Alte Mess- und Währungssysteme aus dem deutschen Sprachgebiet von Verdenhalven,  Fritz

Alte Mess- und Währungssysteme aus dem deutschen Sprachgebiet

Grundwissen Genealogie, Bd. 4

Diese von Fritz Verdenhalven wesentlich vermehrte und völlig überarbeitete 2. Auflage bringt eine umfassende Übersicht zu den alten Meß- und Währungssystemen. Berücksichtigt ist das deutsche Sprachgebiet mit seiner bunten Vielfalt an Kleinstaaten, die noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts blühten. Überall wurden nicht nur traditionelle Maß- und Gewichtseinheiten sondern auch Währungen gepflegt, deren Größe, Gewicht und Wert aber von Land zu Land variieren konnten. Daraus sind leicht die Schwierigkeiten zu erkennen, mit denen Kaufleute und Händler beim Waren- und Geldverkehr über die Grenzen hinweg konfrontiert waren. Das Bemühen einiger Landesherren, die Maßsysteme für ihr Gebiet zu vereinheitlichen, brachte nur wenig Erleichterung für den Handel. Zum 1. Januar 1872 wurde endlich das Metrische System eingeführt, das nun eine grundlegende und einheitliche Bestimmung der Maße und Gewichte brachte.Dieses Buch ist somit eine unverzichtbare Hilfestellung für all jene, denen in Urkunden, Kaufverträgen oder Korrespondenzen aus früherer Zeit Angaben zu Maßen, Gewichten und Währungen begegnen. Ihre Bedeutungen sind in dieser Schrift sorgfältig aufgeschlüsselt.

€11.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Alte Mess- und Währungssysteme aus dem deutschen Sprachgebiet online kaufen

Die Publikation Alte Mess- und Währungssysteme aus dem deutschen Sprachgebiet - Grundwissen Genealogie, Bd. 4 von ist bei Degener erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.9 EUR und in Österreich 12.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!