bewegt! Das Bildungslandschaftsmagazin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung / Kinder und Jugendliche mit „Hintergrund“

bewegt! Das Bildungslandschaftsmagazin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung / Kinder und Jugendliche mit „Hintergrund“

Ausgabe 4

Jeder Mensch wird durch seinen Hintergrund geprägt. Durch seine Familie, sein Umfeld, seine Lebenssituation. Doch merkwürdiger Weise spielt dieser ominöse Hintergrund bei den einen eine größere Rolle als bei anderen. Warum ist das so? Was bringt einem diese Unterscheidung? Und teilen wir die in Deutschland lebenden Menschen damit nicht unnötiger Weise in ein ‚Wir‘ und ein ‚Ihr‘ ein? Diesen Fragen geht die vierte Ausgabe des bewegt!-Magazins nach.

In einem Streitgespräch diskutieren Dr. Sabine Knauer (Lehrerin, Sozialpädagogin, Schulpsychologin und Erziehungswissenschaftlerin) und Thomas Sonnenburg (Sozialpädagoge, Autor, Erziehungsberater und TV-Streetworker), wie viel Hintergrund eigentlich im Vordergrund stehen sollte.

Claudia von Sehren (Sozialarbeiterin) erzählt über ihren persönlichen Hintergrund, welche Rolle der Name in ihrem Leben spielt und was das mit ihrer Arbeit als Familienhelferin zu tun hat.

brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

bewegt! Das Bildungslandschaftsmagazin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung / Kinder und Jugendliche mit "Hintergrund" online kaufen

Die Publikation bewegt! Das Bildungslandschaftsmagazin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung / Kinder und Jugendliche mit "Hintergrund" - Ausgabe 4 von ist bei Deutsche Kinder- und Jugendstiftung erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bildungslandschaften. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!