Bi-Valenz der Erfahrung von Brudzinska,  Jagna

Bi-Valenz der Erfahrung

Assoziation, Imaginäres und Trieb in der Genesis der Subjektivität bei Husserl und Freud

Die Autorin hat für ihre Studie veröffentlichte wie auch unveröffentlichte Texte aus dem Werk Husserls berücksichtigt und die Ergebnisse lassen die Phänomenologie in einem neuen Licht erscheinen. So rücken in diesem Buch, anders als im allgemein-philosophischen Verständnis von Intentionalität, spezifische Formen der phantasmatischen und imaginären Intentionalität in den Vordergrund. Auf diese Weise betrachtet, zeigt sich die subjektive Erfahrung als eine menschliche Entwicklungsstruktur, die unter einer doppelten Ordnung steht: Wir und unsere Welt sind nicht nur durch Wahrnehmung strukturiert, sondern auch durch imaginäre Leistungen, durch triebhafte Tendenzen und unbewusste Wünsche. Die Autorin findet dafür den Begriff der Bi-Valenz, der Zweiwertigkeit der personalen Realität.

Der Band richtet sich an Studierende und Wissenschaftler, die sich für genetische Phänomenologie und die Philosophie der Psychoanalyse interessieren.

€49.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bi-Valenz der Erfahrung online kaufen

Die Publikation Bi-Valenz der Erfahrung - Assoziation, Imaginäres und Trieb in der Genesis der Subjektivität bei Husserl und Freud von ist bei Springer International Publishing erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Affective Motivational Association, Affektive Motivationale Assoziation, Bodily Personal Subjectivity, Creative Pure Phantasy / Reine kreative Phantasie, Desire Fulfilling Dream-Intentionality, Freud’s Psychoanalysis of Dynamic Unconscious, Freuds Psychoanalyse des dynamischen Unbewussten, Husserl’s Transcendental Genetic Phenomenology, Husserls Transzendentale Genetische Phänomenologie, Imaginäre Individuations-Erfahrung, Imaginary Experience of Individuation, Personale leibliche Subjektivität, Phantasmatic Passive Experiential Consciousness, Phantasmatisches passives Erfahrungsbewusstsein, Productive Phantasmatic Sensibility, Produktive Phantasmatische Sinnlichkeit, Transcendental Drive Constitution, Transzendentaler Triebkonstitution, Unconscious Subjective Genesis, Wunscherfüllende Traum-Intentionalität. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.99 EUR und in Österreich 49.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!