Zepter an seinen umtriebigen Bruder oder an die nächste Generation zu übergeben. Keinem von ihnen traut er seine Nachfolge zu. Und auch die angestrebte Musiker-Karriere seines Jüngsten ist ihm ein Dorn im Auge.
Im Bemühen, weiterhin lenkend in das Leben seiner Söhne einzugreifen, übersieht er die sich anbahnende Katastrophe.
Als dann die Finanzkrise 2008 auch Deutschland erreicht, verschärfen sich die Spannungen zwischen den beiden Seniorpartnern. Georg hat sich an der Börse verspekuliert und versucht nun nicht nur sein Privatvermögen durch Lug und Betrug zu retten, sondern spinnt eine Intrige, um Curd und seine Söhne aus dem Familienunternehmen zu drängen.
Erst ein unerwarteter Schicksalsschlag zwingt die Martini-Männer zum Umdenken und bringt sie zu der Erkenntnis, was in ihren Leben wirklich zählt.

€16.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung online kaufen

Die Publikation Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Familiensaga, Generationenkonflikt, Generationenwechsel, Hamburg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.8 EUR und in Österreich 17.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!