Aluna von Ereira,  Alan, von Kraft,  Leander, Wolff,  Michael

Aluna

Jedes Leben hat eine Bestimmung

Die Kogi sind zutiefst besorgt wenn sie betrachten, was wir mit der Welt anstellen. Sie sind sich bewusst darüber, dass wir überhaupt kein Verständnis dafür haben, welche Kräfte wir damit entfesseln. Sie glauben, dass die Menschheit nur überleben kann, wenn sie grundlegend das Anliegen versteht, warum die Kogi besorgt sind.

Die Kernaussage von Aluna ist also, dass die Kogi verstehen welche kritischen Verstrickungen innerhalb unserer Welt existieren, dass wir diese Verstrickungen aber gar nicht wahrnehmen. Sie laufen untergründig und versteckt ab. Z.B. hat die Einmischung in einen Teil der Wirklichkeit zur Folge, dass alle anderen Teile ebenfalls verändert werden.
Ihre Nachricht lautet: „Schützt die Flüsse!“ Jedoch ist hierbei die Frage, wie wir dies umsetzen können. Die Antwort ist, dass wir uns an einheimische Verständnisweisen halten müssen, um Auswirkungen auf Natur und Umwelt verstehen zu können. Dies bedeutet außerdem, dass wir einheimisches Expertenwissen zur Beurteilung von Umwelteinflüssen mit einbeziehen müssen.
Um dieses Ziel erreichen zu können, ist es sehr wichtig, auf der einen Seite westliche Entwicklungsprojekte zu verändern. Auf der anderen Seite aber müssen einheimische Völker ihre Assistenz bereitstellen. Diese müssen nachgefragt werden. Spezielle System sind also zu entwickeln.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Aluna online kaufen

Die Publikation Aluna - Jedes Leben hat eine Bestimmung von , , ist bei Neue Weltsicht, Neue Weltsicht VisionGate.TV GmbH, Neue WeltsichtVisionGate.TV GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Indianer, Indigene, Kogi, Menschheit, Naturvölker, Warnung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!