Arbeiten im Alter? von Giebel,  Marion, Plutarch

Arbeiten im Alter?

Denkanstöße aus der Antike. [Was bedeutet das alles?]

Wer rastet, der rostet – das wusste schon Plutarch und empfahl, sich im Alter ›nicht‹ zurückzuziehen. Man verfügt schließlich über einen reichen Schatz an Wissen und Erfahrung. Neid und Rivalität spielen keine große Rolle mehr. Wäre es da nicht falsch, seine Fähigkeiten der Gesellschaft zu entziehen? Der antike Philosoph beschreibt es in den Moralia als schöne wie erfüllende Aufgabe für ältere Menschen, die Jüngeren zu fördern und einen guten »Dialog der Generationen« zu pflegen.

€6.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Arbeiten im Alter? online kaufen

Die Publikation Arbeiten im Alter? - Denkanstöße aus der Antike. [Was bedeutet das alles?] von , ist bei Reclam, Philipp erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Antike, Austausch, Dialog, erfahrung, Foerderung, Generationen, Geschichte, Philosophie, Ratgeber, Rente. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6 EUR und in Österreich 6.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!