Aufgewachsen in Flensburg in den 60er und 70er Jahren von Cleve,  Brigitte

Aufgewachsen in Flensburg in den 60er und 70er Jahren

Viele Flensburger, die in den 60er- und 70er-Jahren in der nördlichsten Stadt Deutschlands aufwuchsen, erinnern sich noch lebhaft an die Spielplätze in den Neubaugebieten, die damals entstanden. Die Kinder trafen sich in Fruerlund, am Ostseebad, an der Waldstraße in der Nordstadt oder „Auf der Rude“ und waren auf Rollern mit Ballonreifen, einem chromblinkenden Fahrrad oder sogar einem Kettcar unterwegs.
Später trafen sich die jungen Flensburger in den Diskotheken „Speicher“, „King George V“ und „Tropicana“. Sie rebellierten gegen die „spießigen Altvorderen“, die sie mit lauten Demonstrationen und geschlechtsneutralem Parka brüskierten. Als junge Erwachsene verließ so mancher seine Heimatstadt und kehrte nach wenigen Jahren in die Fördestadt mit dem besonderen Flair zurück. Andere zogen in die Welt und blieben dort, nicht ohne heute via Internet zu bekennen: „Wir haben Heimweh“. Lassen Sie sich von der Neuerscheinung entführen in das Flensburg Ihrer Kindheit und Jugend! In die Stadt, die so ganz anders ist als alle Städte dieser Welt.

€5.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Aufgewachsen in Flensburg in den 60er und 70er Jahren online kaufen

Die Publikation Aufgewachsen in Flensburg in den 60er und 70er Jahren von ist bei Wartberg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 60er, 70er, Aufwachsen, Flensburg, Jugend, Kindheit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 5.95 EUR und in Österreich 6.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!