Aus dem Leben und Wirken des Fürstbischofs Dr. Simon Aichner von Brixen von Sparber,  Anselm

Aus dem Leben und Wirken des Fürstbischofs Dr. Simon Aichner von Brixen

Um die Jahrhundertwende war das politisch-religiöse Klima in Tirol geprägt vom Gegensatz zwischen den beiden katholischen Bruderparteien, den Konservativen und den Christlichsozialen. Wurden Erstere als „abgestandene Katholiken“ und Verbündete des Liberalismus angefeindet, warf man Letzteren Rückschrittlichkeit vor. Dr. Simon Aichner aus Terenten im Pustertal, der 1884 mit 68 Jahren Fürstbischof von Brixen wurde, bezog eindeutig Partei – für die Konservativen. Als Rom zu mehr Ausgleich drängte, das Verhältnis der beiden Gruppierungen zueinander sich aber weiter verschlechterte, entsagte der Bischof 1904 seinem Amt.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Aus dem Leben und Wirken des Fürstbischofs Dr. Simon Aichner von Brixen online kaufen

Die Publikation Aus dem Leben und Wirken des Fürstbischofs Dr. Simon Aichner von Brixen von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Abdankung, Christlichsoziale, Demokratie, Geschichte, Katholische Bruderparteien, Konflikte, Konservative, Liberalismus, Partein, Politik, Religion, Staat, Wahlkampf. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!