Beten schenkt Heimat von Lohfink,  Gerhard

Beten schenkt Heimat

Theologie und Praxis des christlichen Gebets

Viele Menschen möchten wieder lernen, wie man betet. Andere sind sich nicht sicher, ob sie überhaupt beten sollten. Sie wollen wissen, ob beten hilft. Mehr noch: Ob es der Welt auch nur im geringsten weiterhilft. Diese Buch gibt Antworten. Nicht in der Form eiliger Rezepte, sondern indem es in die Theologie des Betens führt. Dabei zieht es immer wieder die Bibel und dort vor allem die Psalmen heran, greift aber ebenso auf persönliche Erfahrungen zurück. Denn die besten Erfahrungen im Glauben haben immer etwas mit der Heiligen Schrift zu tun. Lohfink behandelt in ausnehmend gut lesbarer Sprache Fragen wie: An wen richtet sich das Gebet? Hat das Bittgebet einen Sinn? Handelt Gott auch heute noch? Was haben Klage, Zorn, Groll mit dem Gebet zu tun? Was geschieht beim Hochgebet? Worin liegt das Besondere der Psalmen? Wie meditiert man christlich? usw.

€22.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Beten schenkt Heimat online kaufen

Die Publikation Beten schenkt Heimat - Theologie und Praxis des christlichen Gebets von ist bei Verlag Herder erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beten, Christentum, Gebet, Glaube. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22 EUR und in Österreich 22.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!