Beiträge zur Romanistik / Der Prozess der bürgerlichen Emanzipation im anti-idealistischen Roman von Sorel bis Prévost von Weber,  Falk P

Beiträge zur Romanistik / Der Prozess der bürgerlichen Emanzipation im anti-idealistischen Roman von Sorel bis Prévost

Literarischer Ausdruck einer pluralistischen Weltsicht. Band 2

Das Ziel der Arbeit ist, die Produktions- und Rezeptionsbedingungen der im letzten Drittel des 17. und 18. Jahrhunderts in Frankreich geringgeschätzten Textsorte des „anti-idealistischen“ Romans unter sozial- bzw. literarhistorischen, poetologischen, ideologischen und ökonomischen Aspekten zu untersuchen. Sie möchte einen Beitrag zur Erforschung der soziohistorischen Bedingtheit und Komplexität der Genesis des „realistischen“ Romans und der Wandelbarkeit gesellschaftlicher Strukturen leisten.

€65.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Beiträge zur Romanistik / Der Prozess der bürgerlichen Emanzipation im anti-idealistischen Roman von Sorel bis Prévost online kaufen

Die Publikation Beiträge zur Romanistik / Der Prozess der bürgerlichen Emanzipation im anti-idealistischen Roman von Sorel bis Prévost - Literarischer Ausdruck einer pluralistischen Weltsicht. Band 2 von ist bei WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 65 EUR und in Österreich 65.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!