An Sankt Barbaras gnädiger Hand von Alber,  Axel

An Sankt Barbaras gnädiger Hand

Die Geschichte der Artillerie im Österreichischen Bundesheer der Zweiten Republik

Der Autor, ein junger Offizier der Artillerie, zeigt in dieser Arbeit die Entwicklung „seiner“ Waffengattung, ihrer Probleme und Erfolge auf und stellt auch wenig bekannte technische Details vor. Auch in der derzeitigen Reformphase bleibt die Artillerietruppe – wenn auch stärkemäßig reduziert – ein unverzichtbarer Bestandteil des „Kampfes der verbundenen Waffen“, die von ihren Angehörigen neben den soldatischen Tugenden und Können hohes technisches Fachwissen verlangt.
Erstmals wurde eine ausgezeichnete Diplomarbeit des Fachhochschul-Diplomstudienganges „Militärische Führung“ an der Theresianischen Militärakademie in diese Reihe aufgenommen.
Viele schriftliche Unterlagen und Quellenmaterial und auch bisher kaum bekanntes Bildmaterial wurden für die Diplomarbeit und die vorliegende Publikation gesichtet und gesammelt, wodurch die Publikation erstmals eine zusammenfassende Schau über die Entwicklung der Artillerie im Österreichischen Bundesheer der Zweiten Republik gibt.

€30.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

An Sankt Barbaras gnädiger Hand online kaufen

Die Publikation An Sankt Barbaras gnädiger Hand - Die Geschichte der Artillerie im Österreichischen Bundesheer der Zweiten Republik von ist bei Gra & Wis erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 30 EUR und in Österreich 30 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!