AKIDA Tagungsband (9.) von Burgwinkel,  Paul, Nienhaus,  Karl

AKIDA Tagungsband (9.)

Tagungsband zum 9. Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung - 14./15. November 2012

Die in diesem Band abgedruckten Vorträge wurden im Rahmen des 9. Aachener Kolloquiums für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung (AKIDA) gehalten, das vom Institut für Maschinentechnik der Rohstoffindustrie (IMR) der RWTH Aachen, am 14. und 15. November 2012 in Aachen ausgerichtet wurde.
Seit nunmehr 16 Jahren bietet das Aachener Kolloquium alle zwei Jahre zahlreichen Vertretern aus Industrie und Forschung die Plattform, sich über aktuelle Problemstellungen branchenübergreifend auszutauschen und
Lösungsansätze zu diskutieren sowie innovative Lösungskonzepte zu initiieren.
Schwerpunkte des Kolloquiums sind traditionell Vorträge aus den Bereichen Bergbau, Windenergieanlagen, Walzwerkstechnik und
Anlagenbau sowie Instandhaltungsplanung und Telediagnose. Mit dem neuen Themenschwerpunkt Brennstoffzellen und deren Überwachungstechnologie ist das AKIDA auch in diesem Jahr wieder am Puls der Zeit.
Auch 2012 wurde das IMR von den Mitveranstaltern und Partnern, dem Stahlinstitut VDEh, dem Forum Vision Instandhaltung FVI sowie dem
Forschungsinstitut für Rationalisierung FIR partnerschaftlich unterstützt, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

€90.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

AKIDA Tagungsband (9.) online kaufen

Die Publikation AKIDA Tagungsband (9.) - Tagungsband zum 9. Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung - 14./15. November 2012 von , ist bei Zillekens, Ralf erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aachen (2012), Anlagenbau, Bergbau, Brennstoffzellen, Instandhaltungsplanung, Kongress, Telediagnose, Walzwerkstechnik, Windenergieanlagen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 90 EUR und in Österreich 92.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!