Alltag in Tiers von Kustatscher,  Erika

Alltag in Tiers

Beiträge zur Bevölkerungs- und Sozialgeschichte von Tiers vom 17. Jahrhundert bis zum Ersten Weltkrieg auf der Grundlage serieller Quellen. Unter Mitarbeit von GEORG AICHNER, IVO MASONER, MARLIES PATTIS, UTE PSENNER, EVELYN ROBATSCHER.

Das Tiersertal, ein östliches Seitental des unteren Eisacktales, erstreckt sich in einer Höhenlage zwischen rund 700 und 1600 Metern von Blumau bei Bozen bis zur Rosengartengruppe. 1604 begann man in der Pfarre Tiers mit der Führung eines Taufbuches, sechs Jahre später wurden auch ein Trauungs- und ein Sterbebuch angelegt. Seit diesem Zeitraum lassen sich die Entwicklung der Bevölkerung und ihre soziale und wirtschaftliche Lage mit wachsender Genauigkeit nachzeichnen. Mit großer Sorgfalt erschließt die Autorin diese Quellen und verfolgt sie bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs. Dabei werden unter anderem folgende Themenkreise behandelt: Bevölkerungs- und Familienzahl, Häufigkeit und Verteilung von Geburten, Eheschließungen und Todesfälle, Todesursachen, die Entwicklung der Kinder- und Säuglingssterblichkeit und des Alters der Ehepartner, die durchschnittliche Kinderanzahl der Familien und das Gebäralter der Frauen, Unehelichkeit, die Kriterien für die Vornamengebung und die Zu- und Abwanderungen.

€34.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Alltag in Tiers online kaufen

Die Publikation Alltag in Tiers - Beiträge zur Bevölkerungs- und Sozialgeschichte von Tiers vom 17. Jahrhundert bis zum Ersten Weltkrieg auf der Grundlage serieller Quellen. Unter Mitarbeit von GEORG AICHNER, IVO MASONER, MARLIES PATTIS, UTE PSENNER, EVELYN ROBATSCHER. von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abwanderung, Alter, Bevölkerungszahl, Blumau, Bozen, Demographie (Demografie), Eisacktal, Entwicklung, Erhebung, Gebäralter, Geburtenrate, Kindersterblichkeit, Namensgebung, Rosengartengruppe, Soziale Lage, Statistik, Sterbebuch, Sterblichkeitsrate, Taufbuch, Todesfälle, Todesursachen, Trauungsbuch, Wirtschaft, Zuwanderung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.9 EUR und in Österreich 34.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!