Bedarfsorientierte Mindestsicherung von Pfeil,  Walter J., Wöss,  Josef

Bedarfsorientierte Mindestsicherung

Grundwerk mit Ergänzungslieferungen

Seit 1. September 2010 ist die konkrete Umsetzung der bedarfsorientierten Mindestsicherung im Gang. Das vorliegende Handbuch soll diese Neuorientierung der österreichischen Sozialpolitik im Hinblick auf die effektivere und effizientere Bekämpfung von Armut und sozialer Ausschließung und eine bessere Verknüpfung mit der Arbeitsmarktpolitik analysieren und deren weitere Entwicklung begleiten.

Aus dem Inhalt:

Ausgangssituation
Hans Steiner: Empirie zur Armut in Österreich
Martin Schenk: Sozialhilfe. Geld oder Leben?

Problemebenen und Handlungsfelder
Bettina Leibetseder/Iris Woltran: Aktivierung – ein zentrales Element in der Sozialhilfe und bedarfsorientierten Mindestsicherung
Gernot Mitter: Bedarfsorientierte Mindestsicherung und Arbeitsmarktpolitik
Monika Weißensteiner: Bedarfsorientierte Mindestsicherung und Sozialversicherung
Nikolaus Dimmel: Wohnbedarf in der bedarfsorientierten Mindestsicherung
Marcel Fink: Working Poor
Sybille Pirklbauer: Die bedarfsorientierte Mindestsicherung aus frauenpolitischer Sicht
Johannes Peyrl: Europa- und fremdenrechtliche Fragen der Mindestsicherung

Entwicklung der bedarfsorientierten Mindestsicherung und erste Verortung
Christine Stelzer-Orthofer: Paradigmenwechsel in der österreichischen Armutspolitik? Von der Armenfürsorge zur (bedarfsorientierten) Mindestsicherung
Andrea Otter/Walter J. Pfeil: Chronologie der Entwicklung der bedarfsorientierten Mindestsicherung
Bernd Schulte: Soziale Mindestsicherung in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union
Norman Wagner: Kosten der bedarfsorientierten Mindestsicherung
Christa Schlager/Josef Wöss: Stellenwert der Mindestsicherung im österreichischen Sozialsystem

€58.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bedarfsorientierte Mindestsicherung online kaufen

Die Publikation Bedarfsorientierte Mindestsicherung - Grundwerk mit Ergänzungslieferungen von , ist bei ÖGB Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: AK Wien, Arbeiterkammer, Arbeitsmarktpolitik, Armut, Mindestsicherung, ÖGB, ÖGB-Verlag, österreichische Sozialpolitik, Österreichischer Gewerkschaftsbund, Sozialhilfe, Sozialsystem, Sozialsystem Österreich, Verlag des ÖGB, Verlag des Österreichischen Gerwerkschaftsbundes, Working Poor. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 58 EUR und in Österreich 58 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!