Attersee, Mondsee, Irrsee und der Bezirk Vöcklabruck von Kellermann,  Monika

Attersee, Mondsee, Irrsee und der Bezirk Vöcklabruck

Vöcklabruck – eine wirklich entdeckenswerte Region

Wer kennt sie nicht, die traumhaften Seen, Attersee, Mondsee und Irrsee? Sie locken Segler, Taucher und Surfer an. Der Bezirk ist zu einem Eldorado für Golfer geworden und die Felswände des Höllengebirges, der Drachenwand und des Schafbergs sind bei Kletterern und Wanderern beliebtes Ziel.
Unterschiedlichste Landschaften fügen sich zu einem harmonischen Gesamtbild: Die Ausläufer des Kobernaußerwaldes gehen über in die hügelige Landschaft des Hausrucks im Norden während sich in östlicher Richtung saftige Wiesen und fruchtbare Felder abwechseln. Wer sein Glück auf dem Rücken der Pferde sucht, der ist in Ampflwang genau richtig, denn die Marktgemeinde bietet alles, was sich Pferdeliebhaber wünschen. Sehenswert sind die historischen Plätze des ehemals so wichtigen Braunkohleabbaus (1785 bis 1967) im Nordosten des Bezirks, die prunkvollen Kirchen und Schlösser und nicht zuletzt die sympathischen Städte Vöcklabruck, Schwanenstadt und Attnang-Puchheim.
Die Menschen pflegen ihr Brauchtum auf beeindruckende Weise: seien es die Musikkapellen, die Goldhauben-Vereine oder die stets prachtvoll anzusehenden Leonhardi-Reiter. Zahlreiche bäuerliche Feste locken mit köstlichen traditionellen Speisen, die man unbedingt probieren sollte (10 Rezepte finden Sie in diesem Buch).

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Attersee, Mondsee, Irrsee und der Bezirk Vöcklabruck online kaufen

Die Publikation Attersee, Mondsee, Irrsee und der Bezirk Vöcklabruck von ist bei edition limosa erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Attersee, Mondsee, Irrsee, Höllengebirge, Drachenwand, Schafberg, Vöcklabruck. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!