Bankgeheimnis von Schlegel,  Ludwig

Bankgeheimnis

„Have you ever killed a man?“
Jens Mander hätte diese Frage einfach ignorieren können. Er hätte den Fragesteller auch zurechtweisen können. Stattdessen hört er sich die Geschichte des Mannes an, der neben ihm auf der Parkbank sitzt. Jens hört die Geschichte eines Mannes, der behauptet, John F. Kennedy hätte 1963 in Berlin getötet werden sollen. Als Beweise für seine Behauptung zeigt er Jens zwei alte Zeitungs- ausschnitte und einen vergilbter Zettel mit unbekannten Schriftzeichen.
Im Rahmen eines ‚Forschungsauftrags‘ stellt Mander fest, dass sein Auftrag und die Geschichte vom angeblichen Attentat irgendwie zusammenhängen. Seine Nachforschungen reichen zurück in das Kriegsjahr 1945. Zwei Menschen treffen sich und tauschen ihre Gedanken aus. Aber es ist eine jener Begegnungen, deren wahre Spreng- kraft erst Jahre oder Jahrzehnte offenkundig wird.
1963 – die Gesprächspartner von damals, inzwischen in ihren politischen Systemen aufgestiegen, sind in einem ‚kalten Krieg‘ zu Gegnern geworden und so kommt es zu einer Verschwörung, die den amerikanischen Präsidenten beseitigen soll.

€11.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bankgeheimnis online kaufen

Die Publikation Bankgeheimnis von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Attentat, Berlin, Berlin 1963, BND, CIA, J. F. Kennedy, Ralf-Foster-Gruppe, Stay-behind-Organisation, Verschwörung, Zweiter Weltkrieg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.5 EUR und in Österreich 11.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!