Apollonia von Held,  Annegret

Apollonia

Die Weltbühne: ein Dorf in der Provinz ‚Am Grab meiner Großmutter bin ich wieder 5 Jahre alt. Was gewesen ist, sehe ich deutlicher, als das, was ist.‘ Ein Dorf im Westerwald. Mit Ranunkeln und Wiesenklee besucht Marie das Grab ihrer Großmutter. Die letzte Ruhestätte der streitbaren Apollonia ist arg ramponiert, während Richard, der Großvater, scheinbar ungerührt daneben liegt. Schon zu Lebzeiten waren die beiden ein merkwürdiges Paar. Apollonia, eine der drei schönen Töchter einer strengen Bauernfamilie, der kein Mann gut genug war und die in letzter Not den immerzu lachenden Richard erwählte. Die Hoffnung auf eine gute Partie verging schnell, weil sie mit der Lebenslust ihres Mannes nicht zurechtkam, der weder als Zimmermann noch als Ehemann etwas taugte und schließlich zum größten Lumpen des Lumpenballs avancierte. Je mehr Marie in die Welt der Großmutter eintaucht, desto deutlicher kehrt auch die Erinnerung an.

€19.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Apollonia online kaufen

Die Publikation Apollonia von ist bei Eichborn erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Baumfresserin, Dorf, Generationenroman, Weltbühne, Westerwald. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!