Anthologie „Preistexte 10“

Anthologie „Preistexte 10“

...mit den prämierten Texten und mit Interviews mit den PreisträgerInnen der exil-Literaturpreise 2010

das buch zu den exil-literaturpreisen
„schreiben zwischen den kulturen“ 2010
herausgegeben von christa stippinger
204 s., brosch., € 15,-
isbn: 978-3-901899-46-1

anthologie mit den prämierten texten der preisträgerInnen der exil-literaturpreise 2010
susanne gregor, olga grjasnowa, ekaterina heider, didi drobna, daniela elena trummer, ilija jovanovic, und hanno millesi sowie von schülerInnen der kooperativen mittelschule anton baumgartner straße 1230 wien und schülerInnen des konrad lorenz gymnasiums in gänserndorf.
geschichten von verletzungen innerer territorien, von anpassung und verweigerung, vom kindheitsland, von puppenbegräbnissen und vom tod der mutter, von ikonen, paten, die popen sind und von regenmacherritualen, von donaukähnen, vom bleibenwollen und von zeitweiliger rückkehr, vom archaischen leben in den dörfern der roma, vom einäugigen djoka, von fremdlingen und stacheldraht, von zusammengehörigkeit und isolation, von integrations-abcs und der frage nach heimat erzählt dieses buch.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Anthologie "Preistexte 10" online kaufen

Die Publikation Anthologie "Preistexte 10" - ...mit den prämierten Texten und mit Interviews mit den PreisträgerInnen der exil-Literaturpreise 2010 von ist bei edition exil erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: edition exil, leben zwischen den kulturen, migrantenliteratur, migrantinnenliteratur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!