Angara von Schuschel,  Hildegard

Angara

ein sibirischer Schicksalsstrom

Es war ein herrlicher Samstagmorgen im Frühling, der 22. Mai 1948, als wie ein Donnerschlag die Nachricht kam, daß viele Memelländer in der Nacht verschleppt wurden. Mit diesem Satz endet der einleitende Teil der Autobiographie von Hildegard Schuschel, in dem sie von ihrer Kindheit im Memelland und der russischen Besatzung nach dem Zweiten Weltkrieg berichtet. Es folgt die Schilderung ihrer Verschleppung bis weit hinter den Ural nach Sibirien an die Angara. Zu diesem Zeitpunkt ahnte die damals Fünfzehnjährige noch nicht, daß zehn Jahre entbehrungsreiches Leben und Waldarbeit am Rande der Zivilisation vor ihr lagen. Von den Erlebnissen, Freuden und Gefahren dieser Zeit handelt dieses Buch.

€12.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Angara online kaufen

Die Publikation Angara - ein sibirischer Schicksalsstrom von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!