Atlas der Weltverwicklungen von Halbartschlager,  Franz

Atlas der Weltverwicklungen

Österreichischer Ergänzungsband

Die Tatsache, dass jeder fünfte Erdbewohner in extremer Armut lebt und dass jeden Tag rund 100 Tier- und Pflanzenarten ausgerottet werden, lässt den Verdacht aufkommen, dass wir viele „Weltverwicklungen“ noch nicht wirklich verstanden haben.
Das Schaubilderbuch will auf diese Zusammenhänge hinweisen. Armut, Bevölkerungsentwicklung, der Lebensstandard in Nord und Süd, aber auch ökonomische Trends im Welthandel und bei den Investitionen oder der so ungleiche Umweltverbrauch gehören zu den globalen Entwicklungen, die in diesem Buch als Themen aufgrgriffen werden. Gleichzeitig soll aber auch gezeigt werden, wo und wie Menschen sich für eine andere, zukunftsfähige Entwicklung engagieren.
Die Schaubilder sind auch Materialien für den Unterricht (Mittel- und Oberstufe), die Erwachsenenbildung und die Gemeindearbeit. Sie werden ergänzt durch je eine Textseite mit Erläuterungen und didaktischen Anregungen.
Dies ist der Ergänzungsband mit österreichspezifischen Material zum deutschen Atlas der Weltverwicklungen, den das Welthaus Bielefeld seit Jahren neu überbearbeitet und herausgibt.

€5.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Atlas der Weltverwicklungen online kaufen

Die Publikation Atlas der Weltverwicklungen - Österreichischer Ergänzungsband von ist bei Mandelbaum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Armut, Globalisierung, Sozialökologie, Unterrichtsmaterial. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 5.8 EUR und in Österreich 5.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!