Bayerische Leibspeisen von Becker,  Susanne, Carnap von,  Kerrin, Leeb,  Olli

Bayerische Leibspeisen

Aus Altbaiern, Franken und Schwaben - zusammengetragen von Olli Leeb

Traditionelle bayerische Küche

Bauernküche, bayerische Privatküche, Wirthausküche, die feine Küche und die alten Rezepte unserer Großmütter, all das hat dieses Buch geprägt; ebenso wie die regionalen Küchen in Ober- und Niederbayern, in Schwaben, Franken, der Oberpfalz und im Allgäu.

Alle, die Spaß an einem natürlichen und authentischen Essen haben, Rezepte problemlos nachkochen, oder auch Bayern nach Urlaubstagen mit nach Hause nehmen und die bayerische Lebensart genießen möchte, werden in diesem Buch das Richtige finden.

Die bayerische Küche ist von erstklassigen Zutaten geprägt und der Bayer liebt bestimmte Gewürze, was schon uralte Kräuterbücher, vor allem aus bayerischen Klöstern, beweisen.

Mehr als 300 Rezepte – für jeden leicht nach zu kochen, mit einfachen und guten Zutaten, was geschmeckt hat, zubereiten, langjährig und mit der großen Erfahrung von Olli Leeb erprobt: Bayerische Leibspeisen in bester Tradition.

Das Buch enthält auch viele Informationen rund um Bayern zu Brauchtum und Traditionen, Land und Leute. Mit farbiger Landkarte zum Ausklappen und einem Bayerischen Kalender mit Festen und Bräuchen.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bayerische Leibspeisen online kaufen

Die Publikation Bayerische Leibspeisen - Aus Altbaiern, Franken und Schwaben - zusammengetragen von Olli Leeb von , , ist bei Kochbuch-Vlg Leeb erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Allgaeu, Bairisch, Bayerische Küche, Freistaat, Großmutter, Knödel, Niederbayern, Oberbayern, Oberpfalz, Oma, Schweinsbraten, Tradition. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!