Bildungsinnovationen für nicht formal Qualifizierte von Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH, Goth,  Günther G., Kretschmer,  Susanne, Pfeiffer,  Iris

Bildungsinnovationen für nicht formal Qualifizierte

Zielgruppengerechte Weiterbildungssettings in der Bildungspraxis

Weiterbildungsangebote für nicht formal Qualifizierte müssen besonders lernergerecht aufgestellt werden, um erfolgreich zu sein. Im Projekt Pro-up wurde ein Konzept eruiert sowie erprobt und ein Rahmen für die Implementierung in die Bildungspraxis erarbeitet.
Die Bildungsmaßnahmen richten sich an Lernende mit niedriger beruflicher Grundbildung, Lernentwöhnung und negativen Lernerfahrungen. Sie sollen durch Weiterbildungssettings aktiviert werden, deren zentrales Element eine Lernprozessbegleitung ist, die zusammen von Bildungsdienstleister und Betrieb durchgeführt wird.

In den umfangreichen Feldstudien haben sich digitale Medien und Blended Learning in Kombination mit Präsenzunterricht als optimales Angebot für die Zielgruppe herausgestellt. Das Konzept wurde mehrfach bundesweit in fünf Arbeitsagenturbezirken erprobt.

Das Projekt „Innovative Weiterbildungsangebote für nicht formal Qualifizierte“ (Pro-up) wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) sowie der Bundesagentur für Arbeit (BA) begleitet.

Der Open-Access-Band „Nicht formal Qualifizierte arbeitsplatznah weiterbilden“ informiert über die Umsetzung der Lernformate.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bildungsinnovationen für nicht formal Qualifizierte online kaufen

Die Publikation Bildungsinnovationen für nicht formal Qualifizierte - Zielgruppengerechte Weiterbildungssettings in der Bildungspraxis von , , , ist bei wbv Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitslose, Benachteiligte, Benachteiligtenförderung, Benachteiligtenförderung in der Berufsausbildung, berufliche Aus- und Weiterbildung, Berufsabschluss, Beschäftigungsfähigkeit, Beschäftigungsfähigkeit - Förderung, Blended-Learning, Digitale Medien, Eingliederung Arbeitsloser, Fachkräfte sichern, Fachkräftemangel, Fachkräftesicherung, Grundbildung, Lebenslanges Lernen, Lernarrangement, Lernarrangements, Lernerfahrung, Lernmotivation, Lernmotive Erwachsener, Lernprozess, Lernprozesse, Lernprozesse und -begleitung, Teilhabe, Wettbewerbsfähigkeit». Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!