ARCHITEKTURBERLIN07

ARCHITEKTURBERLIN07

Über die Vereinbarkeit von Bauen und Architektur

In bewährter Weise verbindet sich die reich bebilderte Dokumentation der im Rahmen der Ausstellung „da! Architektur in und aus Berlin 2007“ prämierten Projekte eines Jahres mit der kritischen Reflexion des aktuellen Baugeschehens. Natürlich fehlen die Chronik und der Jahresrückblick nicht, in denen die Schlaglichter des Berliner Architekturgeschehens in Erinnerung gerufen werden.

Gleichzeitig wird auch der Blick etwas weiter zurück geworfen: Bernhard Schulz hält eine Rückschau auf das erste Jahrbuch der Architektenkammer vor 15 Jahren und fragt, welche der damals prämierten Projekte in ihrer Qualität die Zeit überdauern konnten, welche sich dagegen nicht bewährt haben.

Zum Stand der Dinge heute: Nach einem Jahrzehnt der Euphorie und einem Jahrfünft zwischen Resignation und Trotzalledem besinnt sich die Architektur wieder auf ihre vornehmsten Tugenden. Es wird wieder gebaut – vielseitig, kreativ und undogmatisch.

Aus dem Inhalt:

da!-Ausstellung: prämierte Projekte in und aus Berlin von 2007
Chronologischer Rückblick auf das Architekturjahr 2006
die wichtigsten Debatten aus Architektur, Landschafts- und Stadtplanung, resümiert in redaktionellen Beiträgen

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

ARCHITEKTURBERLIN07 online kaufen

Die Publikation ARCHITEKTURBERLIN07 - Über die Vereinbarkeit von Bauen und Architektur von ist bei Verlagshaus Braun erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architektur, Berlin, Zeitgeschehen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 30.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!