An der Schnittstelle von Universität und Arbeitswelt von Dressel,  Gert, Hellmer,  Silvia, Wondratsch,  Irene

An der Schnittstelle von Universität und Arbeitswelt

Biografische Methode und prozessorientiertes Lernen

Am Ende eines Studiums stehen viele Studierende vor der Frage, wie sie den Übergang von der Universität ins Berufsleben gestalten. Nur selten finden Sie an der Uni für die Arbeitswelt wichtige Lern- und Lehrangebote, die Theorie und Praxis verbinden, Lernprozesse anhand von konkreten Projekten gestalten, eigenes und kollektives Tun reflektieren und berufliche Orientierung ermöglichen.

Vor diesem Hintergrund werden im Buch theoretisch und anhand von konkreten praktischen Beispielen Zugangsweisen des prozessorientierten Lehrens und Lernens an Universitäten vorgestellt, mit einem Schwerpunkt auf Biografiearbeit. Junge Akademiker und Akademikerinnen, die bereits im Berufsleben stehen und diesen Zugang des Lernens selbst erfahren haben, erzählen über ihre Bildungs- und Berufsbiografien. Damit ist das Buch spannend für Studierende, die diesen Schritt vor sich haben, aber gleichermaßen für jene, die sich an Universitäten mit der Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen befassen.

€24.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

An der Schnittstelle von Universität und Arbeitswelt online kaufen

Die Publikation An der Schnittstelle von Universität und Arbeitswelt - Biografische Methode und prozessorientiertes Lernen von , , ist bei Carl-Auer Verlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: ARBEITSWELT, Beruf, Biografie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.95 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!