Begegnung und Vernetzung. Transkulturelle Perspektiven im Umgang mit sprachlicher Vielfalt von Gipser,  Dietlinde, Kassem,  Nabil, Suleiman,  Midhat, Zillmer,  Heiner

Begegnung und Vernetzung. Transkulturelle Perspektiven im Umgang mit sprachlicher Vielfalt

Festschrift für Iman Schalabi

Begegnung und Vernetzung gestalten unser Miteinander – über alle Grenzen hinweg. Ihr Medium ist Sprache.
Eine hervorragende Expertin in der Vermittlung von Sprachen und transkulturellem Austausch ist
Frau Prof. Dr. IMAN SCHALABI. Sie ist Professorin an der Ain-Shams-Universität in Kairo, wo sie seit vielen Jahren zu allen Aspekten des Spracherwerbs, der Literaturvermittlung und der interkulturellen Kommunikation lehrt und forscht. Ihr zu Ehren verfassten Kolleginnen und Kollegen für diese Festschrift Beiträge zum Umgang mit sprachlicher Vielfalt.

€25.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Begegnung und Vernetzung. Transkulturelle Perspektiven im Umgang mit sprachlicher Vielfalt online kaufen

Die Publikation Begegnung und Vernetzung. Transkulturelle Perspektiven im Umgang mit sprachlicher Vielfalt - Festschrift für Iman Schalabi von , , , ist bei edition zebra erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Auslandsgermanistik, Deutsch als Fremdsprache (DaF), EZ-DAAF-Kairo-Leipzig, Interkulturelle Begegnung, Literaturwissenschaft, Transkulturelle Kommunikation. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!